Storymodus viel zu einfach? (Diablo 3)

Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen Diablo 3 aufm PC gekauft. Spiele noch nicht lange, habe einen Magier(?) lvl 26 und bin grade mit Akt 1 fertiggeworden. Habe den Schlächter und so ziemlich jeden anderen Boss in ca. 5 Sekunden mit Desintegration besiegt. Spiele auf dem mir höchstmöglichen Schwierigkeitsgrad (Profi). Meine Frage ist: Wird der Storymodus noch schwerer? Wenn ja wann? Ich weiß, dass die Schwierigkeitsstufen später schwerer werden (Qual), habe aber keine Lust bis dahin alles ohne Herausforderung zu Onehitten.
Danke schonmal im vorraus.

Frage gestellt am 16. Mai 2016 um 11:14 von DAVFAB

2 Antworten

Profi ist auch nicht besonders schwer, dazu bist du gerade mal in Akt 1, der sowieso am leichtesten von allen ist und der Magier ist speziell am Anfang eine DPS-Bombe.

Je weiter du im Level steigst, desto zäher wird es, da die Gegner dann mehr aushalten und du dann besser aufpassen musst, da du als Magier schnell mal am Boden liegst.

Diablo 3 ist aber sowieso kein SPiel, dass man sich wegen der Story kaufen sollte, wenn du das erwartest. Es lebst davon, danach tausende Stunden mit töten/looten zu verbringen.

Es wird also noch schwerer, aber nicht sehr viel, erst auf der Maximalstufe, wenn du den höchsten Schwierigkeitsgrad spielen kannst, wird es knackiger und vor allem muss man sich dann auch mit der Klasse und den Builds auseinander setzen. Einfach nur die stärksten Items anzulegen, hat keinen Sinn.

Antwort #1, 16. Mai 2016 um 14:19 von Lufia18

Dieses Video zu Diablo 3 schon gesehen?
Danke für die ausführliche Antwort!

Antwort #2, 17. Mai 2016 um 14:23 von DAVFAB

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Diablo 3

Diablo 3

Diablo 3 spieletipps meint: Blizzard erfindet das Rad nicht neu, balanciert dafür aber den Rest nahezu perfekt aus. Spielt Diablo 3, es ist eindeutig gelungen! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Erkennt ihr diese Spiele an den 1-Stern-Bewertungen auf Amazon?

Total fair: Erkennt ihr diese Spiele an den 1-Stern-Bewertungen auf Amazon?

Während die Amazon-Rezensionen zum größten Teil eine gute Möglichkeit sind, um die Qualität (...) mehr

Weitere Artikel

500 Millionen Dollar Umsatz am ersten Wochenende

Black Ops 4: 500 Millionen Dollar Umsatz am ersten Wochenende

Trotz der Kontroverse um den wegfallenden Singleplayer-Modus hat sich Call of Duty – Black Ops 4 schon in der ers (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Diablo 3 (Übersicht)
* gesponsorter Link