Frage zur allgemeinen Gamemechanik (Fire Emblem Fates - Vermächtnis)

Hallo zusammen.

Ich habe mir vor kurzem das Spiel Fire Emblem Fates - Vermächtnis gekauft.
Es ist mein erstes Spiel dieser Art. (daher wählte ich auch das einfachere der beiden).

Ich habe bereits etwas gespielt (LV15) und möchte fragen, wovon es abhängt das ein Kämpfer beispielsweise, ausweicht oder den Angriff blockt, geschweige denn einen- Fatality- (so nenn ichs jetzt mal xD) ausführt.

Wofür können einige einheiten "Glückspunkte" sammeln? (meine Heiler machen das immer- Azama und Sakura)

Ich weis das ist ein strategie Spiel. Dennoch möchte ich gerne etwas mehr darüber erfahren... wie das Spiel halt so läuft :D

Herzlichen Dank für eure Antworten :)
Grüsse
Tesa

Frage gestellt am 08. Februar 2017 um 18:19 von Tesa_Der_Film18

1 Antwort

Besonders gut im erklären war ich noch nie, aber ich versuche deine Fragen zu beantworten.

Ausweichen hängt von der Ausweichchance deiner Einheit und der Trefferwahrscheinlichkeit des Gegners ab.

Angriffe blocken können deine Einheiten nur, wenn du sie kombinierst, sodass sie zu zweit auf einem Feld stehen, und wenn die zusätzliche kleine Leiste mit den Schilden voll aufgeladen ist (die kleinen Schilde sind dann blau). Mit jedem eigenen und gegnerischen Angriff wird die Leiste um zwei erhöht, sinkt aber auch, wenn du in einer Runde nicht mit der Einheit angreifst.

Fatality? Sind wir bei Mortal Kombat? xD
Das sind kritische Treffer und die hängen von deiner "Crit-Chance" ab.

Vor dem Kampf kannst du in der Kampfprognose sehen, wer welche Trefferwahrscheinlichkeit und welche kritische Trefferwahrscheinlichkeit hat. Da musst du vielleicht auf den komplexen Modus umschalten, um das zu sehen, das weiß ich nicht mehr genau. Umschalten kannst du über das Optionsmenü oder auf dem Touchscreen oben rechts in der Ecke den Bildschirm berühren.

Glück sammeln? Glück ist ebenso ein Statuswert wie Stärke, Resistenz, Fähigkeit usw. Das Glück wird zur Berechnung von deiner Treffgenauigkeit und deiner "Crit-Chance" herangezogen und je höher dieser Wert ist, desto geringer wird die Chance, dass ein Gegner diese Einheit "critten" kann. Zumindest, sofern ich mich recht erinnere. ^^'

Ansonsten gibt es auch für die anderen Statuswerte eine Fähigkeit, mit der diese gesammelt werden kann. Manchmal können diese Sammelfähigkeiten zwischen Leben und Tod einer Einheit entscheiden (in anderen Modi als klassisch vielleicht nicht sooo interessant).

Dennoch sind alles nur Wahrscheinlichkeiten... Ein Gegner hat mich mit einer Trefferchanche von 12% und einer Crit-Chance von 1% schon einmal zu Tode gecrittet und mit einer eigenen Trefferchance von 99% treffe ich nicht, ebenso wie bei 75% Crit-Chance und kein Crit. -_-

Ich hoffe, ich konnte ein wenig behilflich sein.

Antwort #1, 12. Februar 2017 um 23:45 von Seras_Viktoria

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fire Emblem Fates - Vermächtnis

Fire Emblem Fates - Vermächtnis

Fire Emblem Fates - Vermächtnis
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fire Emblem Fates - Vermächtnis (Übersicht)