Frage wegen Corvus2 (Besiegen) (Dragon Quest 9)

Also ich habe eine Frage wegen Corvus2.
Und zwar besteht mein Team aus

Barde:45(Fächer,war nicht das schlauste was ich je gemacht habe xD)
Krieger:44
Kk:44
Zauberer:40
Ist es möglich ihn damit zu besiegen oder was kann ich verbessern OHNE großartig lange zu levlen?
Danke schonmal im Voraus
Vlt gibt es ja noch Leute die diesen wunderbare Spiel auch spielen :D
Lg

Frage gestellt am 21. Februar 2017 um 21:18 von Lxsxknx

2 Antworten

Ja das Spiel ist durch und durch wunderbar, habe es vor einiger Zeit auch wieder hervorgekramt. Nun zu deiner Frage :)

Die Beste Aufstellung wäre Paladin, Zauberer, Gladiator, Priester.

Mit dem Paladin 2mal Magische Barierre wirken.Der Zauberer sollte ihn 2mal Schwächen und dann Zischel oder Zisch einsetzen, wenn du es schon hast. Der Priester sollte immer Multiheilung(für alle Fälle)einsetzten. Und der Gladiator auf Axt der Angst.

Der Priester erlernt mit der Zeit auch einen Wiederbelebungszauber, den könntest dua uch zu deinem Vorteil nutzen.

Ich hoffe ich konnte dir damit helfen.

Antwort #1, 22. Februar 2017 um 09:42 von Chun

Dieses Video zu Dragon Quest 9 schon gesehen?
Danke für deine schnelle Antwort :D Ein Wunder das jemand immer noch dieses Wunderbare Spiel spielt :D
Das mit dem Paladin werd ich mir. Nochmal angucken , zum Glück kann mein Barde aber auch Neue Chance :3

Antwort #2, 22. Februar 2017 um 13:41 von Lxsxknx

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest 9

Dragon Quest 9

Dragon Quest 9 spieletipps meint: Rollenspiel-Hit mit einer faszinierenden Welt, die den Spieler geradezu in seinen Bann zieht. Es ist klassisch designt, mit eigenem Flair und sehr motivierend. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Wie Männer mit zockenden Frauen nicht umgehen sollten - ein Guide

Wie Männer mit zockenden Frauen nicht umgehen sollten - ein Guide

Nach einer üblichen Partie Overwatch kam mir gefühlt zum tausendsten Mal eine traurige Erkenntnis: Viele (...) mehr

Weitere Artikel

EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

Auch Vollpreis-Spiele setzen in letzter Zeit vermehrt auf die Einbindung von Mikrotransaktionen. Ein ehemaliger Bioware (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest 9 (Übersicht)