Könnte mir bitte jemand verraten wie man den Teoesstra besiegt?Gene sind allerdings nicht so mein Ding. (Monster Hunter Stories)

Frage gestellt am 14. Februar 2018 um 18:51 von LunaSerafina

9 Antworten

LunaSerafina sagt "Danke!"
Ich empfehle dir als Monstie das Dämonjho, es hält/teilt viel aus und kann sich zum Großteil dank seiner Fähigkeit Schlemmen selber heilen.

Dein Charakter sollte möglichst eine Rüstung/Amulett tragen, was Ausweichen besitzt und nur als Heiler fungieren. Dann sollte der Kampf kein wirkliches Problem mehr darstellen.

Zusätzlich kannst du auch noch leveln, falls du noch nicht 99 bist.

Antwort #1, 14. Februar 2018 um 19:06 von Lufia18

Danke ich muss also noch viel leveln.

Antwort #2, 14. Februar 2018 um 19:10 von LunaSerafina

Gerne, du kannst dir ja noch Gene besorgen, auch wenn die nicht so dein Ding sind, sie sind zwar kein Muss, aber geben dir natürlich auch einen kleinen Vorteil, zb +Feuerabwehr, +Ausweichen, +Stärkeboost, +Def, usw...

Antwort #3, 14. Februar 2018 um 19:22 von Lufia18

Dieses Video zu Monster Hunter Stories schon gesehen?
Ich habe jezt einen mit nur Drachen Genen also 9.Allerdings wäre es wirklich großartig wenn du mir sagen könntest wie man am schnellsten level.Danke im voraus.

Antwort #4, 14. Februar 2018 um 19:28 von LunaSerafina

LunaSerafina sagt "Danke!"
Ich lief einfach immer wieder durch das Labyrinth und habe dort nur die Bosse gemacht, ich brauchte für einen kompletten Run (inklusive Secret Boss) etwa 10-12 min. Kannst also auch Talismane nutzen, die deine ERF-Ausbeute erhöhen.

Du könntest notfalls auch deine Monstietruppe aussenden, derweil was anderes machen (kannst derweil auch den 3DS abschalten) und dann nach glaube ich 2h, einfach kurz wieder den 3DS starten und sie erneut aussenden. Natürlich nimmst du als Ziel, dass sie mehr ERF bekommen.

Antwort #5, 14. Februar 2018 um 19:36 von Lufia18

Hab den Turm noch nicht fertig weil ich zu schwach bin also wegen dem Boss.Und der Teoestra im Labyrinth ist das eigentliche Problem.

Antwort #6, 14. Februar 2018 um 19:40 von LunaSerafina

LunaSerafina sagt "Danke!"
Der kann dir beim leveln eigentlich egal sein, lauf einfach durch das Labyrinth und hau die Bosse um und vor dem letzten Gebiet, also wo er am Ende erscheint, nimmst du entweder das Katzentaxi (kann mich nicht mehr an den Namen erinnern) oder du lässt dich von Teostra umhauen, die Erfahrungspunkte und Levels behälst du so oder so ;)

Antwort #7, 14. Februar 2018 um 19:46 von Lufia18

Ich mache das Labyrinth eigentlich nur wegen dem Kirin ,ansonsten jedenfalls,dank deinen Tipps,denen ich wegen des unglaublich naheliegenden Erscheinungszeitpunkts ein grosses Lob zusprechen muss,werde ich es nun auch anderweitig zu nutzen wissen.

Antwort #8, 14. Februar 2018 um 19:54 von LunaSerafina

LunaSerafina sagt "Danke!"
Gerne und gl auf deiner weiteren Reise durch die Welt von MHS :)

Antwort #9, 14. Februar 2018 um 19:58 von Lufia18

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Stories

Monster Hunter Stories

Monster Hunter Stories spieletipps meint: Trotz kleinerer Kritikpunkte an den Kämpfen und der Auswahl der Aufgaben ein gelungenes Abenteuer, das gleichermaßen Neulinge und Veteranen der Reihe erfreut. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Irgendwie hat nichts funktioniert

Super Mario Sunshine: Irgendwie hat nichts funktioniert

Für manche ist es ein schwarzer Fleck auf Marios weißer Weste, für andere ist es das beste Mario-Spiel (...) mehr

Weitere Artikel

Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Bethesda: Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Fallout 76, Wolfenstein: Youngblood und Elder Scrolls Blades: Bethesda geht schon jetzt neue Wege, wenn es um Spiele ge (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter Stories (Übersicht)
* gesponsorter Link