Boss besiegen (Definitive Edition)

Ich habe nun Rita im Team und bin auf dem Weg zum Hafen, dort musste ich dann wegen den Rittern einen Umweg durch einen kleinen Wald gehen.
----------------------------
Nun habe ich dort als Boss so einen großen blauen Wolf und naja, der zerlegt mich ohne Probleme. Ich bin mit allen etwa Level 19, habe die stärksten Waffen und Rüstungen die ich momentan bekommen kann und schaffe es von 26000 seiner HP, gerade mal 10000 runter zu hauen, bevor ich ausgelöscht werde. Der braucht teilweise nur 2 Hiebe pro Charakter -.- .
----------------------------
Jemand Tipps was ich falsch mache?

Frage gestellt am 13. Juni 2019 um 00:45 von Yamata_no_orochi

7 Antworten

Hm an sich müsste dein Level reichen. Am besten du besiegst erstmal die Begleiter von dem, damit sie dich bei den Angriffen nicht unterbrechen. Falls Gattuso (so heißt der Boss) in den Überlimit gehen, am besten von ihm wegrennen wenn er dich anvisiert, ansonsten weiter auf die kleinen einprügeln. Am besten du benutzt gleich zu Beginn auch das magische Auge an dem damit deine Teamkameraden schonmal wissen dass seine Schwäche Feuer ist (weiß nicht genau ob das auf die KI auswirkt aber Rita sollte eventuell dadurch öfters Feuerball zaubern). Nutze auch ruhig Items um dich zu heilen.
Estelle kannst du auch während dem Kampf manuell befehlen bestimmte Charaktere zu heilen wenn du eine gute Gelegenheit siehst dass sie zaubern kann ohne daran gehindert zu werden. Wenn du die kleinen ausgeschaltet hast kannst du den großen betäuben, indem du ihn an diese Pflanzen lockst und sie dann angreifst mittels Azurschneide zum Beispiel, da du dadurch die Pflanze triffst ohne dass du selbst dann von ihr betäubt wirst (ist übrigens auch die Geheimmission in diesem Kampf damit einmal erfolg zu haben).
Ich glaube das betäuben kann ihn sogar auch beim überlimit aufhalten, also das vielleicht zunutze machen.

Falls er dich verfolgt ist es immer eine gute Idee wegzurennen oder dich zu schützen, anstelle wie ein Berserker blind drauf anzugreifen. Bei deinem Level müssten aber deine Charaktere wenn wirklich beste Ausrüstung angezogen ist mehr aushalten als nur 2 Treffer. Ich schätze mal du bist schon auf dem einfachsten Schwierigkeitsgrad oder?

Sonst kann ich da eigentlich nicht mehr viel tips geben. auf jedenfall solltest auf ihn einprügeln bei jeder gelegenheit die du hast, damit er nicht mit seinen rammattacken alle deine kameraden umhaut und die magier beim zaubern stört. wenn er dich angreift halt kurz schützen und dann auf ihn einprügeln, eventuell mit überlimit auch ihn mit artes bombadieren (am besten nicht direkt vor ihm einsetzen, da er umgeworfen wird und während er am boden ist nicht geschadet werden kann, daher aktivieren ohne ihn umzuwerfen)

Antwort #1, 13. Juni 2019 um 03:52 von Wowan14

Danke, hab ihn nun geschafft.
----------------------------
Hab auch schon die 3 Bosse danach gelegt und die waren witzlos gegenüber ihn und das mit den Geheimmissionen wusste ich ohne deine Bemerkung gar nicht xD.

Antwort #2, 16. Juni 2019 um 12:50 von Yamata_no_orochi

ja die Geheimmissionen sind leider nciht immer eindeutig, ohne vorher sich zu informieren wird man wohl die meisten verpassen. das gute ist dass man alle Geheimmissionen bis auf eine nachholen kann später

Antwort #3, 16. Juni 2019 um 13:36 von Wowan14

Dieses Video zu Definitive Edition schon gesehen?
Ja, nur in meinen Fall wusste ich von deren Existenz gar nichts^^.
---------------------
Hab mir jetzt angewohnt immer die nächste Mission nachzulesen, damit ich mich nicht selbst mit viel späteren Bossen spoilere.
-------------------------------
Hab jetzt übrigens meinen ersten Giganto-Boss getroffen, der hat mich leider regelrecht zerfetzt, von seinen 53.000 HP habe ich ihm vielleicht 6.000 genommen, bevor ich geflohen bin, weil er mich sonst ausgelöscht hätte^^.

Antwort #4, 16. Juni 2019 um 13:47 von Yamata_no_orochi

Echt nicht? beim ersten kampf gegen Zagi kam doch extra eine Erwähnung dazu.

ja den ersten Giganto Boss wird man auch wohl kaum im ersten Durchgang beim ersten antreffen besiegen können, man sollte später einfach wiederkommen und den erledigen. sie laufen nicht weg. (kann aber sein das der erste nicht immer da ist und man den dungeon paar mal verlassen und wieder betreten muss)

Antwort #5, 16. Juni 2019 um 13:58 von Wowan14

Bist du sicher?
------------------------
Ich habe die Texte im Spiel bisher alle gelesen und ich kann mich nicht an eine solche Erwähnung erinnern. Hab sogar schnell ein lets Play auf Youtube angesehen, um zu sehen, ob da etwas erwähnt wird, aber da taucht nichts in der Richtung auf?

Antwort #6, 16. Juni 2019 um 16:32 von Yamata_no_orochi

Ja, aber ich weiß nicht mehr genau unter welchen Bedingungen, vielleicht wenn man bei Zagi die Geheimmission auch geschafft hat kommt es nach dem Kampf oder erst beim nächsten Kampf? Auf jedenfall müsste es ein Tutorial eintrag dazu geben wenn ich mich nicht irre, habe das spiel aber nicht mehr um nachzuschauen

Antwort #7, 16. Juni 2019 um 17:08 von Wowan14

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Tales of Vesperia - Definitive Edition

Definitive Edition

Tales of Vesperia - Definitive Edition spieletipps meint: Charmantes Rollenspiel klassischer Machart mit Erweiterungen im Vergleich zum ursprünglich Microsoft-exklusiven Original. Artikel lesen
82
Findet heraus, welcher nervige Gaming-Charakter ihr seid

Nervig Hoch Zehn: Findet heraus, welcher nervige Gaming-Charakter ihr seid

Manchmal sind sie schlimmer als jeder Endgegner, jede Sammelquest oder jeder Ladebildschirm zusammen - die Rede ist von (...) mehr

Weitere Artikel

50% günstiger auf PS4 - nur noch für kurze Zeit

Metro - Exodus: 50% günstiger auf PS4 - nur noch für kurze Zeit

Im aktuellen Angebot der Woche von Sony könnt ihr den beliebten Endzeit-Shooter Metro – Exodus mit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Definitive Edition (Übersicht)
* Werbung