Pokemon ORAS Shiny zucht (Pokémon Omega Rubin)

Hallo,
Ich spiele Pokemon ORAS und möchte mir ein Shiny Pam-Pam züchten. ich habe ein Japanisches Pam-Pam welches ich mit einem deutschen 6DV Ditto, welches aber nicht meines ist, gekreuzt habe. Nun habe ich ein sehr gutes Pam-Pam, welches ich nun mit dem Japanischen Pam-Pam kreutze. Meine Frage ist: zaehlt dieses sehr gute Pam-Pam als mein Pam-Pam oder nicht? ich bin ins zweifeln gekommen, da es 2 Elternteile hat die nicht von mir sind und es ja heißt, dass fuer die Shiny Methode ein ausländisches und ein EIGENS genommen werden muss und ich befürchtet habe, dass dieses sehr gute Pam-Pam evt. auch als Ausländisch zaehlt. Ich habe mitlerweile 800 Eier und immer noch kein Shiny und zweifel langsam.

Frage gestellt am 04. September 2016 um 12:00 von Pflanzmann

1 Antwort

Es zählen nur die Regionen aus welchen die Pokemon stammen, ergo funktioniert die Masuda-Methode mit den beiden Pam-Pam da sie beide aus unterschiedlichen Ländern kommen.

Antwort #1, 04. September 2016 um 12:41 von Venitroll

Dieses Video zu Pokémon Omega Rubin schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon - Omega Rubin

Pokémon Omega Rubin

Pokémon - Omega Rubin spieletipps meint: Nintendo zeigt, wie Entwickler eine Neuauflage gestalten sollten: gelungene Neuerungen gepaart mit klassischen Spielelementen. Eine Pokémon-Klasse für sich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Warum haben diese Spiele nur in Japan Erfolg?

Warum haben diese Spiele nur in Japan Erfolg?

Es gibt Spiele, die sind in Japan - wo sie auch meist herkommen - durchaus erfolgreich und haben eine große (...) mehr

Weitere Artikel

Valve schnappt sich die Firewatch-Entwickler

Valve schnappt sich die Firewatch-Entwickler

Große Neuigkeiten von den Entwicklern von Firewatch. Studio Campo Santo wurde von Steam-Betreiber und Branchenrie (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Omega Rubin (Übersicht)
* gesponsorter Link