Anthem Schnelleinstieg - nichts zu tun! (Anthem)

Moin.

Ich habe jetzt schon einige Male den Schnelleinstieg nutzen wollen und immer stand ich mit teilweise bis zu drei anderen Spielern einfach nur blöd rum, da keine weiteren Anweisung zur bereits gestarteten Mission geliefert wurden. Man hat das Gefühl, man befinde sich im Freeplay, nur, dass oben rechts der nächste Schritt in der Story beschrieben stand.
Will man sich bewegen, wird man schnell zum anfänglichen Spawnpunkt teleportiert und wartet vergebens auf weitere Anweisungen. Ein Schnelleinstieg in eine Mission sieht für mich definitiv anders aus! Weiß da wer, was das Problem ist?! Habs sicher schon 5 oder 6 mal probiert und immer das gleiche: Rumpimmeln, warten und dann das Spiel verlassen, da nix passiert!

LG

Frage gestellt am 26. Februar 2019 um 20:32 von shocker619

3 Antworten

shocker619 sagt "Danke!"
Das ist ein bug der auch bei festungen teilweise beim endboss auftritt das müssen die irgendwann mal beheben

Antwort #1, 28. Februar 2019 um 11:20 von BloodyShadow1

Eig ganz einfach zu beheben. Passiert mir auch ab und an. Dann muss das Team einmal komplett sterben und neu spawnen.

Antwort #2, 02. März 2019 um 14:34 von Iblis600

Leider geschieht das im Schnelleinstieg noch immer (zuletzt 5. März 2019). Hätte aber nicht gedacht das die gesammte Mannschaft erst terminiert werden muss, so das die Karte bzw. das Einsatzgebiet wieder funktioniert. Nur ist es halt so das bei den meisten Einsätzen keine feindlichen NPC (nicht Spieler Charaktere) vorhanden sind oder auch giftige Gase, gefährliche Feuerstellen oder gar säurehaltiges Gebiet vorhanden ist usw. Da kann man nur auf ESC klicken und die Taste F gedrückt halten bzw. (wenn man keine Lust mehr hat weiter zu spielen) ALT gedrückt halten und dabei die Taste F4 kurz drücken. Falls Ihr das Spiel danach nicht mehr starten wollt, den Origin Spiele Verwalter nicht vergessen zu beenden. Gestern waren wir auf einer Karte zu viert. Zwei waren vorher schon drin und danach ich. Als die gemerkt haben das die feindlichen NPC wellen nicht mehr aufgehört haben - haben die natürlich das Spiel bzw. die Karte verlassen. Nach denen kam noch einer auf diese Mission. Dieser konnte sich kaum halten bzw. wurde zu oft eingefroren (stand halt meistens an der gleichen Stelle) und war drei bis vier mal platt. Zuerst hat dieser sich nach oben geflüchtet und natürlich die Karte verlassen. Ebenfalls wollte ich mich in sicherer Entfernung aus der Karte verabschieden und wurde Prompt im Kampfgebiet wieder zurück teleportiert. Konnte mich aber gut halten und die Karte verlassen. Am Ende gab es halt nur 1200 Punkte. So macht das spielen natürlich keinen Spaß. Gestern (5. März) hatte ich wieder mal einen Tonausfall. Nach dem Einsatz das Spiel beendet und diese wieder neu gestartet. Mit einer anderen Gruppe aus vier Leuten beim schnell Einstieg hatten wir am Ende eine Server Ausfall. Danach habe ich das Spiel vollends beendet da es nicht mehr weiter ging und die Beute, die investierte Zeit und alles andere verloren war.

Antwort #3, 05. März 2019 um 07:40 von Shedda

Dieses Video zu Anthem schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Anthem

Letzte Fragen zu Anthem

  • Anthem: Anthem Schnelleinstieg - nichts zu tun!

Anthem

Anthem spieletipps meint: Wenig Inhalt, wenig Abwechslung und eine unausgereifte Erzählung stehen krachender Action gegenüber, die unglaublich viel Laune macht. Artikel lesen
75
Was steckt da eigentlich insgesamt dahinter?

Life is Strange: Was steckt da eigentlich insgesamt dahinter?

Das "Life is Strange"-Universum steckt voller Mysterien, voller zeitgenössicher Statements und voller Emotionen. (...) mehr

Weitere Artikel

Kopierschutz mischt jetzt bei Anti-Cheat-Programmen mit

Denuvo: Kopierschutz mischt jetzt bei Anti-Cheat-Programmen mit

Denuvo dürfte vielen Spielern ein Begriff sein, wenn es um Kopierschutz geht. Viele schimpfen über das Pr (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anthem (Übersicht)
* gesponsorter Link