Wie bekommt man schnell Geld? (Xenoblade Chronicles X)

Hi ich muss in Xenoblade Chronicles X gerade viel Geld zusammen sparen und wollte wissen ob es irgendeine möglichkeit gibt schnell an geld ranzukommen ohne die sonden zu nutzen.

Schon mal danke für die Antworten

Frage gestellt am 23. Januar 2016 um 22:41 von Champofthegame

4 Antworten

Ich habe selber nie Probleme mit Geld gehabt, da das mit den Sonden immer vällig gereicht hat aber eventuell taugt dir das:

am besten erst wenn du einen Skell hast. Schnell viel sammeln, wieder zum Knotenpunkt teleportieren wieder sammeln usw. Wenn du die Materialien dann 99 mal hast im Inventar werden dann weitere eingesammelte automatisch verkauft so verdienst dann geld.

Antwort #1, 23. Januar 2016 um 23:04 von Wowan14

Suche nach diesen gelben Quadraten dort kann man viel XP und Geld bekommen. Aber du musst die bestimmten Vorraussetzungen durch die angestiegenen Blade Level. Bzw. diese Upgrades bei Biologie / Mechanik / Archäologie besitzen. Ach übrigens du siehst die Quadrate nur auf dem Hauptbildschirm also nicht der Karte oben rechts auf der MiniMap.
Hoffe konntest mich verstehen xD
LG NilsCraft

Antwort #2, 24. Januar 2016 um 01:10 von nilscraft

Die gelben Quadrate sind zwar Zeug zum erforschen aber begrenzt. Außerdem sieht man sie andersrum nur auf der Minimap

Antwort #3, 24. Januar 2016 um 01:25 von Wowan14

Dieses Video zu Xenoblade Chronicles X schon gesehen?
Danke

Antwort #4, 24. Januar 2016 um 15:20 von Champofthegame

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Xenoblade Chronicles X

Xenoblade Chronicles X

Xenoblade Chronicles X spieletipps meint: Gigantischer Umfang und epochale Spielwelt mit zahlreichen komplexen Ideen. Großartiges Spiel, jedoch nicht frei von Mängeln. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Das sagt die Community zum ersten DLC

Battlefield 5: Das sagt die Community zum ersten DLC

Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung von Battlefield 5 legt Dice direkt nach. Das erste Inhalts-Update (...) mehr

Weitere Artikel

Entwicklerstudio Infinity Ward musste geräumt werden

Bombendrohung: Entwicklerstudio Infinity Ward musste geräumt werden

Gestern, am 13. Dezember 2018, musste das Entwicklerstudio Infinity Ward aufgrund einer eingehenden Bombendroh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Xenoblade Chronicles X (Übersicht)
* gesponsorter Link