Kirin Baum (Monster Hunter - World)

Ich habe gerade Kirin besiegt, aber keinen Kirin Baum für meinen Bogen bekommen. Muss man dazu was bestimmtes machen?

Frage gestellt am 15. März 2018 um 14:13 von kakachihatake

7 Antworten

Hallo,

es gibt kein Kirin-Bogen in dem Spiel.

MfG

Antwort #1, 15. März 2018 um 14:22 von Akantor36

Hmm schade :(
Wie bekommt man eig. die high rank mission von Kirin?

Antwort #2, 15. März 2018 um 17:06 von kakachihatake

Kannst du zufällig in High Rank Missionen bekommen, auch in gehärteten Untersuchungen, indem du Spuren untersuchst, kleine Gegner tötest, etc...

Antwort #3, 15. März 2018 um 21:44 von Lufia18

Dieses Video zu Monster Hunter - World schon gesehen?
Du kannst die 8-Sterne Quest "Zweimal vom Blitz getroffen" als Optionale Quest beim Ungeduldigen Biologen bekommen. Nimm einfach alle Quests von ihm an und erfülle diese, dann bekommst Du irgendwann die Kirin-Quest. Diese kannst Du dann nutzen, um seine Spuren zu sammeln, um so Untersuchungen zu bekommen, wo Du bessere Items bekommen kannst.

Ansonsten gäbe es noch den gehärteten, den Du machen musst, um das Jägerrang-Limit von 49 zu sprengen. Der ist aber stärker als ein normaler. Wenn Du allerdings schon weit genug bist, um den zu machen, bietet sich auch hier das Spuren sammeln an, um Untersuchungen für gehärtete Drachenälteste zu bekommen.

LG Kazuto-Kirigaya1223

Antwort #4, 16. März 2018 um 10:03 von Kazuto-Kirigaya1223

Ich denke rein für Kirin Material wäre es unklug den gehärteten zum Material farmen zu machen xD dazu ist die gefahr der niederlage zu hoch
Capcom könnte ruhig mit dem Update diesen etwas abschwächen was Schaden angeht.

Antwort #5, 16. März 2018 um 10:29 von Wowan14

Ach, Kirin ist in meinen Augen gerade noch innerhalb der Grenze, da finde ich Teostra mit seinen unfairen Angriffen weitaus schlimmer^^

Antwort #6, 16. März 2018 um 18:29 von Lufia18

Ich finde Teostra geht im gegensatz dazu locker, ob mit oder ohne gehärtet, da stirbt selten bis nie jemand. Allerdings hast du Teostra nie in einem vorherigen Game erlebt, da war sein Supernova Angriff 100 mal gefährlicher xD wenn er wütend wurde nach ca. 100 Sekunden glaube ich setzt er das einfach ohne Vorwarnung ein, meist zu spät um zu reagieren, gleiches auch wenn er wütend war und dann ins Nest zum schlafen geht, man weckt ihn auf dann boom gleich supernova, 3-4 player kill xD das war ein spaß sag ich dir. ausgeführt wurde die attacke auch viel schneller da hättest keine Blitzbombe mehr werfen können. Zudem war auch seine Explosionsfähigkeit deutlich gefährlicher und man bekam sie viel leichter ab als sonst. Aber wie mal erwähnt ist MHW eh etwas einfacher als die Vorgänger, selbst Dämonjho der schon seit 1-2 Spielen nicht mehr wirklich schwer ist wird sicher noch einfacher gemacht. Da du ihn ebenfalls noch nie gejagt hast nimm auf jedenfall Rausch/Lähmfleisch mit, der frist das oft und reagiert meist recht schnell darauf, kann man bei ihm super ausnutzen, wobei nach einem mal essen es sofort wirkt danach aber 2-3 mal glaube ich notwendig ist dass er isst, damit ein effekt nochmal wirken kann. Weiß nicht ob sie das in world angepasst haben aber fleisch war schon immer seine größte Schwachstelle.

Antwort #7, 17. März 2018 um 00:26 von Wowan14

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter - World

Monster Hunter - World

Monster Hunter - World spieletipps meint: Großartig präsentierte Monsterjagd mit vielen Waffen, noch mehr Spieltiefe und grandiosen Kreaturen. Ein Spaß für Team-Player, aber auch für Solo-Spieler. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Der Name ist Programm

Super Smash Bros. Ultimate: Der Name ist Programm

In den letzten Monaten hat Nintendo seine prominente Maskottchenprügelei ausgiebig zelebriert. Nicht nur deswegen (...) mehr

Weitere Artikel

Entwicklerstudio Infinity Ward musste geräumt werden

Bombendrohung: Entwicklerstudio Infinity Ward musste geräumt werden

Gestern, am 13. Dezember 2018, musste das Entwicklerstudio Infinity Ward aufgrund einer eingehenden Bombendroh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter - World (Übersicht)
* gesponsorter Link