Monster hunter double cross (Monster Hunter Generations)

Wer freut sich auf monster hunter double cross?: D kommt zwar erst in japan raus (18.3.2017) und hat einen 6! Spieler-Modus. Hat neue und alte monster und gebiete^^ und neue Angriffe! Wie deviant diablos und ein komplett neues monster und alte monster wie barroth und barioth. Ich freue mich drauf wird echt geil( hoffe ich)

Frage gestellt am 27. Oktober 2016 um 16:27 von Rayquaza29

4 Antworten

Nein es hat keinen 6 spieler modus.

was neu und bekannt is:
es gibt 6 hunting styles
es gibt 2 neue monster (deviant dia und der neue DÄ)
prowlers können die alten 4 hunting styles benutzen
2 alte gebiete kehren zurück (2nd gen wüste wird wahrscheinliche ein gebiet sein)
1 neues gebiet wird es geben+ das neue Turm gebiet
Große Donnerkäfer sind zurück
barroth, barioth und diablos sind zurück

Antwort #1, 27. Oktober 2016 um 17:11 von Kreuz_der_Rosen

Fühle mich sowas von verarscht, weil sie haben mal gesagt cross wird kein erweiterung geben mit G rank, und jetzt doch XP
dabei habe ich so sehr auf ein kommplet neues MH gefreut auf nintendo switch :/

Antwort #2, 27. Oktober 2016 um 17:22 von Sandfall

@Sandfall Dass es ein 3DS Titel sein würde war bei Ankündigung des Directs schon bekannt gewesen. (Bzw das es nichts mit Switch zu tun haben würde).

Ich hatte gehofft, es wäre MH5 in alter MH-Manier (ich mag die Entwicklung in Generations mit den Styles und Arts nicht, für g-like viecher sind sie nicht ausgereift und ihre Existenz hat die Basis beschnitten (z.B ausweichen +2 wurde drastisch generft)).
Des weiteren hätte ich dann Generations nicht gekauft und hätte meinen MH-Anfängerkumpel zum 4U-Kauf geschickt.
Schöne Bescherung...

Antwort #3, 27. Oktober 2016 um 20:55 von Lagi08

Dieses Video zu Monster Hunter Generations schon gesehen?
@Lagi08 gut dass du soviel erfahrung hast dass die änderung für g-rank nicht ausgereift ist. weils schon so viele möglichkeiten gab sowas zu testen.

und styles und artes haben nichts damit zu tun das skills geändert werden. Ausweichen ist auch in gen4 heruntergesetzt worden, nur gab es da auch ausweichen+3

aber du hast recht, änderungen sind scheiße. Immer wieder entwickeln die neuen müll. all der ganze änderungskram macht die Serie kaputt. Ich spiel deswegen immernoch das gute alte MH auf der PS2. das spiel spiel ich viel lieber als die neuen Teile, alles müll

Antwort #4, 02. März 2017 um 13:09 von Mighty_Rathalos

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Generations

Monster Hunter Generations

Monster Hunter Generations spieletipps meint: Die Kombination traditioneller und neuer Elemente resultiert in einem gelungenen Konzentrat und bietet langjährigen Spielern dennoch noch genug Neues. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter Generations (Übersicht)