Wie besiege ich Lugalbanda? (Xenoblade Chronicles X)

Hi ^^

Ich hätte gerne die Verwunschene Rostklinge, aber ich überlebe keine 5sec gegen Lugalbanda... Alle Charaktere sind lvl 60... Aber die drehen sich alle um und killen sich selbst... und ich ziehe Lugalbanda 3mm leben ab dann heilt er sich...
Meine 8 Rüstungs Firmen sind max, falls das wichtig ist?

Mfg Keiko

Frage gestellt am 19. Januar 2016 um 14:11 von Keiko_Ishigami

22 Antworten

Hi, ich empfehle dir, dieses set nach zu bauen. Ich hab des auch gemacht, und bekomme die chimare (?) kaputt :) ist nen super build :) m.youtube.com/watch?v=d-0jssqB98A lg

Antwort #1, 19. Januar 2016 um 15:45 von Xanthia

Tja, willkommen im Endgame vom Spiel, so ähnlich läufts bei so ziemlich allen in Zukunft. Entweder du killst den Gegner in 3 sec oder er dich.
Das einzige was du machen kannst ist heftig Rüstungen & Waffen grinden und so viele Augmentierung wie möglich craften & ausrüsten.

Kurz gesagt das Zeug ausm Shop kannst du in die Tonne treten, wird dir bei all den 60+ Monstern alles andere als hilfreich sein.

Das wirklich gute & nützliche Endgame Zeugs kommt alles von Monster Drops von den großen Viechern. Kann da den Ares90 empfehlen (oder gleich mehrere) denn dadurchs wirds farmen sehr viel einfacher.
Gibt ne handvoll Viecher die reichtig gutes Zeug droppen wie z.B. Hayreddin (lvl 81) in Primordia, der sich in der nähe vom Osttor rumtreibt oder Pyotr (74) der in der nähe FN202 in Noctilum ist.
Die beiden droppen lvl 60 schwere Rüstungen mit XV Augmentierungen.
Dem ganzem Team alles mit Schatztsucher vollstofpen (gibts bei ner lvl 55 Rüssi im Shop) und dann heftig mit den Skells farmen.

Falls du noch ein gutes Langschwert brauchst würd ich auch noch Dadaan (lvl 77) empfehlen. Der steht gleich neben den Spawnpunkt in Obliva FN307 rum. Einfach mit ner Skell Superwaffe one-hitten (Ares 90! XD) und man bekommt (meist) ein Langschwert mit 512 Angriff (Gravity).
Zahlt sich aus alles oft zu killen um eventuell an Items mit beserer Qualität und somit mehr Augmentierungen zu kommen. Wie oben schon erwähnt der das ganze Team voll mit Schatztsucher auszurüsten hilft gewaltig, beonders weil die auch wirken wenn man die Gegner mit Skells umlegt.

Antwort #2, 19. Januar 2016 um 15:52 von SeriousDave

Mache aber wenn du das tatsächlich vorhast nicht den Fehler wirklich jedes Material zu farmen. Eine Runde gegen den Nemesis Yggdralith zum Beispiel bringt dir locker 600-800 Belohnungstickets in vielleicht 2-3 Minuten ein (je nachdem wie schnell du alles von ihm zerstören kannst, mehr Ares 90 desto besser). In dieser Zeit wirst du kaum mehr Materialien im gleichen Wert sammeln können und noch dazu droppen die Gegner gewisse Materialien nicht garantiert oder seltener. Spart viel Stress und Zeit nur ist es halt mit der Zeit langweiliger (und eventuell kommen auch hin und wieder Treibstoffprobleme also eventuell dann erst normal farmen bis man wieder Miranium hat)

Das Kampfsystem in dem Spiel ist einfach total kaputt und nicht so gut ausbalanciert wie beim Vorgänger sodass es wie bei Pokemon heißt, schlag erster zu oder du bist ebenfalls mit 1-2 Treffern tot unabhängig deines Levels...

Antwort #3, 19. Januar 2016 um 16:32 von Wowan14

Dieses Video zu Xenoblade Chronicles X schon gesehen?
Ja Tickes farmen ist meist viel leichter als den Materialien nachzujagen, besonders mit ner Armee aus Ares. ;)
Aber bei Telthia Plume & Yggralith Zero musst du aufpassen. Geh nur rein wenn deine Skells auch mit den Augmentierungen ausgerüstet hast welche das Schaden reflektieren unwirksam machen.
Ist nicht sehr lustig wenn man sich mit der Aghasura Cannon vom Ares selbst wegbläst weil das Vieh grade Ether reflektiert und man das übersehen hat. >_<

Antwort #4, 19. Januar 2016 um 16:46 von SeriousDave

Naja wenn man Ares 90 hat wieso sollte man überhaupt die Telethia farmen? Bringt nur halb so viele Belohnungstickets. Und ja für Yggdralith hingegen kann man auch problemlos ohne Erweiterungen auskommen, denn sonst muss man ja auch die Teammitglieder damit ebenfalls ausstatten >.> zum glück brauchen die Antireflek Erweiterungen nicht viel Materialien

Außerdem killt man nebenbei immer wieder mal diese Pflanzenvieher was der Trophäe für die Gattung zugute kommt xD
Den Ablauf hat man gegen ihn ebenfalls schnell auswendig gelernt. Die Telethia hingegen ist manchmal gleich zu Beginn unbesiegbar für eine Weile = Zeitverlust. Oder wie du sagtest reflektiert was auch einen Zeitverlust und Skellverlust bedeuten kann. Man sollte sie höchstens farmen, wenn man gegen Yggdralith nicht ankommt, also sozusagen die Telethia für Ares 90 farmen xD

Antwort #5, 19. Januar 2016 um 16:55 von Wowan14

Erstmal vielen lieben Dank an alle ^^

Ich versuche mal das set nach zu bauen ^^

Ich hab unter anderen ein problem wegen Miranium...der Ares90 kostet 100.000 Miranium...so ich kann aber nur was um die 35.000 lagern :/ Miranium bekommen ist null Prob...aber das Lagern q.q

Mfg Keiko

Antwort #6, 20. Januar 2016 um 01:21 von Keiko_Ishigami

Wieviele Depotsonden, Dopplungssonden und Verstärkersonden hast du?
Hier wäre eine Liste wo man die meisten Depotsonden, Dopplungssonden und Verstärkersonden findet (scroll etwas runter)
so könnte eventuell die Aufstellung aussehen wenn du über 100000 Miranium haben willst:
http://i.imgur.com/ioey4FX.jpg
mit 9 Depotsonden und genug Dopplungs und vertärkersonden sollte es auch gehen

Antwort #7, 20. Januar 2016 um 01:33 von Wowan14

Deposonden habe ich 6 und Dopplungssonden 1 :/
Dadaan...zieh ich auch net sehr viele ab... ohje :(

Antwort #8, 20. Januar 2016 um 03:02 von Keiko_Ishigami

Moin ^^

Bzw. Schatzsucher hab ich schon öfters gehört, aber was ist das und wie bekomme ich es?

Ich mach grad Nagi Affinität für Dance.

Mfg Keiko

Antwort #9, 20. Januar 2016 um 11:34 von Keiko_Ishigami

Soooo habe guide gefunden zu Treasure Sensor... Ich frame mal xD
Muss jeder son Sensor haben?

Erhöhen sich die % wenn ein Charakter mehrere von trägt?
Die Sensoren sind dann Rüstungs gebunden?

Sry wegen den Fragen aber vorher hab ich das Game genossen nun muss gegravtet werden xD

Antwort #10, 20. Januar 2016 um 11:57 von Keiko_Ishigami

Du kannst dir auch 3 Lv 60 Blades anwerben die das Blossom dance set haben somit kannst du den 88er boss relativ easy killen so hab ich das gemacht weil meine gurppe auch zu schwach war und hatte glück direkt beim ersten mal nen Gold schwert mit guten stats zu bekommen

Antwort #11, 20. Januar 2016 um 12:15 von marci124

Oder so xD
Aber ich versuch es noch... will das Set ja auch :/
Für blossom set brauch man ja die ultima Infinitiv rüssi, ne? Die es nur bei 60+ monster giebt? Giebs nen guten Punkt wo ich die Farmen könnte?

Antwort #12, 20. Januar 2016 um 12:22 von Keiko_Ishigami

Also mit 60er anheuern, wa ne gute Idee ^^
Nun hab ich paar Verwunschene Rostklingen... Das normal, Stabilität +/-99?

Dadaan Konten wa net killen... kommen bis zur Hälfte und dann wars das... Dann steht er rum und prozt und ist unverwundbar -.-/

Der Punkt für 60+ monster für Ultima Farmen wäre noch intressant ^^

Nagi Affinität ist schonmal auf 1.5/3... mache die sonderquests die Affinität steigern.

Welche ist die beste rostklinge? Kann man ohne schatz sensor beeinflussen welche Seltenheit man bekommt?

Mfg Keiko und vielen lieben Dank für die Hilfe :3

Antwort #13, 20. Januar 2016 um 13:40 von Keiko_Ishigami

Dadaan besiege den einfach mit One Hit mit Ares 90, der wird unverwundbar und holt dann seine schergen, die muss man besiegen nach ner weile ist er dann wieder angreifbar falls du da noch lebst... allgemein ist es unnötig Gegner umständlich zu besiegen die sekundenschnell mit Ares 90 zu erledigen sind (auch wenn man wenigstens einmal deren Besonderheiten erleben sollte)

Ohne Schatzsensor wirst wahrscheinlich kaum so oft sie bekommen. Beeinflussen kann man das nicht.
Die Skills sind immer anders also entscheide selber welche die beste Rostklinge für dich ist, Level 60er Equip kannst ebenfalls einfach mir Ares 90 farmen, einfach Tyrannen über Level 80 vernichten wie diesen Affen, der immer am Osttor in der Nähe rumläuft, an sich wird ja einem in dem Blossom Dance Video eh gezeigt welche man besiegen sollte für die Rüstungen.

und ja die Stabilität ist normal

Antwort #14, 20. Januar 2016 um 18:23 von Wowan14

Oki thx thx.

Mein Plan wa jetzt... noch paar Rostklingen farmen.

Nagi Affinität pushen, dann seine quest für Blossom Dance.

Dann 60+ für ultra rüssi killen (da wäre nochn Punkt cool auf der man :3)

Dann deposonden und dopplungssonden farmen, dann stuff für Ares90 farmen.

Mfg Keiko

Antwort #15, 20. Januar 2016 um 20:51 von Keiko_Ishigami

Soooo ich habe nun für Blossom Dance Set.

Die Guns
Die Klinge
Alle Techniken

Fehlt nur die rüssi.

Warum hat der in Blossom Dance video nen bunny kostüm? Die Ultima Infinitiv rüssi sieht doch anders aus, oder?

Wo finde ich den 67+ monster für rüssi die ich ohne Ares90 killen kann?

Wo kann man alles Deposonden und dopplungssonden farmen das ich über 100 miranium komme?

Mfg Keiko und vielen Dank für die Hilfe :3

Antwort #16, 21. Januar 2016 um 20:57 von Keiko_Ishigami

Sag mir bloß du hast bis jetzt nicht gemerkt, dass man sich Ausrüstung aus Schönheitsgründen anziehen kann neben der Rüstung ohne die Werte und Fähigkeiten zu beeinflussen? Man kann beim Ausrüstungsmenü mit X dann "Erscheinung ändern" auswählen und so die "sichtbare" Ausrüstung ändern. Die eigentliche Ausrüstung die du anhast wird dabei beibehalten.

Man kann Depot und Dopplungssonden nciht farmen, sie sind begrenzt.
Mache einfach alle Mission von Kirsty, vervollständige den Kollektikon in Cauldros für die Depotsonden, für Dopplungssonden kriegt man die meisten von Tobias, dem Rivalen von Kirsty sozusagen
hier kannst noch eine grobe Übersicht der Sonden und deren Bedingungen anschauen: http://www.gamefaqs.com/boards/701151-xenoblade...

scroll etwas weiter runter.

wieso machst du dir nciht einfach den Ares 90? wüsste jetzt nicht wie oder gegen wen man wirtklich effektiv Farmen kann, wenn du für einen Kampf 20-60 Sekunden brauchst ist es eher langsam. Vielleicht reicht ja auch ein Ares 70 völlig aus, wenn du nicht vorhast die 100k Miranium sofort anzusetzen. Die nötigen Sachen müsstest aber im Link finden.

Antwort #17, 21. Januar 2016 um 21:15 von Wowan14

Also habe nun 9 deposonden, Dopplungssonden 2, Verstärker Sonden auch 2.

Tobias will jetzt das ich 70k an money auf einmal farme... Aber hab max 32k ~.~ kp wie ich auf over 70k kommen soll.

Depot an Miranium is grad over 81k... Aber noch bissel weg von 100k o.o


Mfg Keiko

Antwort #18, 22. Januar 2016 um 11:21 von Keiko_Ishigami

Wenns an Sonden mangelt dann hilft eigentlich nur Landschaft abgrasen und nach Objekten suchen. Die Karte hilft da schon gewaltig denn da wird dir gezeigt ob in dem Hexagon was wichtiges liegt auch wenn du die details noch nicht von nem NPC erfahren hast.

Außerdem ist das Ketten bilden wichtig, sowohl fürs Miranium als auch fürs Cash. Ne lange Kette an low lvl Sonden bringt am Ende um einiges mehr ein als einige höhere kreuz und quer zu setzten. Gehört einiges an fummelei dazu um beides so effizient wie möglich zu gestalten aber es lohnt sich.

Antwort #19, 22. Januar 2016 um 11:41 von SeriousDave

wenn du nur 32K verdienst, hast du entweder zu wenig Forschungssonden oder weißt einfach nicht, wie man sie effektiv nutzt. Du musst sie nämlich dort positionieren, wo es Aussichts und Geheimpunkte gibt und du sie auch entdeckt hast, tipe auf einen Knotenpunkt und da wird dann stehen ob da welche gibt und wenn ja wieviele es gibt und wieviele du davon gefunden hast. Wichtig sind die gefundenen. hier was ich schon einigen geschrieben habe:

Auf jedem Kontinent gibt es gute Orte wo viele Geheimpunkte nebeneinander liegen, tippe doch einfach auf die Knotenpunkte da siehst doch wieviele Geheimpunkte es dort gibt. Ein guter Ort wäre zum Beispiel der Westen von Primordia und der Süden von Noctilum, vorallem weil du diese beiden miteinander verbinden kannst.
Noctilum Knotenpunkte verbinden 216, 225, 220, 221, 222 (eventuell mit Primordia verbinden)
Primordia Knotenpunkte verbinden 103, 106, 104,
Oblivia Knotenpunkte verbinden 313, 312, 315, 318, 317, 319
Sylvanum hat leider kaum gute Ketten, da eher einzeln plazieren
Cauldros Knotenpunkte verbinden 506, 505, 509, 513, 508, 507

Antwort #20, 22. Januar 2016 um 16:37 von Wowan14

Thx thx ^^
Ich hab einfach noch Deposonden usw gesucht... bekomme nun über 100k Miranium ^^

Nun will ich Ares90 machen und will dafür Belonungs tickets farmen... Allerdings kill ich paar mal mit ne Gruppe den Nemesis... Danach verrecken wir nur noch und es giebt keine items q.q

Antwort #21, 23. Januar 2016 um 03:58 von Keiko_Ishigami

mach einfach so wie in den Sontiges Tipps und Tricks ich es beschrieben habe, zerstöre alle Gliedmaßen vom Nemesis und gebe einfach auf (+ drücken um Menü zu öffnen und 2 mal mit der X Taste blättern und dann steht da Aufgeben). Dann erhällst du diese Nemesis Kampfbeute, im Inventar auch Gliedmaßenfragmente genannt. Diese musst an dem Netzwerkterminal bei Nemesis Kampfbeute gegen Tickets eintauschen. Ich schätze mal du machst zuerst mal die Telethia, bei der musst allgemein aufpassen, was für eine Meldung kommt. Wenn steht, dass sie Gedanken liest, geht jeder Angriff fehl. Bleibe auf Abstand (fahre einfach mit dem Skell rum) und befehle deinen Teammitgliedern, dass sie dir folgen sollen damit sie nicht angreifen und mache hin und wieder paar Autoangriffe um zu testen, ob es schaden bekommt. Manchmal kommt auch die Meldung, dass sie z.B. Äther und Thermoangriffe reflektiert. Also nicht angreifen oder ihr fällt alle tot im um wie die Fliegen. Ebenfalls auf Abstand, Zeit schinden und hin und wieder autoangriff machen (sofern die Autoangriffswaffen das reflektierende Attribut haben) um zu schauen, ob du Schaden erhällst von diesen oder es nicht mehr reflektiert.
Wenn höhere Verteidigung, Geschwindigkeit und so kannst ruhig angreifen. Schnell alles zerstören dürfte nicht so lang dauern.
Das Problem bei den Nemesis bei deinem Fortschritt ist, dass du einfach noch nicht genug Schaden machst, um viele Lebensleisten abzuziehen, daher bekommt man allgemein wenig, wenn man durchhalten will. Mit Ares 90 oder ordentlicher Bodenausrüstung kann man locker 200-400 Leisten abziehen. Falls du noch weitere Fragen hast, kannst mich auch anschreiben direkt, da hier gleich die maximalen 25 Antworten erreicht sind. ^^'

Antwort #22, 23. Januar 2016 um 04:27 von Wowan14

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Xenoblade Chronicles X

Xenoblade Chronicles X

Xenoblade Chronicles X spieletipps meint: Gigantischer Umfang und epochale Spielwelt mit zahlreichen komplexen Ideen. Großartiges Spiel, jedoch nicht frei von Mängeln. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Neue unterhaltsame Simulatoren für 2018

Neue unterhaltsame Simulatoren für 2018

Unkraut vergeht nicht. Auch 2018 erfreuen wir uns an gewitzten Arbeitsplatzsimulatoren. Dabei zeigt sich einmal mehr: Es (...) mehr

Weitere Artikel

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter ist auf der Xbox One und der PS4 ein echter Hit. Die Serie rund um die spannende Monsterhatz hat es zur&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Xenoblade Chronicles X (Übersicht)