Unsterblicher Häuptling (Mittelerde-Schatten des Krieges)

moin erstmal :
ich bin auf einen häuptling gestoßen der scheinbar unsterblich ist ..
(und JA ich habe ihn inzwischen 3mal einen kopf kürzer gemacht)
und er wird auch als solcher bezeichnet.

ist das jetzt jedesmal der fakt wenn nur noch ein feindlicher ork häuptling
über ist ?

Frage gestellt am 21. Oktober 2017 um 02:26 von Hurz

7 Antworten

Nein, du hast einfach Pech^^ Dann hast du einen besonders hartnäckigen Ork erwischt. Es ist durchaus möglich das komplette Roster aus deinen Orks bestehen zu lassen. Aber der unsterbliche, den du da hast wird entweder immer wieder kommen und den Tod überlisten oder nach ein paar mal mehr wirklich sterben. Einzig sicher, dass er nicht wiederkommt, kannst du sein, wenn du ihn enthauptest, was aber leider nicht immer geht und eher random passiert

Antwort #1, 21. Oktober 2017 um 15:41 von Zypher94

erstmal danke für die schnelle antwort aber mehr als ihm 3mal den kopf abschlagen kann ich auch nicht xD übernehmen war auch schwerer als erwartet (eiserner wille ~) aber nach beschämen und einer weiteren jagt gehört er nun mir und ich hoffe einfach das es so bleibt...

tod überlisten kannte ich auch schon aber wie gesagt war er bereits kopflos und kam dann einfach wieder (samt naht am hals) mit seinem kopf..

Antwort #2, 21. Oktober 2017 um 19:25 von Hurz

ok, dann hat Bruz gelogen xD Dann ist das neu, in SoM konnten geköpfte ja nicht wiederkommen, aber hey, gestern hatte ich einen, der hat die Hälfte seines Kopfes und einen Arm eingebüßt, sowie ein Bein. Er kam als DIe Maschine wieder, vollkommen repariert und ein wahrer Cyborg, also ja, Köpfen ist dann wohl auch nicht das Ende^^ Irgendwann fallen sie aber alle.

Antwort #3, 21. Oktober 2017 um 19:41 von Zypher94

Dieses Video zu Mittelerde-Schatten des Krieges schon gesehen?
naja ist irgendwo auch logisch wo kein hirn da auch keine notwendigkeit für einen kopf XD naja trozdem hat man seine eigenen uruks ja irgendwie gerne so bereitwillig wie das kanonenfutter an die front rennt ^^

Antwort #4, 22. Oktober 2017 um 09:12 von Hurz

Das stimmt wohl^^ Aber Retten kann man sie ja trotzdem^^ Die Tage hatte ich auch was cooles. Setze 3 Uruks auf einen Lvl 61er an, der mich schon die ganze Zeit nervt, Kampf beginnt, der Hauptangreifer ist ein Blutsbruder von dem 61er, dachte yay Trophäe ist sicher und dann kam der Verrat xD Dazu überfällt dann noch ein dritter lvl 56er Hauptmann meinen Angriff und es lief auf ein 3vs 3 hinaus Sehr episch, sehr chaotisch^^

Antwort #5, 22. Oktober 2017 um 11:00 von Zypher94

Hallo, du schreibst lvl 61 Hauptmann. Was ist hier denn das max Level? Oo dachte es wäre lvl 60 ^^
Bin nämlich knapp lvl 50 und es ist jetzt schon sau schwer aufzusteigen ohne hauptmissionen :D

Antwort #6, 23. Oktober 2017 um 18:11 von PinguLex

Maxlvl für dich selbst ist 60. Feindliche Hauptmänner können glaube ich bis zu 5 lvl über dir sein

Antwort #7, 23. Oktober 2017 um 18:24 von Zypher94

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mittelerde - Schatten des Krieges

Mittelerde-Schatten des Krieges

Mittelerde - Schatten des Krieges spieletipps meint: Ork-Schlachten mit einem großen kreativen Spielraum, inklusive willkommener Neuerungen, und eine spannende Fortsetzung der Handlung. Schöne Weiterentwicklung! Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mittelerde-Schatten des Krieges (Übersicht)