Wo gibts das Zeug? (Xenoblade Chronicles X)

Weiß jemand wo man
Plumpe Neilnailmaske
und
Super Prozessor
finden kann.

Schon mal danke für die Antworten:)

Frage gestellt am 17. Februar 2016 um 22:31 von Champofthegame

8 Antworten

Die Masken von der Zeitmission Unbekannte Zwillinge oder so
ich würde dir DRINGENDST abraten, diese dort zu sammeln. Tausche sie gegen Belohnungstickets auch wenn das nicht günstig ist. Das Problem ist, dass die Mission dir sehr selten diese gibt und das immer nur 2 Stück. Allgemein sind die meisten Zeitmission Materialien extrem nervig zu farmen, daher sollte man sie eintauschen (außer vielleicht sowas wie Schauriger Blitztentakel, braucht man oft für andere Dinge und wenigstens gibt die Mission dieses garantiert her)
die Super Prozessoren müssten Xe-dom dir geben, diese schwebenden Machanoiden die zum Beispiel in Sylvanum viel patroullieren oder in Cauldros meist als Wrack rumliegen bis du dich denen näherst.

Antwort #1, 17. Februar 2016 um 22:46 von Wowan14

OK
Danke

Antwort #2, 18. Februar 2016 um 16:14 von Champofthegame

Hast du einen tipp die xe-dom zu besiegen besitze ein lv50 skell und 3 lv30 skells und schaf es nicht

Antwort #3, 18. Februar 2016 um 16:19 von Champofthegame

Dieses Video zu Xenoblade Chronicles X schon gesehen?
Eventuell auch gegen Tickets eintauschen. Erst mit einem Ares 90 sind sie relativ einfach. Mit nur einem Level 50er Skell hat mans nur schwer auch nur einen zu besiegen und du musst ja zum farmen mehrere besiegen.
Eventuell Skellwaffen von Pugen und Puglithen Waffen wie G Berster und G2 Berster besorgen(falls du diese noch nciht hast), schaden viel und bringen Gegner zum schwanken sodass man sie fesseln kann.

Antwort #4, 18. Februar 2016 um 17:24 von Wowan14

Ich klopp die mit mit nem Build mit Geistergestalt und Übertakten zu Fuss kaputt. Mein lv 50-er Skell ist leider one-Hit für die Gravit-Attacken :(

Antwort #5, 22. Februar 2016 um 19:40 von Myula

Wenn man kein Ares 90 hat hat man wahrscheinlich auch kein Blossom Dance Build...

Antwort #6, 22. Februar 2016 um 20:15 von Wowan14

ähm, das Prinzip bleibt doch das gleiche? Ich habe diesen Build (ohne Blossom) schon ziemlich lange. Schon lange bevor ich den Ares 90 hatte O_o. Prinzip ist einfach: Ghostwalker + Übertakten. Ende. Dafür muss man nicht Endgame sein. Natürlich ist es schwerer am Anfang, das Übertakten aufrecht zu erhalten und man macht weniger Schaden. Aber es klappt genau gleich. Dauert nur etwas länger.

Antwort #7, 23. Februar 2016 um 00:04 von Myula

Ja aber der Aufwand, ohne einen gescheiten Build die DInger zu besiegen ist viel höher dann, als sich diese paar Materialien einfach zu ertauschen oder? Besonder die Nummer 17-20 Truppenaufgaben einfach erledigen und dann die Missionen davon machen die bringen auch recht gut tickets.

Naja ohne die SP Technik Erweiterungen wirds wohl recht hart sein überhaupt vor ablauf die 3000 zu erreichen

Antwort #8, 23. Februar 2016 um 01:04 von Wowan14

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Xenoblade Chronicles X

Xenoblade Chronicles X

Xenoblade Chronicles X spieletipps meint: Gigantischer Umfang und epochale Spielwelt mit zahlreichen komplexen Ideen. Großartiges Spiel, jedoch nicht frei von Mängeln. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Gran Turismo Sport: Mehr Online, weniger Karriere

Gran Turismo Sport: Mehr Online, weniger Karriere

Fast 20 Jahre ist Sonys legendäre Rennserie bereits alt. Gefühlt genauso lang war die Wartezeit auf die (...) mehr

Weitere Artikel

Legacy of Kain: Entwickler Crystal Dynamics macht mit Twitter-Bildern Hoffnung auf ein neues Spiel

Legacy of Kain: Entwickler Crystal Dynamics macht mit Twitter-Bildern Hoffnung auf ein neues Spiel

Der Entwickler Crystal Dynamics hat auf Twitter mit Bildern und Zitaten der „Legacy of Kain“-Protagonisten (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Xenoblade Chronicles X (Übersicht)