Inselscanner (Pokémon-Ultrasonne und Ultramond)

Hi, ich hab da mal ne Frage zum Inselscanner: es heißt ja, er muss 2 Stunden laden damit ich einen QR-Code einscannen kann. Jetzt habe ich bei meiner Ultrasonne-Edition den Scanner das letzte Mal am Freitag benutzt. Als ich heute gestartet habe, war das Ding aber immer noch nicht aufgefüllt, obwohl es fast 4 Tage Zeit hatte zum aufladen. Daher meine Frage: lädt sich der Inselscanner nur auf, wenn das Spiel auch eingeschaltet ist und man spielt oder auch wenn man nicht spielt?

Frage gestellt am 19. Juni 2018 um 10:06 von X_Fighter

1 Antwort

Man kann maximal zehnmal hintereinander die Einscan-Funktion nutzen bis alle Ladungen aufgebraucht sind. Sind keine Ladungen für einen weiteren Scan vorhanden, muss man zwei Stunden warten bis man eine Ladung für einen Scan hat (nicht Spielzeit).

Der einzige Grund wieso deine Scans noch nicht wieder voll sein könnten ist falls du das Datum oder die Zeit deines DS3 geändert hast, dann werden nämlich alle Ladungen wieder auf verbraucht gesetzt und sind für einen Tag gesperrt.

Antwort #1, 10. Juli 2018 um 02:11 von snake-shake

Dieses Video zu Pokémon-Ultrasonne und Ultramond schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon - Ultrasonne und Ultramond

Pokémon-Ultrasonne und Ultramond

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond spieletipps meint: So hätten Pokémon Sonne und Mond sein sollen. Eine flüssigere Geschichte, forderndere Kämpfe und viel zu tun "für danach". Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Der Name ist Programm

Super Smash Bros. Ultimate: Der Name ist Programm

In den letzten Monaten hat Nintendo seine prominente Maskottchenprügelei ausgiebig zelebriert. Nicht nur deswegen (...) mehr

Weitere Artikel

Ubisoft-Mitarbeiterin erntet Gegenwind für harsche Kritik

PewDiePie: Ubisoft-Mitarbeiterin erntet Gegenwind für harsche Kritik

In der letzten Woche gab es eine große Kontroverse um den YouTuber Felix Kejllberg alias PewD (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon-Ultrasonne und Ultramond (Übersicht)
* gesponsorter Link