Lohnt sich das Spiel (J-Stars Victory VS PLUS)

Wie ist das Spiel so? Hat es Langzeitmotivation oder wird es schnell langweilig. Welchen Modus gibt es alles. Danke :)

Frage gestellt am 31. Dezember 2015 um 11:23 von pikachu_8_01

3 Antworten

Da es ein Fighting-Game ist lebt es wie Street Fighter oder Super Smash mehr von dem Online-Spiel als von dem Offline-Spiel. Falls du also nicht planst, online zu spielen, lohnt es sich nicht.
Darüber hinaus sollte man erwähnen, dass dieses Spiel ein Team-Fighter ist (also 2vs2) und kein traditionelles 1vs1. Partners helfen und geholfen zu werden ist hier wichtig. Der Schwierigkeitsgrad ist nicht wie bei Street Fighter oder Mortal Combat, aber auch nicht zu einfach.

Offline gibt es einen Abenteuer-Modus, Siegesstraße-Modus, Arkaden-Modus und Freies spiel.
Im Abenteuer-Modus erlernst du die Grundlagen und erlebst eine kleine Story mit einem von dir gewähltem Hauptcharakter (Naruto, Luffy, Toriko oder Ichigo). Die 4 Storyzyklen unterscheiden sich leider kaum bis gar nicht, wodurch dieser Modus wirklich eher dafür ist, dass du die Steuerung lernst.
Siegesstraße sind normale Kämpfe mit speziellen Herausforderungen, die du im Kampf erfüllen musst. Wenn du die Steuerung drauf hast, kannst du dort deine Fähigkeiten noch verbessern.
Arkade-Modus ist der schwerste Modus, bei dem die CPU-Gegner relativ herausfordernd sind. Wenn du also eine Offline-Herausforderung suchst, bist du dort richtig.
Freies Spiel ist einfach nur: Du wählst deinen Charakter, Partner und Hilfe aus, dasselbe mit dem gegnerischem Team und los geht der Kampf.

Im Online-Modus gibt es Rangkämpfe und Freundschaftskämpfe, keine besonderen Modi ansonsten.
Hast du ein oder mehrere Freunde wird das Spiel umso besser, da ein Team-Fighter mit Freunden viel mehr Spaß macht als mit zufälligen Leuten. Aber auch mit zufälligen Spielern wird dir so schnell nicht langweilig, wenn du bereit bist, mit verschiedenen Charakteren zu lernen und ein Fan von den vorhandenen Serien bist.

Fazit:
Online mit Freunden macht es zum perfekten Party-Spiel, aber auch ohne ist es sehr spannend für Fighting-Freunde oder Fans von Shonen Jump oder welche, die es werden wollen.
Offline gibt es weniger zu bieten, falls du also nach einer guten Single-Player-Erfahrung suchst, bist du hier falsch. Falls du weder mehrere Animes aus dem Spiel kennst noch kennenlernen willst oder gar kein Anime-Fan bist, kann dir die Freude auch schnell vergehen.

Antwort #1, 31. Dezember 2015 um 12:16 von mew92

Danke :) das Spiel kaufe ich mir jetzt zu 100%. Ich mag Online spiele viel mehr als offline und animes mag ich ja auch...

Antwort #2, 31. Dezember 2015 um 12:54 von pikachu_8_01

Bitte :D

Antwort #3, 31. Dezember 2015 um 13:13 von mew92

Dieses Video zu J-Stars Victory VS PLUS schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: J-Stars Victory VS +

J-Stars Victory VS PLUS

J-Stars Victory VS + spieletipps meint: Es hätte so viel mehr sein können. Doch die versammelte Manga- und Anime-Prominenz weiß spielerisch und technisch nicht zu überzeugen. Artikel lesen
68
Quiz: Erkennst du diese Logos zu Spielen?

Quiz: Erkennst du diese Logos zu Spielen?

Die Spielewelt ist voll von Logos. Doch kennt ihr sie auch alle? Denn einige davon habt ihr vielleicht gar nicht so (...) mehr

Weitere Artikel

Ark - Aberration: Neue Erweiterung veröffentlicht

Ark - Aberration: Neue Erweiterung veröffentlicht

Das Entwicklerstudio Wildcard hat unlängst eine neue Erweiterung für Ark - Survival Evolved veröffentlic (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

J-Stars Victory VS PLUS (Übersicht)