Asoziale Spieler (Monster Hunter - World)

Ich muss in letzter Zeit immer wieder vermehrt feststellen, wie asozial die Spieler teilweise sind.
-------------------------------------
Beispiel 1:
Spieler fällt um und wird ins Lager gebracht, fast zeitgleich fällt das Monster. Er läuft also wieder zum Kampfort und will es looten, dabei wird er aber von den Spielern die bereits das Monster ausgeschlachtet haben, absichtlich angegriffen, damit er auch nichts erbeuten kann.
-------------------------------------
Beispiel 2:
Monster fällt und ein Spieler will scheinbar es nicht ausschlachten und greift entweder jeden oder gezielt einen an, damit er oder sie nicht looten kann.
------------------------------------
Beispiel 2:
Ein Monster fällt, der eine Spieler lootet, der andere unterbricht die anderen, kaum ist der eine Spieler fertig mit looten, macht dies der andere auch und der Spieler der bereits das Zeug hat, macht weiter mit stören.
------------------------------------
usw...
Es geht mir also um Leute, die absichtlich andere beim looten angreifen, damit diese eben dies nicht können.
Gibt es da seitens Capcom schon Infos, ob das Problem bekannt ist und ob an einer Lösung gearbeitet wird?

Frage gestellt am 04. März 2018 um 18:24 von Yamata_no_orochi

19 Antworten

Ja, es gibt bereits vermehrt Berichte über solche "Spieler", die andere absichtlich dabei behindern, Beispiel 1 ist mir auch mal passiert.

Laut Capcom ist ihnen jedenfalls das Problem bekannt und man versucht dieses Problem zu beheben, wie ist noch nicht klar.

Vermutlich wäre das einfachste, man macht das wie beim Schaden nach dem erfüllen eines Ziels und macht einen immun gegen das zurückstoßen.

Antwort #1, 04. März 2018 um 18:29 von Lufia18

Naja ich habe das Problem Gott sei Dank nicht. Aber meine Freundin hatte gestern das Vergnügen gehabt, auf solche Idioten zu treffen. Im Kampf haben sie nichts hinbekommen, aber Hauptsache meine Freundin beim Looten stören. Wir spielen auf der One und haben diese Spieler einfach gemieden und gemeldet. Ob das Letztere was hilft weiß ich nicht. Aber mehr kann man da im Moment nicht machen

Antwort #2, 04. März 2018 um 18:43 von Trinkfest

Die Frage ist ob das entfernt wird, Ich habe sowas ehrlich gesagt noch nie erlebt und garantiert gab es solche Fälle bei jedem MH bereits. Und da wurde auch nichts gemacht, zudem würde dann der Spaß weggehen sich gegenseitig am ende der Quest zum hochwerfen herauszufordern xD ist das einzige was man sonderlich manchmal machen kann am Ende und war bisher in jedem Monster Hunter gängig. Wobei die Lanzenspieler nun das nicht mehr können, da die Lanze einen nun nicht mehr umschmeißt xD

Sinnvoll wäre es aber auch wegen Monstern. Kleine greifen einen zwar nicht mehr an aber große sehr wohl beim looten und die können es eventuell verhindern, besonders unser geliebter Bomber.

Antwort #3, 04. März 2018 um 22:15 von Wowan14

Dieses Video zu Monster Hunter - World schon gesehen?
thx!

Antwort #4, 04. März 2018 um 22:39 von Yamata_no_orochi

So, heute hatte diese Funktion sogar was gutes.

Wir mussten einen Ältesten besiegen und einer der Mitspieler tat fast nichts, er lief die meiste Zeit umher und sammelt alles, was möglich war.

Als dann der Gegner besiegt war und er zu uns lief (er lief oft weit weg), habe ich schnell das Vieh ausgenommen und ihn dann die ganze Zeit am zerlegen behindert.

Antwort #5, 08. März 2018 um 19:28 von Lufia18

ja sowas erlebt man auch selten, das Leute garnichts tun. Ich finde man hätte die Map etwas übersichtlicher machen können oder zumindest Spieler deutlich offensichtlicher auf der Karte anzeigen können, damit man gleich sieht wo sie wer befindet. manchmal tue ich mir da zumindest schwer sie zu erkennen xD

Antwort #6, 08. März 2018 um 22:31 von Wowan14

Ich habe gute Neuigkeiten Yamata^^

1.
Asoziale Spieler was das unterbrechen beim zerlegen angeht, wird es ab dem 22.3 nicht mehr geben, denn durch das große Update wird nicht nur Dämonjho (ich hasse den Namen immer noch) ins Spiel gebracht, sondern es wird auch friendly fire nach erfüllen des Ziels abgeschaltet.

2.
Ab dem 16.4 wird es spezielle Tickets geben, dass 1. bekommt man gratis, jedes weitere kostet Echtgeld. Durch dieses Ticket kann man etwas tun, von dem du sicher begeistert sein wirst und ich auch. Du kannst dann nämlich dein Geschlecht samt Aussehen neu bestimmen. Hoffen wir, dass dies auch für den Namen gilt, denn ich will ganz sicher keinen Mann spielen, der einen Frauennamen trägt xD

Link zur Quelle:
https://www.spieletipps.de/n_40901/
Achtung, den link nur nutzen, wenn du gespoilert werden willst, was die Rüstungen von Dämonjho angeht. Man kann darin zwar keine Werte raus lesen, aber es ist ein großes Bild dabei, wo man die Rüstung des genannten Monsters sieht.

Antwort #7, 14. März 2018 um 19:23 von Lufia18

Nope Namen lassen sich nicht ändern, nur dein äußeres, heißt auch Namen und Aussehen deiner Katze wird nicht anpassbar sein.

Zudem gilt dieses angreifen der Teammitglieder wohl nur während der Zerlegen Animation, heißt man kann immernoch denke ich aus Spaß Leute hochwerfen oder hochjagen mit Bomben/Wyvernfeuer xD

Zudem kann man endlich nach einer quest direkt zur Versammlungshalle wählen auch wenn das eigentlich Problem ein ganz anderes mit dem onlinemodus ist...

Antwort #8, 15. März 2018 um 00:47 von Wowan14

Hmm, ich werde wohl trotzdem eine Geschlechtsumwandlung nutzen, sieht einfach zu merkwürdig aus, wenn ich halbnackt herum laufe, Palico ist mir zudem egal, der ist so wie sie jetzt ist, absolut ok.

Ist auch völlig ok, solange man niemanden beim zerlegen unterbrechen kann.

Ich sehe gerade nicht den Sinn mit der Versammlungsstätte, was ist daran so wichtig?^^

Antwort #9, 15. März 2018 um 21:25 von Lufia18

es störte die leute halt das man dauernd wieder zurück in astera landet und wieder die ladezeiten ertragen muss da wieder reinzugehen. ist an sich wirklich egal da man eh nicht zusammen sein muss aber so ist es halt xD

Antwort #10, 15. März 2018 um 22:09 von Wowan14

Also Geschmackssache^^

Ich würde mich ja besonders über die Möglichkeit freuen, zu transmogrifizieren (hoffe das schreibt man so^^), da ich zwar Builds nutze, mir aber der Mix aus Sets nicht gerade gefällt und das vermutlich bald kommende Dante Set kann ich auch vergessen, da die Teile entweder eh nur wieder für low rank Spieler sind oder es keine passende Fähigkeiten besitzt.

Antwort #11, 15. März 2018 um 22:25 von Lufia18

ich verstehe eh nicht wieso diese Rüstungen überhaupt Rüstungen sind und nicht sowas wie die samurai rüstung die man einfach als aussehen anlegen an über die eigentliche rüstung. wäre tausendmal sinnvoller. collaborationsrüstungen waren nie wirklich effektiv. dienen nur dem aussehen für posen, szenen und co (wie in den storyszenen zum beispiel sieht aloy garnicht mal so unpassend im MH universum aus xD)

Antwort #12, 15. März 2018 um 22:59 von Wowan14

Das wäre im Grunde transen (ich kürze das mal ab) und wäre einfach nice to have, dann würde man endlich mal gut aussehen^^

Antwort #13, 15. März 2018 um 23:32 von Lufia18

joa, MH XX hatte das ja auch glaube ich warum also nicht world?

Antwort #14, 15. März 2018 um 23:44 von Wowan14

Vielleicht kommt es ja (irgendwann) mal, ich lese ja mehr als nur oft das die Leute die Builds anhand des Mix aus Teilen häßlich finden, dass sie transen wollen können oder das solche Ausrüstung wie zb Dante einem nichts bringt, weil es zu schwache Teile sind und man deswegen nie dieses Aussehen wirklich nutzen kann.

Da muss doch Capcom inzwischen auch schon etwas bemerkt haben -.-

Antwort #15, 16. März 2018 um 00:14 von Lufia18

Capcom bemerkt viel aber Kundenwünsche sind da irgendwie selten von bedeutung...
Keine Ahnung warum ihnen Feedback so unwichtig ist. Denke sie wollen ihr ding durchziehen und von keinem was sagen wie sie ihre Spiele zu machen haben.

Antwort #16, 16. März 2018 um 00:26 von Wowan14

Ich glaube es ja ehrlich gesagt auch nicht so recht, dass es kommt. Es wäre aber wirklich eine gute Idee, wenn sie es doch machen würden, da dies sich viele wünschen.

Antwort #17, 16. März 2018 um 00:28 von Lufia18

es wäre eh schon lange fällig. Rüstungen versauen einfach das Aussehen. Z.B. war damals in MH3U Zeiten die Uragaan Rüstung nicht schlecht einfach so für zwischendurch bevor man zu den höheren Rüstungen aufsteigt, aber wie du es sicher weißt sieht sie wirklich furchbar aus, besonders die Hose xD ich habe auch ein Set mal gehabt wo nur die Hose als einziges Teil drin war von uragaan xD und als dann ab MH4U auch noch man das Aussehen von Charakteren annehmen konnte wäre das sowieso sinnvoll gewesen. Hätte dann wohl die ganze Zeit als samus gejagt xD wobei die waffe nicht passen würde..

Antwort #18, 16. März 2018 um 00:32 von Wowan14

Da gebe ich dir absolut recht xD

Antwort #19, 16. März 2018 um 00:49 von Lufia18

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter - World

Monster Hunter - World

Monster Hunter - World spieletipps meint: Großartig präsentierte Monsterjagd mit vielen Waffen, noch mehr Spieltiefe und grandiosen Kreaturen. Ein Spaß für Team-Player, aber auch für Solo-Spieler. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Der Name ist Programm

Super Smash Bros. Ultimate: Der Name ist Programm

In den letzten Monaten hat Nintendo seine prominente Maskottchenprügelei ausgiebig zelebriert. Nicht nur deswegen (...) mehr

Weitere Artikel

PS4 mit 1 TB für 169,99 Euro bei Amazon

Last Minute: PS4 mit 1 TB für 169,99 Euro bei Amazon

Nur noch eine Woche bis Weihnachten! Amazon listet heute Top-Deals, damit ihr eure "Last Minute"-Geschenke erled (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter - World (Übersicht)
* gesponsorter Link