Lagersystem an Werkbänken? (Fallout 4)

Hey,

ich hab dieses Lagersystem mit den Werkbänken noch nicht erfasst... bin grade kurz vor diamond city. Habe zuvor ArcJet mit Paladin Danse abgeschlossen und aus Platzmangel und Übergewicht mein Zeug dort in einer Werkbank abgeladen- ich habe angenommen dass die Werkbänke sich die Läger teilen und ich von jeder werkbank auf mein zeug zugreifen kann. Aber als ich grade in einem Gebäude das von Raidern besetzt war (Back Street Aparel heißt die Bude...) eine weitere werkbank geöffnet habe war sie leer. bevor ich mein zeug noch verliere oder so wollte ich mal nachfragen wie das abläuft!
Und wie kann ich den schrott in Komponenten umwandeln? Diese option hab ich an den Rüstungs und waffenwerkbänken die ich bisher gefunden habe nicht entdeckt :/

Frage gestellt am 15. November 2015 um 21:55 von dutch

6 Antworten

1. Das lager ist local, also musst dein zeug wieder holen von wo dus abgelegt hast. Verschwinden tut es nicht wenn es in ner sicheren zone ist wo keine raider sind.
2. Leg den schrot in die werkbank und sie werden automatisch in teile zerlegt sobald du etwas baust (wird dir auch angezeigt welcher schrott verwendet wird)

Antwort #1, 15. November 2015 um 23:07 von Hammingdon

Die Werkbänke sind nur lokal gebunden, was die Entnahme angeht.
Wenn du Charisma auf Stufe 6 hast kannst du den Skill 'Lokaler Anführer' lernen.
Damit kannst du im Baumenü zu einem deiner Siedler und R1 drücken, dann eine deiner anderen Siedlungen auswählen.
Dadurch entsteht eine Versorgungsroute.
Die Person reist immer wieder zwischen den beiden Siedlungen hin und her und erlaubt es dir so Gegenstände zu verarbeiten.

Beispiel: Nehmen wir an du verbindest Sanctuary mit der Abernathy Farm. Wenn du nun sagen wir mal Brahimfleisch in der Werkbank in Sanctuary ablegst kannst du es auf der Abernathy Farm zwar nicht mitnehmen, wenn du dort allerdings an die Kochstelle gehst, steht es dir als Zutat zur Verfügung. Das gilt natürlich auch für den Baumodus. Du kannst allen eingelagerten Schrott in einer verbundenen Siedlung zum Bauen benutzen.

Der Nachteil an der Sache ist, dass der Siedler wirklich reist, dass heißt er kann dabei sterben.

Sobald man Verbindungen eingerichtet hat, kann man auf der Karte L1 drücken um sie zu sehen.

Antwort #2, 16. November 2015 um 01:47 von Flom

@Flom

Gute Beschreibung, hört sich cool an, nur das die Siedler da draufgehn können wusst ich auch nicht, sind die nicht so unsterblich wie Begleiter,
hab zumindest wo gelesen das Begleiter nur zu Boden gehen aber nicht sterben.

Stimmt das jetzt oder nicht frag ich mich nun.

Antwort #3, 18. November 2015 um 15:18 von Newgamer87

Dieses Video zu Fallout 4 schon gesehen?
begleiter gehen zu boden und können mit Stims wieder geheilt werden. Wenn man sie nicht heilt brauchen sie eine weile um sich wieder aufzurichten, aber sterben können sie nicht^^

Antwort #4, 18. November 2015 um 15:35 von dutch

Aha ok das mit den Begleiter ist also richtig so, aber wieso ist das mit den Siedlern dann anders, und die können draufgehen?

Antwort #5, 18. November 2015 um 15:40 von Newgamer87

Das kann ich dir leider nicht sagen, wurde halt so programmiert.
Wichtig ist allerdings du kannst Begleiter nicht für Versorgungsrouten benutzen, ebensowenig wie die meisten alteingesessenen Bewohner.
Du brauchst dazu 0815 NPC's wie 'Siedler' oder Leute die du irgendwo aufgegabelt hast, wie den Vault Tec Vertreter. Außerdem hab ich bis jetzt nicht herausgefunden ob man diese Personen wieder in normale Siedler umfunktionieren kann. Ich kann bloß ihre Zielort ändern.

Antwort #6, 18. November 2015 um 16:01 von Flom

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fallout 4

Fallout 4

Fallout 4 spieletipps meint: Ein umfangreiches Rollenspiel in einer faszinierenden postapokalytptischen Welt. Endlich wieder zurück ins Ödland! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Im Zuge des Black Friday hat das Entwicklerstudio Rockstar Games den Thanksgiving Weekend Sale gestartet und damit dutz (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout 4 (Übersicht)