Paar Fragen (Monster Hunter - World)

1. Ab wann kann man Palicos eigentlich wegschicken oder muss man dafür etwas spezielles tun?

2. Was ist eigentlich eine gute Strategie bei den Arena Quests insbesondere in der Arena mit den ganzen Geräten?
Zumindest schein ich etwas falsch zu handeln als manche von mir erwarten denke ich daher die Frage ob da schon gängige Methoden entwickelt worden sind. Manche gehen gleich auf die Ballisten, andere nutzen die Kanone. Daher wäre es gut zu wissen wie man am besten vorgeht um es anderen nicht schwerer zu machen und auch einen A Rang überhaupt zu erreichen, da es mal wieder richtig hart ist da schnell genug zu sein selbst wenn man pausenlos angreift.

Frage gestellt am 05. Februar 2018 um 12:55 von Wowan14

3 Antworten

1. Ab einer bestimmten Stelle im Laufe der Story. Ich weis leider nicht mehr genau wann das bei mir war, aber du musst erst mal die 3. Flotte finden und dann dauert es nicht mehr lange. Du wirst per Tutorial darauf hingewiesen, sobald es möglich ist. Verpassen kannst du es also 100%ig nicht.

2. Kann ich leider selber nicht beantworten, ich bin im wahrsten Sinne des Wortes, sehr lahm in der Arena -.-

Antwort #1, 05. Februar 2018 um 18:43 von Lufia18

1. Ja mein Bro hat kürzlich die Möglichkeit dazu erhalten, stehe also selbst nur eine quest davor ^^

2. ja finde ich auch. Besonders weil jetzt anscheinend viele Waffen richtig anders balanciert sind (ich sag nur Bogen) kann man irgendwie nicht mehr immer mit herkömmlichen methoden da einen guten Rang erzielen. Ich mein was bringt einem seine Lieblingswaffe, mit der man super umgeht wenn eine andere den gleichen Schaden in kürzerer Zeit austeilt? Zudem scheinen die Quests auch null leichter zu sein wenn man alleine statt zu zweit ist, was planlos ist, da man dennoch nach den gleichen Maßstäben bewertet wird. (und solo sowas wie schwere armbrust zu nutzen ist auch nervig, schon bei 2 Arenaquests ist echt keine Waffe dabei mit der ich oft spiele...)
Dann kommt noch hinzu, dass man mit Randoms ohne Absprache einfach schlechtere Karten bis null Chancen hat auf A rang. Habe damals bei den Nintendo Ablegern immer mit Bro das gemacht, da ging es relativ gut bis auf einige Ausnahmen die einfach zeitlich zu heftig waren. Leider geht kein lokaler koop und somit spielen wir nun solo -.- 2te konsole, samt 2ten tv usw. ist nicht drin erst recht nicht in einem Zimmer.

Antwort #2, 05. Februar 2018 um 23:01 von Wowan14

Jup, ich kann die richtigen Arena-Quest, also mit den vorher festgelegten Waffen/Rüstungen absolut nicht leiden und stehe immer vor dem Rätsel, wie man es in unter 2 min für Rang A packen soll.

Die Arena-Sidequests, wo man gefangene Monster erneut bekämpfen kann, mag ich ganz gerne, da ich dadurch gleich 2x Material farmen kann.

Antwort #3, 06. Februar 2018 um 17:39 von Lufia18

Dieses Video zu Monster Hunter - World schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter - World

Monster Hunter - World

Monster Hunter - World spieletipps meint: Großartig präsentierte Monsterjagd mit vielen Waffen, noch mehr Spieltiefe und grandiosen Kreaturen. Ein Spaß für Team-Player, aber auch für Solo-Spieler. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Erratet ihr die Spiele anhand der Button-Belegung?

Knöpfchen im Köpfchen: Erratet ihr die Spiele anhand der Button-Belegung?

Jedes Spiel hat sie - eine Steuerung. Und je nachdem, wie gut beziehungsweise schlecht diese ist, beeinflusst sie, wie (...) mehr

Weitere Artikel

Epic Store sichert Exklusivrechte an Spielen

Epic vs. Steam: Epic Store sichert Exklusivrechte an Spielen

Nachdem der Epic Store bereits durch die Vergabe von Gratisspielen den Kampf gegen Steam angetreten ist, vers (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter - World (Übersicht)
* gesponsorter Link