Guter Trainingsplatz? (Und nebensächliches) (Xenoblade Chronicles X)

Hey Leute ich steck gerade ein wenig in der Story fest und wollte deswegen nach einem guten Trainingsort fragen, ich hab nen schweren Lv 30 Skell und suche deswegen nen angemessen Trainingsort wenn ihr einen guten wisst dann schreibt ihn bitte. Hab hier übrigens noch ein paar nebensächliche Fragen:
Wie wann und wo bekomme ich das Flugmodul für meinen Skell
Wie schalte ich Skells frei die über lv.30 sind da in meinem Shop nur Lv.30 Skells vorhanden sind
Was passiert bei allen Sponsorstufen nach der vierten bei der Firma Lieb und Stichfest
Danke im Voraus (und Respekt an die die bis hier gelesen haben ;) )

Frage gestellt am 16. Januar 2016 um 21:48 von ruhtra599

8 Antworten

Das erste kann ich nicht genau beantworten, besiege einfach alles was du so findest in dem Levelbereich von 40 oder so. (eventuell gewisse Ganglionbasen mit starken Gegnern)
Flugmodul kriegst nach Kapitel 9, Level 50 Skells bekommst du, wenn du weiter die Rüstungsfirmen maximierst. (die ersten 3 glaube ich geben nur Skells). Zudem bekommen die Ausrüstungen weitere Slots für Erweiterungen.

Antwort #1, 16. Januar 2016 um 22:05 von Wowan14

Was du auch noch machen könntest ist, dich zum Knotenpunkt 415 (im Skell) teleportieren, steil nach oben etwas fliegen und du siehst direkt vor dir (oder besser gesagt ganz leicht links vor dir) auf der Felswand so Laternen der Ganglion und so, dort sind ebenfalls Gegner im Bereich Level 43 oder so und froppen fast alle recht gute Skellwaffen für Level 50 Skells.
Zum Beispiel sowas wie Phönix, Berster und Berster 2. weiß aber nicht ob du die mit deiner momentanen ausrüstung packst aber denke schon. Locke nur nicht alle gleichzeitig an xD

Antwort #2, 17. Januar 2016 um 00:37 von Wowan14

Hab nach ein wenig trainieren es geschafft Kapitel 9 zu beenden wo genau bekomme ich dann das Flugmodul?

Antwort #3, 17. Januar 2016 um 15:43 von ruhtra599

Dieses Video zu Xenoblade Chronicles X schon gesehen?
Stand doch da nachdem du Kapitel 9 beendet hast wo du es bekommst.
Geh ans Missions-Terminal, nimm die Mission Traum vom Fliegen an und erfülle diese dann beim Testhangar

Antwort #4, 17. Januar 2016 um 15:49 von Wowan14

Ok danke für die schnelle Antwort ;)

Antwort #5, 17. Januar 2016 um 15:57 von ruhtra599

High,
Wenn du mit deinem Skell fliegen kannst ist ein guter Trainingsplatz in Noctilum: Wasserfall mit dem komischen roten Gebilde hochfliegen, dann geradeaus, etwas rechts fliegen wo du terrassenförmige Landschaften findest, dort sind Viecher ( Lv 61 bis 65) die dir eine ganze Menge Erfahrungspunkte spendieren und mit 3 oder 4 Skells gut besiegbar sind
( Habe aktuell 1 x LV 50 und 2 x Lv 30 Skells und bin selbst Level 53 gewesen)
Nur Vorsicht vor dem einen Feind mit Lv 89, vor dem kann man aber problemlos fliehen.

Antwort #6, 18. Januar 2016 um 17:27 von stefanbruder

Hat wer von euch ein Tipp wie man Zu Pharg ( das Raumschiff aus Kapitel 10) am einfachsten besiegen kann ohne Skell schafft man es ja nicht allerdings habe ich 2 schwere Lv30 Skells und den den man gratis mit der Lizenz bekommt und komme an diesem Kampf nicht weiter ich könnte theoretisch bis lv50 Levels aber mir würde dann das Geld für einen lv50 Skell fehlen deswegen brauch ich Hilfe wie man das am besten machen soll

Antwort #7, 23. Januar 2016 um 14:12 von ruhtra599

Naja gegen den ist ein Level 50 Skell fast schon ein Muss. Wieviel verdienst momentan mit deinen Sonden? Eventuell was anderes nebenbei machen, an dieser Stelle sollte man eigentlich für einen 50er schon das Geld beisammen haben wenn man sich etwas Zeit mit der Story gelassen hat

Antwort #8, 23. Januar 2016 um 14:21 von Wowan14

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Xenoblade Chronicles X

Xenoblade Chronicles X

Xenoblade Chronicles X spieletipps meint: Gigantischer Umfang und epochale Spielwelt mit zahlreichen komplexen Ideen. Großartiges Spiel, jedoch nicht frei von Mängeln. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Nintendo Switch: Wie konnte das bloß passieren?

Nintendo Switch: Wie konnte das bloß passieren?

Nintendo Switch ist noch nicht mal ein Jahr lang auf dem Markt, überflügelt aber bereits die (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Labo: Accessoire-Baukasten aus Pappe für die Nintendo Switch

Nintendo Labo: Accessoire-Baukasten aus Pappe für die Nintendo Switch

Während sich ein Teil der Technikwelt auf 4K-Auflösungen und Virtual Reality vorbereitet oder sogar schon mit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Xenoblade Chronicles X (Übersicht)