Verschlossene Tür Kathedralenbezirk (Bloodborne)

Hallo, wenn ich mich zur Lampe im Kathedralenbezirk teleportiere, dann links raus gehe und die beiden mit den Stäben umbringe, dann LINKS durch das Tor gehe und den Riesen mit der Axt umlege, dann weitergehe und die beiden Golems vernichte, dann dem Weg folge und den Riesen mit dem Morgenstern besiege und dann die Treppe runter in die Katakomben nehme finde ich eine Truhe mit einer Blutstein-Scherbe (glaube ich). Direkt neben der Truhe ist eine Tür die mit der Info "Fest verschlossen" markiert ist. Bekomme ich die irgendwie auf?

Frage gestellt am 02. Dezember 2015 um 20:37 von X_Fighter

3 Antworten

Wenn du mit Gilbert (Mann am Fenster bei der Lampe im Zentrum von Yarnham) geredet hast, dann wird er dir gesagt haben, dass während der Jagd die Tür zur Kathedrale verschlossen ist.
Diese Tür führt zur Brücke, wo du die Kleriker-Bestie besiegt hast und man kann sie nicht öffnen.

Antwort #1, 03. Dezember 2015 um 12:28 von mew92

Top, danke!

Antwort #2, 03. Dezember 2015 um 22:15 von X_Fighter

Bitte :D

Antwort #3, 04. Dezember 2015 um 11:59 von mew92

Dieses Video zu Bloodborne schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Bloodborne

Bloodborne

Bloodborne spieletipps meint: Brachial düsteres Abenteuer mit hohem Schwierigkeitsgrad. Motivation und Geheimnisse werden jedoch großgeschrieben. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Fans befürchten, Season 5 mache das Spiel kaputt

Fortnite: Fans befürchten, Season 5 mache das Spiel kaputt

Wie mit dem Start jeder neuen Fortnite-Season gehen auch mit Season 5 eine Menge Updates einher. In Foren sammelt sich (...) mehr

Weitere Artikel

"Spec Ops"-Macher entwickeln ein neues Spiel

Alpha-Tester gesucht: "Spec Ops"-Macher entwickeln ein neues Spiel

„Competitive Quester“ nennt das deutsche Entwicklerstudio YAGER, bekannt durch die TPS-Reihe Spec Ops, inte (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Bloodborne (Übersicht)
* gesponsorter Link