team Hilfe (Pokemon X)

Hab beschlossen X NOCH (ja, ist nun mal einer meine <3 spiele) durch zu spielen. Ich habe mir schon ungefähr ein team gemacht.

1.Rutena: Merlin (wenn männlich)/ Fayana (wenn weiblich) (Froxy hatte ich schon wirklich oft. Normal tendiere ich beim starter eher zu wasser oder pflanze aber: ich mag igamora WIRKLICH nicht! Rutena's letze stufe gefallt mir auch nicht, daher=ewigstein.)

2.Mega-Bisaflor: Smaragd/Fushigibana (Japanischer name) (Hatte ich vielleicht 1 mal, hab die story aber nicht zu ende gespielt. Mag es.)

3. Mega-Ampharos: Shen Long (nicht sicher) (Hatte es noch nie im team und finde die Mega form interessant. )

4. Swaroness: Odette (hatte es in Schwarz 2, mochte es jetzt in 3D sehen. Und in Gegenzug zu Pelipper mag ich es.)

5.Rizeros: war für pokemon diamant geplant, wo ich aber erfahren habe das man es erst nach die liga bekommt war es nicht drin:(

6. Caesurio: noch nie drin, hab dan was gegen: Psycho und fee

Ich weiss jetzt nicht ob ich Gardevoir rein nehmen soll? Oder vielleicht auch: papunga, flauschling, durengard, coiffwaff, eine evoli entwicklung, lapras, snibunna, käfer, oder sonstiges.
Noch ne frage: ist es gut ausgewogen (nur für die story, nicht für Online)
Schon mal danke in voraus:dass du die zeit genommen hast um diesen ganzen block durch zulesen ;) Würde mich sehr über eine Antwort freuen !

Frage gestellt am 18. Dezember 2018 um 14:10 von MegaGardevoirJulie

4 Antworten

ist Zytomega gut? auch eine Überlegung...

Antwort #1, 18. Dezember 2018 um 15:04 von MegaGardevoirJulie

*igamaro* auto-korrectur!

Antwort #2, 18. Dezember 2018 um 15:05 von MegaGardevoirJulie

sorry dass ich so viel hab vergessen dabei zu schreiben, aber wär es eine gute idee um Rutena dann den Evolithen zu geben?

Antwort #3, 18. Dezember 2018 um 15:07 von MegaGardevoirJulie

Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?
Mal ganz unabhängig davon was du magst oder nicht. Ich würde meine pokemon immer voll entwickeln, weil sie einfach stärker sind.
Ich habe oft welche im Team, die ich nicht hübsch finde, aber sau stark sind.
Ansonsten kommt es auch darauf an, was du vor hast. Nur zum durch spielen ist es völlig ausreichend gut zu trainieren. Vielleicht noch ein Team zusammen stellen, was gegen alle Typen bestehen kann.
Igamaro finde ich optisch auch nicht sehr gelungen aber allein weil Brigaron noch den Kampf Typ drin hat, finde ich es großartig.
Letztendlich musst du aber auch Spaß an dem Team haben.

Antwort #4, 05. Januar 2019 um 21:29 von Varney

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon X

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Stefans späte Liebe zu Prügelspielen

Dieses eine Spiel: Stefans späte Liebe zu Prügelspielen

Eines schicksalhaften Sommertages im Jahre 2012 kam mein bester Freund auf mich zu und fragte, ob ich den Dragon Ball Z (...) mehr

Weitere Artikel

Vier weitere Naruto-Charaktere enthüllt

Jump Force: Vier weitere Naruto-Charaktere enthüllt

Das Anime-Ensemble in Jump Force wird um die nächsten vier Kämpfer ergänzt. In einer Pressemittei (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon X (Übersicht)
* gesponsorter Link