Schon wieder ne' neue Rüssi... (Monster Hunter Generations)

Ich habe überhaupt keine Ahnung wie man Rüstungssets zusammen baut oder was "charmes" sind oder wie man Fähigkeiten auf ne' Rüssi bekommt.
Ich freue mich auf eure immer sehr schön gestalteten Antworten die mir bis jetzt immer geholfen haben. Vielen Dank im Voraus,

MHT

Frage gestellt am 14. November 2016 um 15:44 von Max_The_Hunter

2 Antworten

Für Anfänger ist es zu empfehlen einfach ganze Rüstungssets eines Monsters zu bauen. Heißt zu Beginn baust z.B. von einem Jaggi oder so von Kopf bis Fuß die Rüstungsteile.

In diesem Falle wären es die Teile:

Jaggi-Helm
Jaggi-Panzer
Jaggi-Armschienen
Jaggi-Beinzeug
Jaggi-Beinschienen

und hätten folgende Punkte:
Angriff +10
Feuerangriff +6
Verteidig. -6

Beachte aber, dass es Rüstungsteile für Klingenmeister und für Schützen gibt. Siehst du beim Schmieden dann rechts unten glaube ich, aber du kannst auch die Liste der Ausrüstungen mittels einer taste weiß nicht mehr welcher (seht aber unten da) es dir anzeigen dass nur klingenmeister angezeigt wird oder schütze je nachdem welche Waffe du bevorzugst.
Schützen haben aber stets die halbe Abwehr der gleichen Klingenmeister rüstungen, daran ist es meist sofort erkennbar. Nur der Helm geht immer für beide, daher werden dir dennoch immer 2 Helme eines Monster angezeigt, eins mit halber Abwehr wieder aber meist dann 1-2 Punkte mehr auf irgendeine Fähigkeit, was es meist nicht wert ist.

Jedes Rüstungsteil enthält Punkte, die es einem einer bestimmten Fähigkeit vergibt. Man sieht diese wenn man mit dem linken Stick die Ansicht ändert des Rüstungsteils ändert. Wenn eine Fähigkeit genug Punkte erreicht hat, wird diese auch dann erst aktiv. In diesem Fall würdest du immerhin die Fähigkeit Angriff +1 aktivieren, viele Fähigkeiten aktivieren sich meist ab 10 Punkten, manche können dann noch verbesserte geben ab 15,20 und so.

Die Gesamtpunktzahl deiner aktuellen Rüstung und der möglichen Fähigkeiten findest du, indem du auf das Menü gehst und dann auf Status und wechselst einige Seiten weiter die Ansicht wo du dann so eine große Tabelle findest. Dort kannst auch direkt auf den Namen der Fähigkeit gehen und es wird angezeigt, ab wievielen Punkten da was aktiviert wird.
So sieht die erste Seite aus mit einer Übersicht deiner Daten:
http://imgur.com/QkaJQuc

Und das ist die Tabelle, wie du siehst ist ganz links auch das Fenster die anzeigt ab wievielen Punkten bei der Fähigkeit aktiv wird:
http://67.media.tumblr.com/80567407aab78b74b612...

Diese farbigen Kugeln rechts neben den Rüstungsteilennamen wie im ersten Bild zu sehen ist sind sogenannte Slots. Sie sind normal schwarz und weiß umrundet wenn sie leer sind. Manche Rüstungsteile und Waffen haben sie, manche nicht je nachdem. In diese Slots kann man Dekorationen reintun die man beim Schmied schmieden kann. diese Dekorationen geben zusätzliche Punkte auf die Fähigkeiten, je nachdem welche du geschmiedet hast. Beim Schmieden siehst auch, wieviel Punkte sie geben (oder abziehen, da manche Fähigkeiten eine gegenseite haben die sie verringern) und wieviel Slots sie benötigen.
Es gibt leichte Fähigkeiten da kriegst gleich mal 2 Punkte auf ein Slot und welche die schwer zu kriegen sind diese haben dann nur 1 Punkt Pro Slot oder manche brauchen 2 oder gar 3 Slots geben dafür aber etwas mehr Punkte, natürlich gibts nur wenige Rüstungsteile die überhaupt 3 freie Slots haben.
die geschmiedeten Dekorationen kann man dann einfach über deine Truhe wo du auch die Ausrüstung wechseln kannst anbringen an die Slots. So kannst du dann gezielt manche Fähigkeiten noch aktivieren wenn dir Punkte fehlen oder du welche negativen Fähigkeiten die unter Minus 10 Punkte gegangen sind loswerden willst. Dekorationen kannst auch beliebig entfernen und anbringen ohne Verlustgefahr.

Und ja Charms sind Talismane, die sind neben deiner Waffe und Rüstung der letzte ausrüstbare Gegenstand. Ein talisman hat dann auch 1-2 verschiedene Fähigkeiten mit Punkten und kann sehr viel beitragen. manche Fähigkeiten hast sogar manchmal im Talisman gleich fertig drinnen (heißt sie geben dir auf die Fähigkeit 10 oder mehr Punkte, natürlich sind diese Fähigkeiten dann keine sehr guten). diese sammelst später des öfteren von Erzen und bekommst nach Quests, diese werden dann geschätzt, also was sie für Rarität und Fähigkeiten bekommen und landen dann in deiner Box wo du sie ebenfalls ausrüsten kannst. Talismane können genauso leere Slots enthalten.

Noch zum Schluss viele bevorzugen im Niedrigrang diese Mischrüstung:
Bulldrome-Helm
Jaggi-Panzer
Bulldrome-Armschienen
Jaggi-Beinzeug
Bulldrome-Beinschienen

Damit hättest schonmal +15 auf Angriff, wodurch die Fähigkeit Angriff +2 aktiviert wird und mit den verfügbaren Slots kannst du easy noch mit Angriffsdekorationen (achja man kann mit R glaube ich beim Dekorationenschmieden die Anzeige der Namen ändern, dann siehst halt die Fähigkeiten der Dekorationen statt deren eher irreführende Namen) es auf 19 bringen glaube ich und mit einem talisman der ein Slot oder mindestens ein Punkt auf Angriff hat auf 20 wodurch du Angriff +3 hast.
ich denke das reicht fürs erste an Grundwissen, wenn weitere fragen hast stell sie ruhig. Es ist immer ein hartes Stück zu beginn alles zu lernen aber danach hat mans irgendwann raus und fühlt sich bei jedem neuen Monster Hunter Teil Zuhause ohne große lernphasen.

und wenn du später mal wissen willst was so ein Set an Fähigkeiten rausbringt ohne das du groß rechnen musst was die zusammen ergeben kannst einfach auf der Datenbank hier das schön übersichtlich sehen:
http://mhgen.kiranico.com/de/ruestung?rare=2

oben kannst dann auf Rüstung gehen und Seltenheit ändern, damit du die späteren Rüstungen siehst. Dir werden da gleich ganze Sets angezeigt samt Bepunktung, nur manche Rüstungsteile (meist Kopf) haben keine Sets, weil es spezielle Ohrringe, Masken und co sind und einfach einzeln sind. auf der seite kannst eigentlich auch alles suchen, Fähigkeiten, Questübersicht, Monsterschwächen bzw. was sie unter welchen Bedingungen für Materialien geben können und was Fangen und was erlegen bringt wodurch man selber einschätzen dann kann wo man was eher braucht, Waffenbäume usw.

Antwort #1, 15. November 2016 um 03:05 von Wowan14

Dieses Video zu Monster Hunter Generations schon gesehen?
Danke für die Antwort das hat mir wirklich sehr geholfen und es war auch sehr hilfreich. Danke nochmals :D

Antwort #2, 16. November 2016 um 15:00 von Max_The_Hunter

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Generations

Monster Hunter Generations

Monster Hunter Generations spieletipps meint: Die Kombination traditioneller und neuer Elemente resultiert in einem gelungenen Konzentrat und bietet langjährigen Spielern dennoch noch genug Neues. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter Generations (Übersicht)