Challenge für HG ? (Pokemon Heartgold)

Ich wollte nochmals mein altes HG Spiel Spielen doch damit dies nicht langweilig wird habe ich mir überlegt eine Challenge zu machen

Schreibt mir bitte Vorschläge danke


Bitte kein randomizer oder nützliche

Frage gestellt am 31. Dezember 2017 um 00:26 von Maurinsky_44

1 Antwort

Ich denke die größte Challenge, die man sich stellen könnte wäre die "Shinylocke" nur das erste Pokemon jeder Route darf gefangen werden, aber auch nur, wenn es Shiny ist (Der Starter darf resetted werden). Alternativ auch nur Shinies dürfen gefangen werden, damit man sie aktiv suchen könnte. Außerdem gelten besiegte Pokemon als gestrben und drüfen nicht mehr verwendet werden. (Bitte nicht ernst nehmen, ich denke nicht, dass die irgendjemand machen würde)

Ansonsten gäbe es natürlich eine ganz gewöhnliche Nuzlocke Challenge, in der dein Pokemon stirbt, wenn es einmal besiegt wurde und du es freilassen/auf eine "Friedhofsbox" legen musst. Außerdem darf nur das erste Pokemon einer Route gefangen werden, sollte es besiegt oder geflohen sein gilt der Encounter für die Route als gescheitert. Außerdem gibt es meist noch die Regel das keine/eine beschränkte Anzahl von Heilitems in einem Kampf verwendet werden dürfen (Außerhalb eines Kampfes darfst du so viel nutzen wie du möchtest). Hier kann man auch eine Species-Clause hinzufügen, damit man keine doppelten Pokemon fangen muss.

Wenn du noch einen Freund mit Heartgold/Soulsilver hättest könntet ihr noch zwei machen:

1. Eine Soullink-Challenge, also eine Nuzlocke mit einem extra. Denn hierbei sind die Pokemon, die du und er/sie auf der gleichen Route gefangen habt verlinkt und drüfen nur zusammen ins Team genommen oder aus diesem entfernt werden. Stirbt ein Pokemon, stirbt auch sein Seelenpartner. (Ist aber vermutlich relativ schwierig umzusetzen)

2. Eine (Mono-)Egglocke. AUch hier gelten die normalen Nuzlocke Regeln, aber hier darfst du für jedes gefangene Pokemon ein Ei, dass dir ein Freund getauscht hat ausbrüten und es verwenden, das gefangene Pokemon jedoch nicht. Auch hier gilt ein nicht gefangener Encounter als fehlgeschlagen und du darfst für ihn kein Ei ausbrüten. Bei einer Mono-Egglocke wäre es noch dasselbe außer, dass dir dein Freund nur Pokemoneier von Pokemon eines bestimmten (vorher festgelegten) Typs schicken darf.

Antwort #1, 23. Januar 2018 um 18:06 von Toreic

Dieses Video zu Pokemon Heartgold schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Goldene Edition - Heartgold

Pokemon Heartgold

Pokémon Goldene Edition - Heartgold spieletipps meint: Alte Geschichte, neues Outfit, neue Extras. Ein Remake, wie es sein muss. Artikel lesen
Erstmals gespielt - das nächste Level von Open World?

Red Dead Redemption 2: Erstmals gespielt - das nächste Level von Open World?

Wer von Red Dead Redemption 2 gewohnten Rockstar-Standard erwartet, liegt möglicherweise ordentlich daneben. Was (...) mehr

Weitere Artikel

Neues Pokémon namens Meltan entdeckt

Pokémon Go: Neues Pokémon namens Meltan entdeckt

Die Feldforschungsarbeiten der "Pokémon Go"-Spieler der letzten Wochen haben sich gelohnt: Professor Willow hat (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Heartgold (Übersicht)
* gesponsorter Link