Weg zum Brigoron-Schwert schnellste wege für verderbbare Ware (Zelda Ocarina of Time 3D)

Hallo

Bei den Tauschgeschäften für das Briggoron Schwert gibt es ja 3x verderbbare Ware abzuliefern.
Die erste (den Pilz) habe ich geschaft.
Aber für die anderen beiden kommt mir der Weg ganz schön weit vor...
erst muss dieser komische frosch von den Zoras bis zum Hylia-See gebracht werden und dann die Augentropfen von da bis zum gipfel des Todesberges.

Wegen dem Frosch:
Kann man als Erwachsener die unterwasser-Direkt-Verbindung zum Hyliasee nutzen?

Wegen den Augentropfen:
gibt es einen schnelleren weg als nach Kakariko und dann den ganzen Todesberg hoch?

Frage gestellt am 28. Dezember 2015 um 14:01 von Zeichner

6 Antworten

Hast du, bzw. benutzt du Epona, das Pferd? Mit dem Pferd ist das Ganze kein Problem mehr. Abkürzungen gibt es nämlich keine. Das Pferd macht das Ganze auch schaffbar.

Antwort #1, 28. Dezember 2015 um 14:20 von ben24

ich hab ja das Pferd, ich mach mir nur sorgen wegen der langen wegstrecken, wo es nicht mitkann (außerhalb der Ebene)...

Antwort #2, 28. Dezember 2015 um 14:35 von Zeichner

Die sind kein Problem. Die sind locker zu bewältigen, wenn man weiß, wo man hin muss.

Antwort #3, 28. Dezember 2015 um 14:44 von ben24

Dieses Video zu Zelda Ocarina of Time 3D schon gesehen?
ich merke gerade, die kletterwand am Todesberg ist ein problem:
wenn ich da angekommen bin, habe ich nicht mehr genug zeit, die spinnen runterzu schießen, und so lange sie oben sind, komme ich nicht daran vorbei...
wisst ihr einen Weg, das zu bewältigen?

Wenn ich das jetzt nicht schaffe, muss ich dann auch den Frosch nochmal ins labor bringen?

Antwort #4, 28. Dezember 2015 um 15:09 von Zeichner

Die Kletterwand lasst sich leicht passieren und die Spinnen umgehen. Ziel mit dem Enterhaken einfach auf die höchste Stelle, die du sehen kannst. Dann hängst du direkt dran.

Sollte man es nicht schaffen, dann darf man das Ganze nochmal vom Pilz an wiederholen.

Antwort #5, 28. Dezember 2015 um 15:34 von ben24

Als Tipp für den Aufstieg zum Berggipfel. Du kannst als Kind eine Wundererbse vor Dodongos Höhle einpflanzen. Wenn du als Erwachsener dahin gehst, ist an der Stelle dann so ein schwebendes Blatt. Wenn du da drauf steigst, bring es dich ganz schnell schon mal ein gutes Stück des Berges hoch. Damit sparst du dir einen großen Teil des Weges und solltest auch noch genug Zeit haben, die Spinnen von der Kletterwand zu schießen.

Antwort #6, 30. Dezember 2015 um 13:35 von redcoat

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D

Zelda Ocarina of Time 3D

The Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D spieletipps meint: Aufgehübschte Grafik, bessere Steuerung, sauberere Technik - auf dem 3DS ist der zeitlose Klassiker besser als je zuvor. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

"Ich habe seine Fernbedienung, seinen Sessel, den gesamten Milch-Vorrat aus seinem Kühlschrank. Zusätzlich (...) mehr

Weitere Artikel

8-Bit Adventure Anthology: Drei NES-Spiele für PC, PS4 und Xbox One

8-Bit Adventure Anthology: Drei NES-Spiele für PC, PS4 und Xbox One

Retro-Atmosphäre für moderne Konsolen und PCs: Hersteller Abstraction Games veröffentlicht voraussichtli (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Ocarina of Time 3D (Übersicht)