Pokemon stecken in Pokebank fest. (Pokemon X)

Ich habe aus Pokemon Omega Rubin ( was ich verlorren habe) in Pokebank übertragen. Jetzt läuft meine Lizens aus und ich wollte alle Pokemon aus der Bank holen. Aber Kyogre, Grodoune (sorry wenn ich es falsch geschrieben habe, ist habs eilig) und Raykuasa. Ich brau
che unbedigt hilfe hab nur noch 3 Tage.

Frage gestellt am 07. Mai 2016 um 13:37 von Pokemon25

2 Antworten

Wenn ich dich richtig verstehen, kannst du Kyogre, Groudon und Rayquaza nicht von deiner Pokemon Bank auf Pokemon X/Y übertragen?
Kann Kyogre die Attacke Ursprungswoge, Groudon Abgrundsklinge und Rayquaza Zenitstürmer?
Denn dann kannst du sie nicht nach X/Y übertragen, da das Attacken sind, die es erst seit ORAS gibt und in X/Y nicht vorhanden sind.

Antwort #1, 07. Mai 2016 um 18:43 von Achmael

Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?
also wegen der lizenz kann ich dich beruhigen. die ist nur fürs lagern von pokemon relevant. ohne lizenz kannst du aber auch weiterhin bereits gelagerte pokemon zurückholen, also keine panik. Und eine erloschene lizenz bedeutet auch nicht, dass dein konto gelöscht wird, du kannst die 3 also fürs erste getrost drauf lassen und wenn du eine neue OR bzw AS hast, holst du sie wieder ab. alles kein problem.

Antwort #2, 08. Mai 2016 um 22:35 von Chibi-Lina

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon X

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Wir sind selbst daran schuld, dass gute Spiele aussterben

Mal unter uns: Wir sind selbst daran schuld, dass gute Spiele aussterben

Wir Menschen sind geizig. Wir wollen so wenig Geld wie möglich für gutes Essen ausgeben und wundern uns dann (...) mehr

Weitere Artikel

Hacker finden unpatchbaren Weg zum System-Hack

Nintendo Switch: Hacker finden unpatchbaren Weg zum System-Hack

Nintendos Hybrid-Konsole Switch ist geknackt: Eine Sicherheitslücke im Nvidia Tegra-X1-Prozessor ermöglicht e (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon X (Übersicht)
* gesponsorter Link