Nochmal wegen der R-Stick Invertierung (Techniker gefragt) (Mittelerde - Mordors Schatten)

Wenn ein Spiel die Option der Kamerainvertierung nicht anbietet, wie es bei diesem Titel der Fall ist, KÖNNTE man dann alternativ den Controler manuell justieren, damit der andersrum funktioniert (oben = unten, rechts = links)?
Ich würde dafür selbst verständlich nie einen Originalcontroler nehmen, sondern einen billigen von einem Dritthersteller, sofern schon welche erhältlich sind. Meine Frage ist aber auf jedenfall, ob das möglich ist. Aufschrauben, das zuständige Teil um 180 grad drehen und fertig?
Ich würde das spiel gerne spielen, zumal es ein Geschenk war, aber ich kann einfach nicht umdenken, schon gar nicht, wenn es schnell gehen soll.

Frage gestellt am 28. Dezember 2015 um 18:33 von Chibi-Lina

7 Antworten

Gehts um die X oder Y Achse? Hoch und runter lässt sich bei mir in den Optionen invertieren auf PC. Spiels auch mit dem Controller.

Antwort #1, 29. Dezember 2015 um 01:36 von eldiablo85

Einstellen kann mans problemlos!

Wiso auch immer du das umstellen willst! Die Steuerung ist ja bei jedem Spiel so?

Und du würdest im Ernst einen Controller kaufen diesen aufschrauben wollen und irgendwas im Controller umdrehen?
1. Völlig bescheuerte Idee und Aufwand
2. Scheinst du von Technik nicht wirklich Ahnung zu haben also lass es einfach!

Antwort #2, 29. Dezember 2015 um 08:36 von quadri

kein grund, mich gleich anzublaffen.
deswegen war ja meine frage, OB es geht, WEIL ich keine Ahnung habe!
Ich weiß ja nichtmal welche achse welche ist! Ich meine jedenfalls die HORIZONTAL-Achse und die lässt sich in diesem Spiel NICHT spiegeln!
ohnedem komme ich aber nicht klar. ich MUSS den daumen nach AUßEN bewegen um eine rechtsbewegung zu machen und nach INNEN für eine Linksbewegung. Man steuert schließlich die KAMERA und nicht das Bild!

Antwort #3, 29. Dezember 2015 um 10:49 von Chibi-Lina

Dieses Video zu Mittelerde - Mordors Schatten schon gesehen?
Heul doch nicht gleich los!

Wie kommst du dann auf die Idee das DU einen Controler öffnen kannst und so die Achsen vertauschen? wenn du nicht mal weist welche Achse welche ist?

Was für eine Kamera steuerst du?
Wenn du nach links blicken willst drückst du nach links!
Wenn du nach rechts sehen willst drückst du nach rechts!
wie das allgemein üblich ist!

Wenn du damit nicht klar kommst solltest du besser nicht Zocken!

Antwort #4, 29. Dezember 2015 um 11:09 von quadri

eben nicht. ich drücke gewohnheitsmäßig nach links, wenn das bild nach rechts schwenken soll, so wie ich es seit mindestens 10 jahren immer gemacht habe. so und nicht anders muss das sein. man schwenkt die kamera, also das "unsichtbare etwas" im hinter bzw vordergrund.
der rechte daumen muss wie der linke eine bewegung nach außen machen, wenn was nach rechts gehen soll, weil ich anders nicht klar komme. du würdest beim radfahren ja auch nicht mit dem rechten bein rückwärts treten.

und nein, ich könnte das sicher nicht, aber WENN das funktionieren würde, dass man den controler umpolt, damit er der konsole sagt, dass rechts links ist, dann wüsste ich jemanden, der das für mich evtl machen könnte. deswegen war die frage ja auch an TECHNIKER gerichtet, die sich auskennen und nicht an normalospieler, die nur "mann, bist du blöd" sprüche kloppen wollen!

Antwort #5, 29. Dezember 2015 um 12:09 von Chibi-Lina

Ich hab einige Spiele bei denen man das nicht einstellen kann, meist noch aus PS2 Zeiten. Daran hat man sich nach SPÄTESTENS 30min gewöhnt. Nach 10 Jahren zocken sollte auch die Hand-Auge Koordination soweit fortgeschritten sein dass das kein Problem darstellt.

Ob man den Controller umbauen kann wird dir hier keiner sagen können. Erstens sind wir hier bei spieletipps und nicht im Technik Forum und zweitens hat das aus oben genannten Gründen wohl noch keiner versucht.

Ich hab mal nen ps3 Controller zerlegt um eine der Schultertasten zu reparieren und kann dir sagen dass da drin alles seinen festen Platz hat und eng verbaut ist. Man könnt höchstens die Kontakte am r Stick tauschen und neu verlöten, ob das machbar ist darauf hab ich nicht geachtet damals.

Antwort #6, 29. Dezember 2015 um 17:09 von eldiablo85

na das ist wenigstens ne brauchbare antwort.
tja aber ich habe eben ein extremes problem mit ungewöhnung. schon tastenbelegungen führen nicht selten zu verwirrungen. wenn ich ein spiele und mich dran gewöhne und danach ein anderes spiele, will ich immer die steuerung des vorigen benutzen bzw rutsche immer wieder dahin zurück. selbst wenn ich mir verinnerliche, dass ich das bild und nicht die kamera bewege, geht das vielleicht ne zeit lang gut, aber es dauert nicht lange, bis ich wieder ins alte schema rutsche und am "besten" bekomme ich dann auch noch probleme mit den anderen spielen, wo ich dann wieder "meine" spielweise habe. und nicht alle spiele lassen sich umstellen. bei Shadow the Hadgehog (was nebenbei mein erstes 3D spiel dieser art war) ist die umgekehrte kamerasteuerung standart und kann nirgends geändert werden.
ich habe mich so daran gewöhnt und aus alten gewohnheiten ist halt schwer rauszukommen.

(außerdem: nur weil das hier spieletipps ist, ist nicht gesagt, dass sich unter den usern nicht auch leute befinden, die sich beruflich mit konsolen und deren technik beschäftigen)

Antwort #7, 29. Dezember 2015 um 20:41 von Chibi-Lina

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mittelerde - Mordors Schatten

Mittelerde - Mordors Schatten

Mittelerde - Mordors Schatten spieletipps meint: Trotz teils frustrierender Bildschirmtode eine gelungene Mischung aus personalisierten Feinden, Schleicheinlagen, opulenter Grafik und offener Spielwelt. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mittelerde - Mordors Schatten (Übersicht)