Technische frage (Heroes of the Storm)

Allso trotz dessen das ich eine gute Internetverbinsung habe und alles auf low gestellt habe sowie mit dem 32-bit client drinnen bin lagd es stark und ich habe permanent eine neuverbindung
Noch dazu steht das nicht genügend Arbeitsspeicher vorhanden ist was ich nicht ganz begreife da hots meine einzige offene anwendung ist schnelle hilfe währe echt super.
Schon mal danke im voraus^^

Frage gestellt am 22. Mai 2017 um 16:17 von Camper2321

4 Antworten

Da musst du schon mehr Infos geben.
PC Hardware (RAM, CPU, Grafikkarte). Dazu deine grafikeinstellungen.
Interessant wäre auch ob du Vsync an hast und ob du Vollbild oder im Fenster spielst. Welche Spiele spielst du sonst so?

Antwort #1, 22. Mai 2017 um 16:58 von Damon

Alldo ich spiele sonst lol, skyrim, pubg, smite, sc2, overwatch
Ich kenn kich gar net bei computern aus aber ich glaube das is die grafikkarte: nvidia geforce 940MX with 1 GB Dedicated VRAM
Und ich spiele auf vollbild

Antwort #2, 22. Mai 2017 um 17:49 von Camper2321

Also wenn die anderen genannten Spiele laufen und demnach dein RAM eigentlich in Ordnung ist, könnte ich nur auf Firewall tippen. Evtl erklärt das die disconnects.
Also es ist bekannt dass HotS mies programmiert ist, aber das hab ich noch nie gehört so.
Denke du solltest evtl mal den Blizzard Support anschreiben Bzw im Blizzard Forum fragen. Die sind da eigentlich ziemlich flott.
Manchmal kommt es auch vor dass du ne fehlerhafte config bekommst beim Download. Dann könnte es sein dass du auf einen falschen oder älteren Knotenpunkt verbindest

Antwort #3, 22. Mai 2017 um 18:23 von Damon

Dieses Video zu Heroes of the Storm schon gesehen?
Danke für die Hilfe ^^

Antwort #4, 22. Mai 2017 um 18:26 von Camper2321

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Heroes of the Storm

Heroes of the Storm

Heroes of the Storm spieletipps meint: MOBA mit Blizzard-Helden auf abwechslungsreichen Karten mit Zusatzmissionen. Bald mit verbessertem Belohnungs- und Fortschrittssystem Artikel lesen
The Evil Within 2: Eine Welt voller Alpträume

The Evil Within 2: Eine Welt voller Alpträume

"Resident Evil"-Erfinder Shinji Mikami liefert kurz vor Halloween abermals eine große Portion Horror ab und (...) mehr

Weitere Artikel

Visceral Games: EA schließt Entwicklerstudio, "Star Wars"-Projekt wird umgelagert

Visceral Games: EA schließt Entwicklerstudio, "Star Wars"-Projekt wird umgelagert

Überraschende und traurige Nachricht aus dem Hause Electronic Arts: Der ehemalige "Dead Space"-Entwickler Visceral (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Heroes of the Storm (Übersicht)