Zusatzdungeon problem (Tales of Xillia 2)

Hallo.
Ich habe mich mal am Zusatzdungeon versucht und stieß auf ein Problem, für das ich im Netz keine Lösung fand. Ich habe einen Boss besiegt (Schatten-Milla) und war danach wieder in einem Raum wie im ersten und wählte wieder eine Tür. Danach war ich auf einem Weg, der wie eine Spirale nach unten führte, aber unten angekommen, war da nichts. Was soll ich jetzt machen? Ich komm nicht weiter und auch nicht zurück.

Frage gestellt am 31. Dezember 2016 um 23:59 von Chibi-Lina

4 Antworten

ach jaa das gott war das nervig xD (naja welcher zusatzdungeon nicht von tales of?) ich glaube da musste man auf bestimmte Felder treten, die glaube ich auch ein stärkeres Licht abgaben, du kannst auch auf die andersfarbigen Wege kommen, indem du runterspringst, da müsste auch Taste erscheinen dass es da geht, musst halt schauen an welcher stelle du direkt über einem anderen weg bist und da runterspringen. ich glaube jeder weg hat eine Plattform die aktiviert werden muss grob aus den Erinnerungen gesagt.

Antwort #1, 01. Januar 2017 um 00:17 von Wowan14

da waren 2 felder, die geleuchtet haben und da bin ich auch draufgetreten, aber es ist nichts passiert. und eine runterspring möglichkeit gab es auch nicht. ich habe den anderen weg zwar gesehen, aber er war nie über oder unter mir, imme nur direkt gegenüber. :/

Antwort #2, 01. Januar 2017 um 18:58 von Chibi-Lina

Hm an sich müsste es immer vor und zurückgehen, manchmal ist es recht knapp, ich glaube man erkannte dies an diesen farbingen Strängen, die an den Wegen kreuzen dass man da in der Nähe runterspringen kann.
Man springt zudem immer vom blauen weg auf den orangen und andersrum. lauf einfach immer dem Rand entlang der Felder. An sich sind diese Spiralförmigen Wege recht gleich aufgebaut, viellleicht hilft dir ein Video weiter?

Hier zum Beispiel:
ab 2:55 geht der part mit dem Spiralförmigen los
bei 3:24 berührt der Spieler das erste Licht wodurch so ein Geräusch ertönt und bissel Animation kommt davon.
bei 3:35 springt er runter und berührt direkt darauf das zweite licht
bei 3:56 springt er nochmals runter
bei 4:02 wieder, da wahrscheinlich auf dem Pfad kein Licht zu sehen war (immer etwas umschauen hilft da sehr bevor man den Sprung macht)
bei 4:09 berührt er das letzte entscheidene Licht, also müssen 3 berührt werden, damit das 4te, ich glaube immer ganz unten, erscheint

vielleicht bekommst so die entscheidende idee wie das abläuft oder du meinst garnicht diese stelle des dungeons ^^'

Antwort #3, 02. Januar 2017 um 13:10 von Wowan14

Dieses Video zu Tales of Xillia 2 schon gesehen?
cool danke sehr. :D

Antwort #4, 02. Januar 2017 um 20:52 von Chibi-Lina

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Tales of Xillia 2

Tales of Xillia 2

Tales of Xillia 2 spieletipps meint: Eine unterhaltsame Fortsetzung, die vor allem wegen des stummen und langweiligen Protagonisten nicht ganz mit dem Vorgänger mithält. Artikel lesen
79
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tales of Xillia 2 (Übersicht)