"Für die Freiheit"-Bug (Fallout 4)

Hi Leute,
wie gesagt habe ich ein Problem mit der Minutemen-Quest "Für die Freiheit".
Ich habe die komplette Burg bereits von den Mirelurk-Gelegen befreit (sind mittlerweile sogar schon despawned) aber trotzdem zeigt es mir im Quest-Menü immer noch an, dass ich die Gelege vernichten und mich im Hof mit den Minutemen treffen soll.
Wenn ich nun versuche mit Preston Garvey zu sprechen (auf ihm liegt der einzige Questmarker) sagt er nur, dass wir uns vorerst darauf konzentrieren sollten die Funkanlage zu reparieren (diese ist bereits mit einem großen Generator versorgt).
Auch andere Quests lassen sich nicht mehr bei ihm abschließen.

Bin mittlerweile schon richtig am verzweifeln, da ich leider auch keinen Spielstand habe, der noch nicht zu weit zurück liegt.

Mit freundlichen Grüßen,
Flo206

Frage gestellt am 15. Februar 2016 um 17:16 von Flo206

7 Antworten

sitzt denn auch jemand an der funkanlage? ich könnte mir vorstellen, dass alle minutemen (bis auf preston) bei dem angriff auf die burg draufgegangen sind und keiner die funkanlage bedient. ist nur ne vermutung, aber falls preston der letzte überlebende ist, ist einfach keiner da um den sender zu bedienen. dann musst dir erstmal nen siedler besorgen.

Antwort #1, 15. Februar 2016 um 18:47 von just_me

Nein, es sitzt keiner an der Anlage
Einer hat zwar überlebt, aber der steht nur dumm in der Gegend herum.
Und weder Siedler noch Preston Garvey selbst lassen sich zuweisen.

Antwort #2, 15. Februar 2016 um 19:14 von Flo206

Kurze Antwort:

Dir fehlt Strom.

Du sagst es hängt nur ein Generator dran? Zu wenig. An der gleichen Stromleitung vom Sender hängt nämlich noch ein industr. Wasseraufbereiter, der auch Strom zieht. Etwa 15 Stromeinheiten waren glaub ich zur Aktivierung nötig. Ansonsten nochmal Kabel überprüfen (das Kontrollpult hat nen eigenen Anschluss, nicht der auf dem Dach darüber).

Wäre zumindest das erste Mal, dass ich von einem Bug bei dieser Quest höre, was einen Bug natürlich nicht komplett ausschließt. Aber in den meisten Fällen, die ein ähnliches Bild beschrieben, fehlte nur Strom.

Antwort #3, 16. Februar 2016 um 00:15 von Hotze

Dieses Video zu Fallout 4 schon gesehen?
Soweit ich sehe ist die Anlage nicht mit dem Wasseraufbereiter verbunden, aber falls das der Fall ist habe ich insgesamt im Netzt 2 große Generatoren, also 20 Stromeinheiten.
Im Werkstättenmodus zeigt es mir an, das die Anlage ausreichend mit Strom versorgt ist.

Antwort #4, 16. Februar 2016 um 08:59 von Flo206

https://steamcommunity.com/app/377160/discussio...
schau mal da rein mit ein paar Konsoleneingaben, sollte sich das Problem wieder beheben.

Antwort #5, 16. Februar 2016 um 10:15 von Wallhall

Es hat wirklich funktioniert!
Vielen Dank, Wallhall!

Antwort #6, 16. Februar 2016 um 18:12 von Flo206

Ich hab das selbe Problem auf der ps4. Bin am verzweifeln!

Antwort #7, 25. Februar 2017 um 23:57 von Panki321

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fallout 4

Fallout 4

Fallout 4 spieletipps meint: Ein umfangreiches Rollenspiel in einer faszinierenden postapokalytptischen Welt. Endlich wieder zurück ins Ödland! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Was für Spieler seid ihr? Hier erfahrt ihr euren Spieltyp

Was für Spieler seid ihr? Hier erfahrt ihr euren Spieltyp

Jeder Mensch spielt komplett anders. Die einen sind ruhiger, die anderen aufbrausend, andere überdenken jeden (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout 4 (Übersicht)