Unbesiegbarer Caius Balad in Obera Js 200 (Final Fantasy 13-2)

Habe ein großes Problem mit einem Gegner namens Caius Balad in Obera Js 200. Er verwendet zum einen recht starke Angriffe. Das alleine wäre noch nicht einmal so problematisch, doch er wendet des weiteren Körper und Seele an mit dem er sich heilt. Hat man bereits die Hälfte der TP von Caius geschafft und muss man zu Lebenssinfonie greifen, um sich von schweren Attacken zu heilen, heilt sich Caius ebenfalls mit Körper und Seele. Man kriegt dadurch seine TPs nicht auf 0. Caius ist nicht schaffbar. Gibt es irgend jemand, der mir da ein Tipp geben kann, wie man den besiegen kann. Es hilft weder Delta Offensive oder Blitzschlag. Keine der Komplettlösungen konnte hier helfen.

Frage gestellt am 15. Juli 2016 um 23:50 von NicoFFFan

1 Antwort

Das Geheimnis heißt: Blutschaden, dafür brauchst du einen Manipulator. Blutschaden macht zwar an sich relativ wenig Schaden, dafür wird die Leiste "transparent" und diesen Schaden kann er nicht heilen.

Antwort #1, 16. Juli 2016 um 10:15 von tear-grants

Dieses Video zu Final Fantasy 13-2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2
Sind Games von heute in einigen Jahren unspielbar?

Patches, Updates, Downloads: Sind Games von heute in einigen Jahren unspielbar?

Wer sich heute ein Spiel kauft, kann davon ausgehen, dass es dazu einen "Day One"-Patch gibt oder er gar nur den Zugang (...) mehr

Weitere Artikel

Mysteriöses Monster ersetzt Mewtu als Raid Boss

Pokémon Go: Mysteriöses Monster ersetzt Mewtu als Raid Boss

Mewtu war gestern: Der ehemalige Endgegner der Ex-Raids in Pokémon Go kann noch bis zum 23. Oktober in normalen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 13-2 (Übersicht)
* gesponsorter Link