Beelzemon (Digimon Story - Cyber Sleuth)

Ist es normal das man immer 100 schaden bekommt wenn beelzemon im team ist. Ok man bekommt immer atk boost, aber das ist ein kleines preis für so viel dmg.

Frage gestellt am 14. Februar 2016 um 15:30 von Lucifer113

2 Antworten

jedes digimon hat eine passive fähigkeit, und so ist es bei beelzemon wohl der fall, dass du mehr dmg machst und dafür mit hp bezahlst. ein ausgleich dafür wäre kerubymon (white) diese gibt dir nämlich jede runde hp zurück durch ihre passive

Antwort #1, 14. Februar 2016 um 15:36 von PaLANator1989

Dieses Video zu Digimon Story - Cyber Sleuth schon gesehen?
Ja, ist normal, aufgrund seines passiven Skills. Wenn man aber jemanden mit Aura nutzt, kann man das ausgleichen. Der Angriffswert steigt immer weiter, während man sich wieder heilt.
Ansonsten kannst du es auch zu Beelzemon BM digitieren, wenn du Probleme mit dem Schaden hast. Der hat einen extrem starken Special Move inklusive HP Absorption, der durch seinen neuen Passivskill verbessert wird. (HP Absorbierung wird verstärkt)

Antwort #2, 14. Februar 2016 um 15:39 von CrazYFlox

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Digimon Story - Cyber Sleuth

Digimon Story - Cyber Sleuth

Digimon Story - Cyber Sleuth spieletipps meint: Gelungenes Sammel-Rollenspiel für Digimon-Anhänger und Einsteiger in der digitalen Welt. Aber dennoch nie so umfangreich und charmant wie Pokémon. Artikel lesen
74
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Ark - Aberration: Neue Erweiterung veröffentlicht

Ark - Aberration: Neue Erweiterung veröffentlicht

Das Entwicklerstudio Wildcard hat unlängst eine neue Erweiterung für Ark - Survival Evolved veröffentlic (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Digimon Story - Cyber Sleuth (Übersicht)