Angriffsketten, Elementkugeln und so weiter? (Xenoblade Chronicles 2)

Hallo, ich bin bei XC2 jetzt in Kapitel 3 und so einiges ist mir trotz Tutorials noch nicht ganz klar.

Elementkugeln sind quasi die Resistenzen eines Elements? Wenn ich z.B nen Gegner mit Feuer/Pyra angreife, dann muss ich das gegensätzliche Element nutzen um die Feuerkugel zu zerstören?

Und wie kriegt man längere Angriffsketten hin? Ich schaff höchstens Pyra, Poppi und dann mit Dromarch anzugreifen.

Da ich ja ne gewisse Affinität zu Japanische Namen habe... Wie kamen die Übersetzer bitte von Hana zu Poppi? Oder Kamui/Oberona? Find das echt etwas wunderlich...

Werde ich außerdem auch irgendwann mal Pyra rausschmeißen können? Oder klebt die einem das ganze Spiel wie Mythra(?) hinten dran?

Ansonsten... Was ist denn der optimale Aufbau von Poppi? Ohne jetzt zu spoilern, dass ich die auch verbessern kann...

Fragen über Fragen... Aber erstmal genügt das hier :P

Frage gestellt am 16. März 2018 um 14:13 von doushika

3 Antworten

Z.b wenn zwei mal feuer machs und 1 licht hast elementar kugel licht wenn 2 licht und ne wasser element kriegs du elementar kugel wasser die Elementar kugel sind da um denn Schaden multikator zu steigern um mehr schaden zu anzurichten wenn mann 4 elementar kugel zerstört kommt es vor das one hit gibt aber wenn du denn richtige Aceccoirs hast machs du 9.999.999 damage wenn du alle 8 Elemtar kugel zerstörst

Antwort #1, 17. März 2018 um 16:56 von cloudRiku

Und nein mann nicht pyra rauschmeißen wenn du pyra zu mythra wechelt danb druck einfach Y bei pyra und wieso du kanns nicht pyra oder myrtha letzte form nicht Aktevieren

Antwort #2, 17. März 2018 um 16:59 von cloudRiku

Zu Angriffsketten:
Eine Elementarkugeln brauch 3 Treffer um zu brechen, wo das Gegenelement als 2 Treffer zählt. Das Gegenelement greift auch immer das bevorzugte Element an sofern es noch vorhanden ist. Nutzt du ein Element was nicht bevorzugt wird, bekommt eine zufällige Kugel einen Schadenstreffer. Sobald mindestens eine Kugel zerstört wird verlängert sich die Kette um einen Durchgang.
Zu den Namen:
Die Übersetzung hatte etwas mit der Bedeutung des japanischen Namens zutun jedenfalls bei Hana. Aber inwieweit das war weiß ich leider nicht mehr.

Antwort #3, 20. März 2018 um 07:36 von oolong

Dieses Video zu Xenoblade Chronicles 2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Xenoblade Chronicles 2

Xenoblade Chronicles 2

Xenoblade Chronicles 2 spieletipps meint: Anfangs etwas träge, aber mit voranschreitender Stundenzahl flotter. Das Klingen-System sorgt für interessante Kämpfe und weckt den Sammeltrieb. Artikel lesen
82
Das sagt die Community zum ersten DLC

Battlefield 5: Das sagt die Community zum ersten DLC

Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung von Battlefield 5 legt Dice direkt nach. Das erste Inhalts-Update (...) mehr

Weitere Artikel

Entwicklerstudio Infinity Ward musste geräumt werden

Bombendrohung: Entwicklerstudio Infinity Ward musste geräumt werden

Gestern, am 13. Dezember 2018, musste das Entwicklerstudio Infinity Ward aufgrund einer eingehenden Bombendroh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Xenoblade Chronicles 2 (Übersicht)
* gesponsorter Link