Systemanforderungen (Witcher 3)

Hallo,
ich habe mir in letzter zeit Witcher 1 und 2 geholt und diese nun durchgespielt.
Nun habe ich überlegt mir Witcher 3 zu holen und weis nicht ob meine Hardware das aushält, ich habe einen Intel core i7 2600 Prozessor, 8 gb ram und bei der Grafikkarte gibt es ein Problem, ich habe seit neustem eine Geforce 780ti, jedoch hatte ich bei Witcher 2 an diversen stellen komplette PC abstürze und habe daher mit meiner alten Graka weitergespielt.
Nun ist meine frage könnte es an meinem 500 Watt Netzteil liegen, dass der pc abgestürzt ist da die 500 Watt zusammen mit der 780ti nicht ausreichen ?
Weil es ist flüssig gelaufen, nur an manchen stellen und meist wenn die KI irgendetwas gemacht hat ist der pc abgestürzt z.B. bei Eskorte Missionen oder Zwischensequenzen.
Die Abstürze waren wie bei einem Stromausfall, anfangs konnte ich die Zwischensequenzen noch überspringen um den Abstürzen aus dem weg zu gehen doch später ging es dann nichtmehr.
Ich befürchte, dass wenn ich die 780ti wieder einbaue und Witcher 3 damit spiele, der PC wieder abstürzen wird und ich das meiner Hardware und meinen Nerven nicht zumuten will.

wäre cool wenn mir jemand helfen könnte,

LG Lisa

Frage gestellt am 22. Juli 2017 um 12:08 von Lisa-san

3 Antworten

es kommt darauf an WAS für ein Netzteil du verbaut hast ?Billig Netzteile haben da meist Probleme weil die verbauten Komponenten weniger hochwertig sind.Wenn du aber ein Marken-Netzteil hast sollten die 500w aber reichen(dein System dürfte unter vollast ca.380w ziehen).Es, kann aber auch sein das deine 780Ti Defekt ist oder schlicht und einfach bei dem Wetter immo überhitzt und somit dein PC zum absturtz bringt.

Treten die Fehler nur bei The Witcher auf oder auch bei andern Spielen oder Anwendungen ?

Antwort #1, 22. Juli 2017 um 12:56 von Dark_SSJ2

Also bis jetzt bei Witcher 2 und bei Witcher 3 kann mir aber nicht erklären warum.
Mein Netzteil ist ein Liteon PS-6451-5 mit 500 Watt.
Treiber sind alle aktuell jedoch wird die 780ti als 570 im Gerätemanager angezeigt.

LG Lisa

Antwort #2, 23. Juli 2017 um 21:48 von Lisa-san

äh, wie ? Wenn im Gerätemanager keine 780Ti sondern ne 570 angezeigt wird dann hast Du aber nur eine 570 und keine 780Ti !

Was steht denn auf der angeblichen 780Ti drauf also auf der Rückseite der Grafikkarte ?

Du kannst dir auch mal zur Vorsicht GPU-Z runterladen denn damit kann man genau schauen was man für eine Grafikkarte verbaut ist.

Dein Netzteil ist kein besonders hochwertiges sollte aber reichen wenn die angaben auf denn Netzteil stimmen und wenn es nur ne GTX 570 ist.Wenn es aber doch ne 780Ti sein sollte dann reichen die 18A auf der 12V Schiene nicht aus !

aber um deine Frage mal zu beantworten:mit deinem System und der sagen wir mal GTX 570 könntest du Witcher 3 Spielen alading nicht in Maximalen Details sonst krebst du mit 10-15 FPS rum.Du solltest aber bei Mittleren Details auf 30 oder mehr FPS kommen !

Antwort #3, 24. Juli 2017 um 01:31 von Dark_SSJ2

Dieses Video zu Witcher 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Witcher 3 - Wild Hunt

Witcher 3

The Witcher 3 - Wild Hunt spieletipps meint: Die umwerfende Spielwelt glänzt mit vielfältigen Beschäftigungen, glaubhafter Umgebung und genialer Inszenierung. Ein Meisterwerk für Kenner wie Einsteiger! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Gratis-Wochenende für LawBreakers - oder: Wie Entwickler versuchen, Spiele zu retten

Gratis-Wochenende für LawBreakers - oder: Wie Entwickler versuchen, Spiele zu retten

Es ist kein Geheimnis. LawBreakers ist eines dieser Spiele, bei denen die meisten von euch wohl schon vor Veröffen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Witcher 3 (Übersicht)