3 Fragen, please x3 (Harvest Moon - Zwei Städte)

Hallo alle zusammen -Wink-
Ich würde gerne etwas wissen, und hoffe mal das mir da einer weiter Helfen kann^^


1) Also ich Lebe in Blue habe Ehemann und Kind, meine Farm ist fast ganz ausgebaut und würde dies gerne auch in Konoh machen.

Ich weis allerdings nicht was mit meinen Tieren passiert wenn ich jetzt Umziehe. Manche sagen man muss alle verkaufe, andere wiederum sagen sie sind so lange man nicht in Blue Wohnt eingefroren.

Weiß einer was nun wirklich mit ihnen passiert?

2) Wenn ich jetzt in Konoh Lebe, wie ist das dann mit den Festen?
Mache ich dann die von ihnen mit oder gelten für mich immer noch die von Blue?

Und selbst wenn ich die Feste von Konoh mitmache, sind die dann im Blue sauer deswegen auf mich?

3) ok, noch eine Frage (Sorry^^")
Cam mag ja Blue, wenn wir nun für die zeit des ausbau in Konoh Leben, der wird doch nicht Traurig und bei ihm sinken die LP?

So das wars C=
Würde mich sehr über Antworten freuen und bedanken mich im Voraus schon mal für die nette Hilfe x3

Frage gestellt am 17. November 2015 um 13:15 von Lucari

1 Antwort

hallo :D

erstens die tiere sind dann wie eingefroren, wenn du zurück ziehst sind die wieder da aber ich glaub 2 hühner und 4 nutztiere nimmst du mit :)

zweitens du machst die feste mit die in der stadt in der du momentan wohnst stattfinden ^^ ich denke nicht das die bewohner der anderen stadt sauer sind deswegen, schließlich sind ja die bewohner von konohana auch nicht sauer auf dich weil du dich von anfang an zum beispiel für blue entschieden hast

und drittens weiss nich leider nicht :,D sryyyy

ps: noch ne frage an dich, man kann das ganze spiel durchspielen (heirat, tunnel erneuern usw) ohne zwischen den dörfen ab und zu hin und her zu wechseln? ich fühle mich nämlich in blue sehr wohl :,D

Antwort #1, 18. November 2015 um 18:09 von PandaKatue

Dieses Video zu Harvest Moon - Zwei Städte schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Geschichte zweier Städte

Harvest Moon - Zwei Städte

Harvest Moon - Geschichte zweier Städte spieletipps meint: Gewohnte Bauernhof-Kost, die für Liebhaber und Neulinge spaßige Spielstunden bereithält. Die Textfehler nerven allerdings. Artikel lesen
73
Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Lobeshymnen zu Persona 5 gibt es viele. Zahlreiche Spielstunden später kann zumindest ich meine rosarote (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Zwei Städte (Übersicht)