Was genau bewirkt Doppelgänger? (Xenoblade Chronicles X)

Dient es einfach dafür, dass man für eine Weile (oder nur für den Moment der Animation?) alles ausweicht oder doppelten Schaden anrichtet?

Frage gestellt am 20. Dezember 2015 um 03:02 von Wowan14

5 Antworten

Soviel ich weiß erhöht Doppelgänger während seiner Buff zeit die Ausweichrate, da die Wahrnehmung vom Gegner gesenkt wird. Nebenbei erhöht es das Potenzial, wofür dies allerdings gut ist weiß ich nicht :P

Mehr Schaden gibt es bei Rückangriffen mit Zusatzschaden, ansonsten bewirkt es nicht mehr.

Antwort #1, 20. Dezember 2015 um 03:26 von Tohya

ouh Sorry, falsche Technik :x Doppelgänger macht während der Zeit mehr Schaden da eben eine zweite Person von dem auf dem der "Zauber" wirkt erscheint, aber nicht angreiffbar ist.

Antwort #2, 20. Dezember 2015 um 03:29 von Tohya

Habe ich mir irgendwie schon gedacht ^^' ich finde das aber ehrlich gesagt total schwach vom Spiel, dass die ganzen Effekte nicht erklärt werden nichteinmal in der Anleitung. Im Vorgänger konnte man zu jeder Schwächung und Stärkung eine Information lesen während dem Kampf vorausgesetzt man hat es eingestellt dass jede extra erwähnt wird und nicht nur beim ersten mal. Potenzial wird ja in der Anleitung erklärt und zwar dass glaube ich mehr Rufe kommen und diese mehr heilen. Was du meinst ist wahrscheinlich dieser Energiefokus oder so vielleicht? ebenfalls für mich ein Rätsel, vielleicht höhere Kritischrate wie bei Pokemon?

Antwort #3, 20. Dezember 2015 um 03:54 von Wowan14

Dieses Video zu Xenoblade Chronicles X schon gesehen?
Nun müsste man schauen welchen "Buff" Doppelgänger aktiviert. diese kann man ja im Handbuch nachschlagen :P

und ja manchmal gibt das Spiel eben einen Strich durch die Rechnung :P
damit kann man aber leben.
Habe eher gedacht beim Online Modus das man die anderen Spieler rumrennen und kämpfen sieht. wie ein MMO eben. aber war ja nix :) schade eig., wie ist das eig. dann bei diesen 32er Raids? habe da noch nie mitgemacht kämpft man da dann schlussendlich dann auch alleine?

Antwort #4, 20. Dezember 2015 um 04:07 von Tohya

Habe mich ehrlich gesagt mit dem online Modus kaum befasst, weiß nur das irgendwie die 32 in eine gruppe geschmissen werden und man halt deren avatare dauernd überall rumstehen sieht und ausleihen kann und dass die 32 maßgeblich an den Truppenmissionen beteiligt sind. Ob man jetzt irgendwie direkt mit ihnen spielen kann denke ich geht nicht aber null plan. finde auch den online modus so unnötig, hätte man stattdessen mehr fokus auf story legen sollen

Antwort #5, 20. Dezember 2015 um 04:29 von Wowan14

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Xenoblade Chronicles X

Xenoblade Chronicles X

Xenoblade Chronicles X spieletipps meint: Gigantischer Umfang und epochale Spielwelt mit zahlreichen komplexen Ideen. Großartiges Spiel, jedoch nicht frei von Mängeln. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Als ich in Skyrim einen Endboss mit einem Schrei besiegte

Dieser eine Moment: Als ich in Skyrim einen Endboss mit einem Schrei besiegte

Ja, ich gebe es zu, ich könnte der allerletzte gewesen sein, der von Skyrim in den Bann gezogen wurde. Mehr noch, (...) mehr

Weitere Artikel

Twitcher streamt Alpha und verliert so alle Origin-Spiele

Anthem: Twitcher streamt Alpha und verliert so alle Origin-Spiele

Wenn man vorab Zugang zu einem unveröffentlichten Spiel erhält, geht das oft einher mit einem NDA - Non (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Xenoblade Chronicles X (Übersicht)
* gesponsorter Link