Monster kommen immer wieder (Dragon Quest Builders 2)

Wie werde ich die Monster in Lulutopia los? Möchte in Grünland Tiergehege bauen, habe einen normalen Zaun gezogen, Monster da, habe einen diagonalen Zaun gezogen, dasselbe Spiel. Hat jemand eine Idee?

Frage gestellt am 14. Oktober 2019 um 17:23 von marsianca

6 Antworten

Du musst einen Stall bauen da kommen sie nicht rein

Antwort #1, 15. Oktober 2019 um 09:28 von SaliaLee

Wie baut man denn einen Stall? Tierbehausung habe ich, aber da kommen die Monster trotz Zaun rein. Habe schon eine Kuh verloren. Außerdem sind die Tiere tagsüber überall, nur nicht in der Tierbehausung.

Antwort #2, 15. Oktober 2019 um 15:15 von marsianca

Am besten du baust eine Koppel. Zäune eine Fläche ein, tue einen Heuhaufen rein und platzieren den Rest mit Weizengrassamen aus. Nutztiere ziehen Koppeln vor und verlassen Grunfeld nicht mehr so einfach.

Antwort #3, 15. Oktober 2019 um 20:03 von gigabowser07

Dieses Video zu PS5: Sony baut die Konsole auseinander schon gesehen?
Das habe ich. Aber die Monster steigen da einfach drüber und attakieren meine Tiere.

Antwort #4, 16. Oktober 2019 um 08:07 von marsianca

Dann eventuell eine Stadtmauer ziehen und später wenn du von Mond Ach kommst Fallen drumherum platzieren.

Antwort #5, 16. Oktober 2019 um 08:45 von gigabowser07

Ja, ich denke das mach ich. Bin gerade in Mondbach.

Antwort #6, 16. Oktober 2019 um 08:52 von marsianca

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest Builders 2

Dragon Quest Builders 2
Dragon Quest Builders 2
Schafft ihr das ultimative Quiz?

Skyrim | Schafft ihr das ultimative Quiz?

Eine gigantische Welt mit einer Bibliotheken füllenden Geschichte, dutzende Völker, dutzende Konflikte, Magie, (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo-Fans warnen vor schrecklichem Switch-Spiel

Switch-Spieler sind sauer auf Nintendo. Bildquelle: Getty Images/ PeopleImagesEin Reddit-Post warnt euch v (...) mehr

Weitere News

Dragon Quest Builders 2 (Übersicht)