wann erscheint die PC Version und wie hoch muss das System dafür sein? (Rise of the Tomb Raider)

bei dem 1. Sahne X- Box Trailer bin ja nur gespannt, wieviel Voraussetzungen dann erst mal ein Rechner stemmen muss, damit der Nachfolger von Lara sauber und ruckelfrei läuft, reicht da überhaupt noch ein P IV Dual Core aus und 1024 MB Grafikkarte NVidia und wieviel schluckt der RAM?

Frage gestellt am 10. November 2015 um 18:32 von Night-Watch-Men

19 Antworten

Das System sollte etwa 1,25 Meter hoch sein!

Antwort #1, 11. November 2015 um 13:40 von quadri

Reicht vollkommen aus wenn das System auf dem Schreibtisch steht. Recht viel höher wäre reiner Luxus.

Antwort #2, 11. November 2015 um 14:26 von eldiablo85

Das kann noch ein Jahr dauern bis die PC Version erscheint und kurz davor werden auch die Systemvorraussetzungen bekannt gegeben.

Antwort #3, 11. November 2015 um 21:34 von DarkwolfsHell

Dieses Video zu Rise of the Tomb Raider schon gesehen?
quadri; tja wer blöd fragt, kriegt auch solche Antworten, aber trotzdem Danke
eldiablo85; du zockst mit der Box denk ich mal
DarkwolfsHell; echt noch 1 ganzes Jahr, das wäre ja die reinste Hölle!

Antwort #4, 12. November 2015 um 14:12 von Night-Watch-Men

Leider hat Microsoft es geschafft das Tomb Raider erstmal nur Xbox exclusiv ist kann zwischen 6-12 monate dauern bis es auf die PS4 und PC erscheint.

Antwort #5, 12. November 2015 um 16:40 von DarkwolfsHell

Danke dir, leuchtet schon ein die neueren Konsolen gehen vor und Xbox dito

Antwort #6, 12. November 2015 um 22:58 von Night-Watch-Men

Night-Watch-Men so ein Gelumpe kommt mir nicht ins Haus, der PC reicht für alles ;)

Antwort #7, 12. November 2015 um 23:17 von eldiablo85

eldiablo85 das ist auch meine Meinung, lieber aufrüsten als umrüsten oder neukaufen:-)

Antwort #8, 13. November 2015 um 13:29 von Night-Watch-Men

Die PC Version erscheint Anfang 2016 und Ps4 Ende 2016

Antwort #9, 22. November 2015 um 13:23 von KillahKekz

KillaKeks: danke dir, na das sind doch wenigstens mal gute news :-)

Antwort #10, 22. November 2015 um 22:26 von Night-Watch-Men

Wow empfohlen ist eine GTX 970? ...crap! ich glaube es ist wohl sinnvoll auf einen neuen PC umzusteigen, mit meiner GTX 660 und einem I5 (erste Gen.) werde ich wohl nichts mehr werden...?

Komischerweise läuft der Witcher 3 flüssig, ohne TrassFX und der höchsten Textur Auflösung...O.o

Antwort #11, 30. Januar 2016 um 10:31 von The_Dahaka

The_Dahaka: tja, sieht wohl so aus das mein PC für die neue Lara OUT ist, schon Batman Arkham Nights läuft da nicht mehr, jetzt heißt es Sparen! ;-(((

Antwort #12, 30. Januar 2016 um 14:33 von Night-Watch-Men

@Night-Watch-Men: Ich habs heute gekauft und installiert. Sehr hoch kann ich vergessen und hoch geht gerade so, ist aber auch nicht ganz flüssig.

Ich hab mir nun einen Fertig Rechner für 2500 Euronen bestellt. Da ist eine GTX 980TI verbaut und 32 GB DDR4 RAM, außerdem ein I7 neueste Generation. Damit sollte ich erstmal ein paar Jährchen auskommen. *g*

Ich hatte Glück, sie hatten nur noch ein Spiel da...O.o

Antwort #13, 31. Januar 2016 um 03:28 von The_Dahaka

The_Dahaka: klingt ja so, als wenn aufrüsten bei meinem gar nichts mehr bringt. Die Grafik in den Trailern war ja schon richtig gut mit tiefen Spuren im Schnee, Atemhauch; FX-Effekten ohne Ende, na toll

viel Spaß mit der neuen Lara, du Glückspilz :=)

Antwort #14, 31. Januar 2016 um 21:20 von Night-Watch-Men

@Night-Watch-Men: ich kenne ja Dein System nicht, aber ich hatte einen I5 der ersten Generation drinnen und eine GeForce GTX 660. Minimalanforderung ist eine GTX 650!

Deshalb ist es für mich sinnvoll gleich einen neuen Rechner, der dann erst einmal wieder ein paar Jahre hält zu kaufen. :)

Antwort #15, 01. Februar 2016 um 16:33 von The_Dahaka

The Dahaka: schau einfach mal in mein Fragefenster vom 10.11.2015 da steht mein derzeitiger PC Hardwarestand, ok?!?

Antwort #16, 02. Februar 2016 um 18:55 von Night-Watch-Men

Okay, dann kannst du es wohl vergessen mit Lara umherzuziehen...

Minimale Systemanforderungen:

? Betriebssystem: Windows 7 (64 Bit)
? CPU: Intel Core i3 2100 @ 3.1 GHz oder ein vergleichbarer AMD-Prozessor
? RAM: 6,0 GByte
? Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 650 / AMD Radeon HD 7770, je 1,0 GByte VRAM? Festplatte: 25 GByte
? DirectX 11

Empfohlene Systemanforderungen:

? Betriebssystem: Windows 10 (64 Bit)
? CPU: Intel Core i7 3770K @ 3.5 GHz
? RAM: 8,0 GByte
? Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 980Ti (2560x1440) oder Nvidia Geforce GTX 970 (1920x1080)
? Festplatte: 25 GByte
? DirectX 11

Antwort #17, 02. Februar 2016 um 20:24 von The_Dahaka

dass sieht ja richtig gepfeffert aus, da hilft wohl nichts, muss irgendwann ein schnelllerer rechner her, ich danke dir vielmals

Antwort #18, 04. Februar 2016 um 12:23 von Night-Watch-Men

Nicht dafür, sehr gerne. ;)

Antwort #19, 06. Februar 2016 um 16:25 von The_Dahaka

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rise of the Tomb Raider

Letzte Fragen zu Rise of the Tomb Raider

Rise of the Tomb Raider

Rise of the Tomb Raider spieletipps meint: Das Niveau und die Vielfalt der Unterhaltung ist hoch und hält lange. Die PC-Fassung ist mit Abstand die schönste. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Lauft ihr diese Woche in euren GameStop, findet ihr dicke Angebote

Lauft ihr diese Woche in euren GameStop, findet ihr dicke Angebote

Die Überschrift sagt es eigentlich schon. Auch GameStop macht bei den "Black Friday"-Angeboten mit und bietet (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Im Zuge des Black Friday hat das Entwicklerstudio Rockstar Games den Thanksgiving Weekend Sale gestartet und damit dutz (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rise of the Tomb Raider (Übersicht)