Caitlyn. Wieso ist sie ein starker pick? (LoL)

Hallo Leute!
Ich habe heute eine relativ besondere Frage mit gebracht. Nämlich hatte ich vor kurzer Zeit einen Diskussion mit einem Freund über Caitlyn (ich bin lvl 25 und main adc, er ist Bronze 5 xD ). Naja aufjedenfall meinte er, dass Caitlyn schei*e wäre. Zitat: "Ihre W ist schlei*e, ihre E ist schei*e, ihre Ulti ist schei*e" Ich meinte jedoch sie wäre ein guter und solider pick, jedoch verteidigte er weiter sein "Vayne ist 1000 mal besser" Argument. Damit hat er natürlch auch nicht unrecht, aber es muss doch gründe geben warum Cait momentan in den high elos und vorallem in der LCS öfter mal ausgepackt wird. Meine Argumente waren unter anderem der gute poke im early mit der hohen range etc., aber wirklich überzeugen konnte ich ihn nicht. Jetzt frage ich euch. Was macht eigentlich so stark und was spricht für sie und was dagegen? Ist Vayne zwingend besser?

Lg Doubler

Frage gestellt am 27. Februar 2016 um 14:55 von ItsDoubler

4 Antworten

Vayne ist grundliegend ein sehr starker Champ welcher durch mobilty,cc und outplay potenziall glänzt!
Caitlyn dagegen kann auf niedrieger Elo ebenfalls sehr stark sein da ihre range einfach perfekt zum poken ist.
auf höherer elo ist meiner meinung nach aber immer noch vayne als hyper carry zu bevorzugen :D

MfG Duckface

Antwort #1, 28. Februar 2016 um 12:20 von duckface

Vayne und Caitlyn sind zwei komplett unterschiedliche Marksmen... Wer von beiden stärker ist hängt ganz damit zusammen was die Win-Conditions deines Teams sind. Während sich Caitlyn sehr gut in Poke / Siege-Compositions macht (in welche man niemals eine Vayne picken sollte), so kann eine Vayne durch Mobility und Positioning in einem Teamfight glänzen.

Zudem sollte man die Powerspikes beachten... Caitlyn besitzt eine starke Laningphase (Earlygame), hat ein schwächelndes Midgame und wird dann wieder stark im Late. Bei Vayne verläuft die Curve ein wenig anders... Je länger das Game geht, desto mehr Gold, desto mehr Items kann sie farmen- umso stärker wird sie.

Ein Auge sollte man zudem noch auf die individuellen Stärken legen:
Vayne shredded Tanks um einiges schneller und einfacher als eine Caitlyn- allerdings besitzt Caitlyn Waveclear, Vayne nicht.

Im Competitive wird Caitlyn u.a. gepickt, da sie gutes Towerpush-Potential hat und ein Lanebully ist, dementsprechend kann das picken von Caitlyn entweder einen Laneswap erzwingen (da man nicht gegen sie lanen möchte), oder den ADC-Pool des Gegners eingrenzen.
Im Gegensatz dazu bedeutet Vayne 0 Pressure early, schlechter Waveclear, schlechtes Towerpushing - dafür ein Hypercarry Lategame, jedoch gehen die Spiele nicht sehr lang im Moment.

Jedem Spieler unter Platinum würde ich dringend davon abraten Vayne im Ranked auszupacken, da der Champ überdurchschnittlich komplex/schwer zu spielen ist. Caitlyn eignet sich in diesem Elobereich fürs Ranken mehr. Vor allem deinem Freund, der in Bronze 5 hockt und dir mit so tollen Argumenten erklärt, weshalb Caitlyn schlecht sei, würde ich das alles ans Herz legen ;)

VG
dm

Antwort #2, 10. März 2016 um 09:43 von destiny-master

Also man sollte einfach mal ein paar Fallen und E treffen und man entfernt mit dem nächsten Autoattack den Gegner aus dem Spiel. Zudem kann Caitlyn mit ihrem W Teanmfights vorbereiten, indem sie beispielsweise Bereiche absperrt, sollte nicht unterschätzt werden.

Antwort #3, 13. März 2016 um 22:24 von Funkytom

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
@destiny-master ich stimme in fast allen punkten mit dir überein ich bin selbst nur platin aber da es wie so oft ist das man ( bitte versteht mich nicht falsch ) es echt inkompetente supports gibt oder sagen wir so die synergie nicht stimmt und das halt echt schwer ist die lane mit vayne zu halten da wie oben schon erwähnt sie keinen wave clear hat die aber ein hohes potential zum solo carryn haben kann ( true dmg ) was man an vayne bemängeln kann ist die short range .Cait ist einer meiner lieblings adc´s da sie erstens Eine gigantische range hat eine verdammt starke passiv auch gut geeingent um tanks zu schreddern vor allem die lane mit ihr ist nur ein segen da man jeden early champ outtradet ( Du wartest am besten auf deine passiv timest es mit deinem support das er hookt oder den gegner festhält autohit w drunter autohit e und es ist sogut wie ein safe kill oder mindestens burnt man summerners ) cait kann in den teamfights sicher hintenstehen und dps raushauen ein großes problem mit ihr ist das mid game da sie erst wieder dmg ab 3-4 items macht

Antwort #4, 14. März 2016 um 15:04 von Suriio

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Im Zuge des Black Friday hat das Entwicklerstudio Rockstar Games den Thanksgiving Weekend Sale gestartet und damit dutz (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)