Wesen reset schädlich für die Software? (Pokémon - Let's Go)

Wenn ich das Wesen z.B von Legis reseten möchte, muss ich ja immer wieder die Software komplett beenden und wieder neu starten.
Ist das nicht schädlich für die Software?

Danke schon mal für eure Antworten

Frage gestellt am 21. Juli 2019 um 23:34 von Ghostrider94

2 Antworten

Wenn du das Spiel normal beendest ist das nicht schädlich. Wieso auch? Ist ja nur beenden, wie das schließen von Musik oder einem Film usw.
Tust ja nicht die Karte rein und raus ohne Ende dabei, das wäre vielleicht dann für die Karte irgendwann mal schädlich (Abnutzung halt).

Antwort #1, 22. Juli 2019 um 00:37 von Wowan14

Dieses Video zu Pokémon - Let's Go schon gesehen?
Gibt auch ne Wahrsagerin in Prismania City. Dort kannst dir das Wesen für die nächsten 24 Stunden aussuchen. Gibt viele Themen darüber im Internet, welche Antwort-Kombinationen welches Wesen ergeben.
Resetten ist nicht schädlich, würde aber trotzdem nach dem Beenden der Software 1 Sekunde warten bis das Spiel neu startest, damit der Vorgang nicht temporär verbugt oder mal hängen bleibt.

Antwort #2, 13. Juli 2020 um 08:49 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon - Let's Go, Pikachu & Let's Go, Evoli

Pokémon - Let's Go
Pokémon - Let's Go, Pikachu & Let's Go, Evoli spieletipps meint: Ein schönes Remake, das frischen Wind in die Franchise bringt. Die Neuerungen können aber nicht gänzlich überzeugen. Artikel lesen
80
Ich liebe die Idee, jedoch nicht das Spielprinzip

Marvel's Avengers: Ich liebe die Idee, jedoch nicht das Spielprinzip

Iron Man zu sein macht Spaß. Thor zu sein macht Spaß. Hulk zu sein macht verdammt viel Spaß – (...) mehr

Weitere Artikel

10 fiese Dinge, die ihr in Spielen machen könnt

Videospiele geben euch oft die Möglichkeit, ein gemeiner Fiesling zu sein. Wir haben 10 dieser Gelegenheiten (...) mehr

Weitere News

Pokémon - Let's Go (Übersicht)