Blutmond-Einspieler in Dauerschleife (Zelda - Breath of the Wild)

Mit zunehmendem Fortschritt im Spiel häufen bzw. wiederholen sich die "Blutmond-Einspieler" an immer mehr Stellen, bis zur Endlosschleife. Entgehen kann ich dem nur, wenn ich mich woanders hin teleportiere, klettere (was nur solange hilft, bis Link wieder normal steht bzw. läuft), oder einen Stall oder sonstwelchen Raum betrete.
Hat einer eine Idee, was ich machen kann?

Frage gestellt am 18. August 2018 um 21:44 von Rundmacher

2 Antworten

Rundmacher sagt "Danke!"
Das ist so ein kleiner Mini-Bug, der hervorgerufen wird, wenn man das Spiel zu lange laufen hat und nie beendet. Ich meine damit den Standby-Modus. Einfach öfter das Spiel bzw. die Software nach dem Speichern auch
im Home-Menü der Switch beenden.

Antwort #1, 21. August 2018 um 09:38 von CherryBeeGood

Dieses Video zu Zelda - Breath of the Wild schon gesehen?
Danke!
Ich habe vor lauter Verzweiflung die Einstellungen auf Standard zurückgesetzt - jetzt läuft es (er) wieder!

Antwort #2, 21. August 2018 um 14:28 von Rundmacher

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Breath of the Wild

Zelda - Breath of the Wild

The Legend of Zelda - Breath of the Wild spieletipps meint: Dieses Spiel ist ein unverschämter Zeitfresser, das die Zukunft der Zelda-Reihe vielleicht entscheidend prägen wird!
Spieletipps-Award91
Die Apokalypse als Erlebnispark

The Division 2: Die Apokalypse als Erlebnispark

In Division 2, dem Nachfolger des beliebten Shooter-MMOs von 2016, soll die Spieler im Endgame ein noch viel (...) mehr

Weitere Artikel

Patch behebt eine viel kritisierte Mechanik

FIFA 19: Patch behebt eine viel kritisierte Mechanik

In FIFA 19 schraubte EA an einem der wichtigsten Elemente des Spiels - der Schussmechanik. Mit den getimten S (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda - Breath of the Wild (Übersicht)
* gesponsorter Link