neustart und feindliche schiffe (No Man's Sky)

lohnt es sich das spiel neuzustarten oder lieber weiter spielen und wie besiege ich die feindlichen schiffe weil ich hab da irg wie nie ne change gegen die

Frage gestellt am 27. Juni 2017 um 19:47 von Kev1904

13 Antworten

Einfach besseres Schiff haben mit besseren Waffen, sowas wie Photonenstrahl glaube ich, ist zwar ein kurzer Strahlenschuss der gleich überhitzt aber schadet viel und ist treffsicher. Mehr kannst eigentich nicht machen außer bessere Schilde usw. haben und natürlich genug Eisen um diesne immer wieder wiederherzustellen. Naja neustarten macht da eigentlich kaum sinn, denn was hat man davon? du könntest einfach alles wegwerfen und schrott Schiff kaufen und schon wärst wieder am Anfang xD bei Baukastenspielen macht ein neustart kein sinn außer du willst einen anderen Modus spielen oder anderen Schwierigkeitsgrad usw.

Antwort #1, 27. Juni 2017 um 22:50 von Wowan14

hab ich ja in meinem schiff eingebaut tzd bin ich irg wie zu schlecht

Antwort #2, 27. Juni 2017 um 23:07 von Kev1904

Naja viel Können kann man in Weltraumschlachten auch nicht zeigen. Man kann weder ausweichen sonst sonst wie taktisch vorgehen. nur schießen im Grunde. Die Kämpfe sind sowieso schwachsinnig gemacht bei dem Spiel im Weltraum. Dauernd wird man von allen richtungen beschossen, man fliegt nur noch extrem langsam und kann auch von kämpfen somit kaum fliehen außer es ist zufällig eine Raumstation in der Nähe die man eventuell lebend erreicht (das beste ist natürlich, wenn direkt neben der Raumstation ein Frachter angegriffen wird, super du fliegst wieder lahm, da ein Kampf stattfindet, ganz gleich ob du betroffen bist oder nicht -.-)
Gegen die Wächter sich aufzulehen macht da auch kaum Sinn.

Antwort #3, 28. Juni 2017 um 15:34 von Wowan14

Dieses Video zu No Man's Sky schon gesehen?
ansich sind die schlaten gut aber zu scheisse umgesetzt, naja vllt machen die da ja doch noch was..

andere frage noch wie finde ich die atlas pässe V2 und V3?

Antwort #4, 28. Juni 2017 um 15:45 von Kev1904

Durch verdammt viel Glück glaube ich. Du musst dafür immer wieder diese FUnktürme bauen damit sie Gebäude wie Forschungszentren und so finden, mit etwas glück bekommst dann da ein Rezept für die Pässe. Nur Pass V1 kriegt man "storymäßig". oder du spielst im kreativmodus da hast alle pässe gleich im inventar, wenn du unbedingt austesten willst was so alles hinter den türen sich verbirgt von den Pässen, ich glaube da war aber meist nur so materialzeugs drin...

Antwort #5, 28. Juni 2017 um 16:17 von Wowan14

asuuu wahrscheinlich auch anzugplätze usw

kann es sein das die schiffe auch extremst teuer geworden sind?

weil hab paar schiffe gesehen aber alle so 30 bis 75mio

Antwort #6, 28. Juni 2017 um 16:30 von Kev1904

Der Schiffswert hängt halt von den Slots ab die es hat und die Fähigkeiten die darin eingebaut sind. Ich finde es zwar gut, dass dein Raumschiff als eine Art Anlagewert dient, aber andererseits nervt auch, dass alles was das Schiff besitzt in den preis verrechnet wird. Zum Beispiel wenn man ein abgestürzten Raumschiff findet und es für sich beansprucht, du kriegst es zwar umsonst, aber dafür musst halt die beschädigten Slots und Technologien reparieren und am Ende hast für die Reperaturen ungefähr soviel bezahlt wie das Schiff wert ist, also im grunde hast es sozusagen gekauft. Schlimmer noch wenn einem das gleiche passiert wie mir, ich habe es erstanden, wodurch mein altes Schiff zwar noch daneben ist und ich jederzeit zu diesem wechseln kann aber nachdem ich den Spielstand geladen habe war mein Schiff weg, heißt ich kann nicht mehr zurückwechseln und muss das abgestürzte Schiff behalten. Das Problem war nicht, dass das Schiff schlecht war sondern dass ich es nicht komplett reparieren konnte, der Hyperantrieb hat mir gefehlt, super nur wegen dem dürfte ich das Schiff nicht einmal fliegen, wodurch ich 30 Minuten weite strecken rennen musste (und Glück hatte dass das Rohstoffgebiet den richtigen Rohstoff hatte), um die Rohstoffe zur Reperatur zu besorgen und natürlich zurück. Echt gut durchdacht das Spiel...

Echt dumm das ganze. Klar dafür hast dann ein Schiff mit mehr wert um den nächsten Kauf günstiger zu haben aber dennoch.
Ich glaube die Schiffe haben halt bessere Technologien und Werte je besser dein Schiff ist. Das ist mir besonders bei Schiffen aufgefallen die mal mehr als 10% auf Schilde oder sonst was hatten, dass da der Preis erheblich steigt. Allgemein da gut verdienen geht schwer und extrem Zeitaufnwendig. Das Spiel war für 1-2 Planeten gut aber danach konnte man es in die Tonne werfen, da es eh immer alles das gleiche ist.

Antwort #7, 28. Juni 2017 um 17:09 von Wowan14

ja das ist echt mies

jnd stimmt zwar gibs nicht überall das gleiche material ausser kohlenstoff

muss mich auch noch mit dem basenbau beschäftigen und dann diese fahrzeuge bauen unf co

Antwort #8, 28. Juni 2017 um 17:20 von Kev1904

Ja das habe ich erst gegen Ende gemacht, ist aber auch verdammt aufwendig, das auszubauen. habe daher alles damit über Kreativmodus getestet, fehlt mir echt die Geduld und Zeit ständig dies und das zu besorgen und diese Rezepte kriegt man ja eh total willkürlich was einen sammler einfach ärgert. Das Zentrum des Universums und die Atlas Quest ist auch eine totale verarsche, wobei die Altas Quest immerhin etwas episch und interessant war die texte zu lesen.

Antwort #9, 28. Juni 2017 um 17:34 von Wowan14

habs auch mal so getestet ist zwar nice hätte es aberauch von anfang an geben solln wie es auch in trailern zusehen war und co, ud stommt das sammeln ist echt kacke weil wen man einen planeten leer hst muss man ja zu nem neuen dsnn zurück usw oder in ner neuen galaxy dsnn über dke raumstation teleportieren

die atlas quest ist schon nice gemacht
wie viel können eig die frschter lagern also die max kap einiges hat ja im anzug 500 win slot ist das im frachter mehr?

Antwort #10, 28. Juni 2017 um 17:44 von Kev1904

Allgemein sieht das spiel gut aus aber man hat da alles einfach halbherzig gemacht oder ZU aufwendig, wie Sprache lernen zum Beispiel was zu lang dauert, zudem NUR 3 Alienrassen was richtig schwach ist. Immer die gleichen Schiffe nicht zu vergessen...
Zudem das gefühlt 9 von 10 Welten irgendwelche Wetterprobleme haben oder kalt/heiß sind.

Ich glaube Frachter sind nicht für Objekte sondern für Schiffe, heißt du kannst mehrere besitzen sobald du einen Frachter hast. Das man in sie reinfliegen kann ist auch cool aber wieder ist alles halbherzig und sieht gleich deswegen aus. Da findet man ja in Spielen mit begrenzten Planeten und Raum mehr Variation und Abwechlung als in diesem grenzenlosen Spiel mit unendlich Planeten...

Antwort #11, 28. Juni 2017 um 19:21 von Wowan14

das mit dem wetter ist noch harmlos ä, die hätten mehr alienrassen einfügen sollen, mehr schiffevielfalt und so kleine wörterbücher wo 5 oder 10 wöter der jeweiligrn rasse steht das es einfacher ist

Antwort #12, 28. Juni 2017 um 20:14 von Kev1904

naja nicht wenn ständig radioaktivität herrscht oder man dauernd unterschlupf suchen muss wegen kälte, wenn der planet arm an diversen rohstoffen ist. Oder eissturm und so sachen.
Ja das auch, die atlas quest brachte immerhin viele wörter bei bei jedem dieser komischen Altare

Antwort #13, 28. Juni 2017 um 20:17 von Wowan14

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: No Man's Sky

No Man's Sky

No Man's Sky spieletipps meint: Auf dieser intergalaktischen Reise forscht, handelt, bastelt und kämpft ihr einem gigantischen Universum voller Überraschungen und unentdeckter Geheimnise Artikel lesen
82
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

No Man's Sky (Übersicht)