Was muss man nach dem Ossa-Pfad tun? (Tales of Symphonia)

Hab das Spiel zwar schon etliche Male durch, aber iwie stimmt hier was nicht^^ Ich bin nun nach dem Ossa-Pfad nach Izoold, dem Fischerdorf gelaufen, habe dort aber nicht viel gemacht und bin dann raus, geradewegs nach Hima, um zu sehen, ob ich nicht auch jetzt schon da hin kann, da es ja am Rande weitergeht. Dort kam dann auch schon die Sequenz mit Sheena und Boltzmans Heilverfahren. Nun bin ich wieder zu Izoold zurück, um normal weiter zu spielen, aber weder dieser Max, den ich finden muss, noch das Mädel im Haus sind aufzufinden. Habe auch schon jeden dort angequatscht. Iwie scheint das Spiel nun nicht damit klar zukommen, dass ich schon in Hima war, obwohl man vorher ja noch zu Palmacosta, Hakonesia-Pass, Asgard, usw. muss. Wäre ich doch nur in Izoold geblieben^^ Wenn dennoch jmnd Rat weiß, kann mir bitte helfen. Danke :D

Frage gestellt am 17. Oktober 2016 um 19:08 von Tiamat-Phantom

2 Antworten

Das Problem das du gerade hast ist, dass es nach dem Ossa-Pfad zwei Möglichkeiten gibt das Spiel weiter zu spielen. Zum einen die normale Route, die von Izoold nach Palmacosta führt. Und zum anderen die sogenannte Boltzman-Route, die du wohl versehentlich aktiviert hast.
Du musst also jetzt einem anderen Lösungsweg folgen, als den den du üblicherweise genommen hast. Von Hima aus musst du nun erst mal zum Turm des Mana und danach nach Luin. Danach geht es nach Asgaard und ins Balacruf-Mausoleum. Wenn du dort fertig bist, gehst du zurück zum Turm des Mana, dann wieder nach Luin, in die Asgaard-Menschenfarm und zurück nach Luin.
Dann geht es wieder nach Hima und erneut in die Asgaard-Menschenfarm. Danach musst du zum Umacy-See und dann endlich zum Hakonesia-Pass. Wenn du dort warst kannst du auch zurück nach Izoold und dann nach Palmacosta. Da du den meisten Rest aber schon davor erledigt hast, bleibt schließlich nur noch der Teil der Geschichte um die Palmacosta-Menschen und den Thoda-Geysir übrig, bevor du dann wieder in die Hauptroute einsteigst und von Hima aus zum Turm des Heils gehst.

Antwort #1, 18. Oktober 2016 um 18:04 von OkuraiAni

Ohje ohje xD Da sind die jetzigen Gegner aber eine Wucht, denn hab ohne von GRADE etwas zu kaufen, neu begonnen^^ Aber gut, danke :)

Antwort #2, 29. Oktober 2016 um 22:01 von Tiamat-Phantom

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Tales of Symphonia

Tales of Symphonia

Tales of Symphonia spieletipps meint: Einer der besten Rollenspiele für den Gamecube. Langeweile kommt über Monate nicht auf - die Story des Spiels sollte man allerdings nicht zu genau lesen.
83
PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

Die Zeit vergeht wie im Flug: Am 29. November 2017 wird Sonys PlayStation 4 bereits vier Jahre alt. Nach anfänglich (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tales of Symphonia (Übersicht)