Zu viele Zombies (7 Days to Die)

Hallo, ich spiele schon seit längerem 7 Days to die und fand es auch bislang ganz toll. Seit Alpha 16 ist es aber so, dass tagsüber und nachts alle paar Sekunden Zombies meine Base angreifen. Ich hab schon alles abgedunkelt und selbst wenn ich mich die ganze Nacht nicht bewege und keinen Lärm mache, kommen trotzdem ständig die Wellen. Ich komm nicht mal dazu die Base zu reparieren, weil es einfach kein Ende nimmt. In den Einstellungen kann man abstellen, dass Zombies erneut spawnen, aber dann ist das Spiel ja wirklich langweilig. Hat jemand eine Lösung für mein Problem?

Frage gestellt am 01. Oktober 2017 um 17:19 von TEARSofETERNITY

5 Antworten

Um da ne Lösung zu finden wäre es ganz gut zu Wissen welche Einstellungen du gemacht hast und auf welchem Schwierigkeitsgrad du spielst.

Ich habe z.b. Adventurer als Schwierigkeitsgrad und habe es abgestellt das die Zombies bei mir rennen was dem Walking Dead Feeling näher kommt.

Hier und da kommt es vor das eine kleinere Horde durch die gegend läuft.Bei dir hört sich das aber schlimmer an.

Spielst du eigentlich noch in der Alpha 16.3 oder hast du die Experimental Version der A16.4

In der 16.4 gibt es anscheinend einen Bug der mehr Zombies generiert als vorher.Vorher kam bei mir nach dem zerschlagen einer Tür nur ein Zombie heraus.Jetzt sind es 5.

Antwort #1, 05. Oktober 2017 um 11:19 von SCOO

Hallo, ich spiele auf Stufe 3 (Standardeinstellung) und ich spiele ganz normal Alpha 16.3. Das Laufen habe ich auch abgedreht, das wär mir sonst zu stressig ^^, aber es ist auch eben so stressig genug weil die Zombies alle paar Sekunden antanzen. Es ist auf jeden Fall immer so eine schreiende Zombiebraut dabei, die andere Zombies anlockt. Ich kill die immer zuerst, aber teilweise spawnen auch 3 - 5 so Schreizombies. Das Ganze begann etwa ab Tag 5 und wurde von da an immer heftiger. In der Nacht bin ich nur am Base verteidigen und reparieren. Ich komm zu gar nichts anderem mehr. Als Serveradmin kann man auch noch eine andere Schwierigkeitsstufe der Zombies einstellen unabhängig von der Spielschwierigkeit, aber das ist eigentlich auch auf Standard eingestellt.

Antwort #2, 05. Oktober 2017 um 11:47 von TEARSofETERNITY

Also diese Schreiende Zombie Frau ruft ja andere herbei.Und es kann auch sein das unter denen auch so eine dabei ist die wiederum auch wieder andere herbei ruft wo nochmals solche schreiende Zombies dabei sind.

Ich hatte das mal früher gehabt wo ich das ganze auch gradso in grenzen halten konnte weil ich dann 4 schreiende hatte.Die Zombies die dabei sind halten einen dann auch auf trap und es kann so schnell passieren das wieder neue kommen.

Versuch doch mal von deiner Base weg zu gehen,entsprechend weit genug und errichte malsowas wie nen kleinen Posten oder so in einem Haus.

Früher wares im Spiel mal so das das Gebiet in dem man sich aufhielt sowas wie ne Heat Zone aufbaute.Je mehr da gemacht worden ist um so eher hat das Zombies angelockt.Keine Ahnung ob es das so noch im Spiel gibt.Aber falls ja könnte das eventuell ein Grund sein dafür.Sicher bin ich da aber auch nicht.

Antwort #3, 05. Oktober 2017 um 12:01 von SCOO

Dieses Video zu 7 Days to Die schon gesehen?
Ich hab vorgestern neu angefangen zu spielen, weil ich echt schon dachte es wär ein Bug oder so. Aber wie geschrieben, fängt es spätestens ab Tag 5 an, dass sie verdammt lästig werden. Ich hatte bis Tag 5, aber noch keine große Basis gebaut gehabt. Werde es aber natürlich mal so versuchen wie du gesagt hast und eine zweite Base bauen ganz wo anders. Trotz alle dem muss ich sagen, dass es vor 16.3 besser war mit der Balance von den Zombies in der Nacht. Gestern hatte ich Tag 7 und hab "versucht" bis 22 Uhr die Base zu sichern. Früher hatte man an Tag 7 meistens seine Ruhe von den Zombies (zumindest hab ich das so in Erinnerung), aber gestern hatten sie mir vor 22 Uhr schon wieder alles platt gemacht, weil sie meinen, mich nerven zu müssen ^^

Antwort #4, 06. Oktober 2017 um 10:38 von TEARSofETERNITY

Keine Ahnung ob der Versuch das Spiel neu zu Instalieren vieleicht hilft.

Ich selber habe seit Anfang der A 16 noch nicht gespielt gehabt und jetzt vor kurzem wieder angefangen.

Es ist ja Normal das hier und da Zombies vorhanden sind und das auch mal so ne kleine Gruppe durch die gegend Läuft.

Aber wie du das beschreibst ist das echt nicht Normal das ab dem 5 Tag die kommen und das ja schon fast andauernt.

Gäbe es einen Magneten für Zombies hätte ich gesagt schaff den wo anders hin oder so.

Ich selber hänge auch grad bei einem Problem mit meinem Spielstand fest und bin auch Ratlos.

Google einfach mal,vieleiecht findet sich da was oder gehe über das Spiel bei Steam mal in die Foren und mach da mal ein Thema auf.Vieleicht gibt es ja einen der helfen kann.

Alternativ wäre halt der Versuch das Spiel neu zu Instalieren da.

Antwort #5, 06. Oktober 2017 um 10:57 von SCOO

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: 7 Days to Die

7 Days to Die

7 Days to Die spieletipps meint: Überleben im Endlosspiel in der Zombie-Apokalypse könnt ihr nur, wenn ihr Hunger, Durst und Krankheit im Griff habt. Einige Bugs senken den Spielspaß.
72
Spiele, die mehr als Unterhaltung sind

Kritik und Aufklärung: Spiele, die mehr als Unterhaltung sind

Wie kaum ein anderes Medium können Videospiele Menschen in andere Welten versetzen. Es gibt jedoch Spiele, da sind (...) mehr

Weitere Artikel

Premium Edition für 900 US-Dollar

Resident Evil 2: Premium Edition für 900 US-Dollar

Im Januar 2019 soll das zu Resident Evil 2 ein Remake erscheinen. Für Fans mit einem flexiblen Geldbeutel kün (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

7 Days to Die (Übersicht)
* gesponsorter Link