ES IST FAST UNMÖGLICH... brauche dringend hilfe (Mortal Kombat X)

hallo liebe community,
ich habe mir das spiel gestern gekauft ..
nun hab ich einige fragen da ich selber iwie nicht drauf komme
1. wie führe ich brutalities aus?
2. was haben diese einzelnen balken zu bedeuten (im kampf) ?
3. muss ich mir wirklich alle fatalities von den einzelnen charaktern merken und sie so ausführen oder stehen die sonst wo anders wo ich mitten im kampf nachschauen kann?
4.besonders der fatality von ermac nervt mich den ich iwie nich hinbekomme wo ich das steuerkreuz ( unten oben links ) drücken muss oder so in der art habs 1000 mal versucht es haut einfach nicht hin...
5. (letzte frage :D) unzwar bei "test your might" oder wie das heisst wo man die ganze konzentration sammeln muss um den gegenstand vor dir zu zerbersten... wie genau mache ich das habs einmal fast hinbekommen aber meine finger wären fast gebrochen xD

ich hoffe ihr habt mich so einigermassen verstanden freu ich über jede antwort. wäre nice wenn 1 wenigstens seine online ID gibt damit wir zsm spielen können so lässt es sich auch besser erklären und sicherlich macht das auch mehr spass

danke im vorraus

Frage gestellt am 24. August 2016 um 14:50 von GoKu__10

1 Antwort

Weis nicht ob dir die Antwortwn jetzt noch nützen, da das Posting schon einige Tage her ist aber ich probiere trotzdem zu helfen ;-)

1.Brutalities erfordern gewisse Bedingungen die während des Kampfes zu erfüllen sind. Diese stehen im Pausemenü unter Finishing-Moves. Wenn du auf den Brutalatie gehst den du ausführen willst stehen rechts daneben die Bedingungen. Wichtig: der Brutalatie wird nicht wie der Fatality während der "Finish-him" Sequenz ausgeführt sondern die Tastenkombination muss der letzte Treffer sein bevor der Energiebalken des Gegners leer ist!
2. Wenn die 3 Balken voll sind kannst du einen X-ray angriff ausführen (Xbox = LT+RT / PS = R2+L2)
Wenn nur z.B. 1 Balken gefüllt ist kannst du bessere Spezialmoves ausfürhen indem du z.B. runter,zurück X bzw. A +R2 bzw. RT anstatt nur runter,zurück X bzw. A
3. Die Tastenkombinationen für die Fatalitys findest du ebenfalls im Pausemenü unter Finishing Moves sofern diese schon freigeschaltet wurden.
4. Dieser funktioniert nicht, da du rauf und gleichzeitig R2 bzw. RT drücken musst weil dein Charackter nicht Springen darf. Erfordert einwenig Übung ;-)
5.Üben üben üben ;-)
Hoffe ich konnte helfen und es einigermaßen plausibel erklären :-)

Mfg patzman

Antwort #1, 06. September 2016 um 21:29 von patzman

Dieses Video zu Mortal Kombat X schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mortal Kombat X

Mortal Kombat X

Mortal Kombat X spieletipps meint: Das Prügelspiel bietet drei Kampfvariationen pro Figur sowie eine breite Auswahl Spezial-Attacken, Röntgenangriffen und Brutalities. Nichts für jeden. Artikel lesen
87
Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

"Ich habe seine Fernbedienung, seinen Sessel, den gesamten Milch-Vorrat aus seinem Kühlschrank. Zusätzlich (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mortal Kombat X (Übersicht)