Gigadynamax vererben? (Pokémon-Schwert & Schild)

Hi Leute, hab jetzt schon bei mehreren eBay Händlern gesehen das sie Shiny Gigadynamax Pokemon verkaufen, angeblich auch legal erworben. Einer verkauft ein Bähmon (Vorstufe von Olengaar) mit einem roten X, also das es gigadynamaximieren kann, soweit es voll entwickelt ist! Im Status stans "aus dem Ei geschlüpft"... nun zu meiner Frage: wie ist es möglich dem Pokemon das gigadynamaximieren zu vererben? Meines erachtens ist es gar nicht möglich, sind die Pokemon doch nicht so legal wie beschrieben? ;) Oder geht das echt? Wenn ja, weiß jemand wie ?

Frage gestellt am 11. Dezember 2019 um 18:56 von Shest

6 Antworten

Also soweit ich weiß ist das nicht möglich. Zumindest nicht "legal" im spiel xD

Antwort #1, 11. Dezember 2019 um 23:51 von costarico

Also sind die eBay-Händler - welch Überraschung - anscheinend alle Cheater.

Hier mal ein Link: https://www.ebay.de/itm/Shiny-6IV-Gengar-Gigady...



Das Gengar ist aber angeblich aus dem Ei geschlüpft, Shiny UND Gigadynamax und der Händler hat mehrere Pokemon solcher Art.

Antwort #2, 12. Dezember 2019 um 18:17 von Shest

Naja ich habe mir das Mal angeguckt xD also die Chance auf ein dv6 in shiny ist prinzipiell..gering das ganze 26 Mal? Naja..OK auchnoch möglich wenn der Horst den gleichen Boss immer wieder abbricht aber am besten finde ich...
-->Trägt das Item Meisterball
Da hat jemand... natürlich wie wir alle... 26 Mal das Spiel gespielt um 26 Meisterbälle zu haben xD.

Naja aber was heißt schon legal...
Die Hack Pokemon sind auch "legal"
Und ist die polizei meines Wissens nie in ein haus gestürmt und soweit ich weiß würde keiner gebannt xD

Aber ich kann mir nicht vorstellen dass jemand im normalen Spiel Verlauf soviele dv6 shinys mit Meisterbällen hat xD

Antwort #3, 12. Dezember 2019 um 18:31 von costarico

Dieses Video zu Pokémon-Schwert & Schild schon gesehen?
Und = ist die Polizei = zumindest ist die Polizei, sry Auto Korrektur

Antwort #4, 12. Dezember 2019 um 18:32 von costarico

Eben mein ich auch, schade dachte nur das es vielleicht eine Möglichkeit gäbe.
Aber das wäre doch mal was ;-) schön im Knast "Und warum sitzt du?" "Ich habe Pokemon gecheatet und auf eBay verkauft". Das mit den Meisterbällen ist auch sehr merkwürdig, vorallem da er ja auch mehrere Pokemon hat, naja, Hoffnung ist jetzt weg haha.

Antwort #5, 12. Dezember 2019 um 18:59 von Shest

Naja benutzen kann man sie ja soweit ich weiß trotzdem xD also insofern steht da keine Lüge. Aber es ist halt mit Sicherheit nicht über den regulären weg gegangen xD wobei der Preis auch echt hart ist xD

Antwort #6, 12. Dezember 2019 um 19:13 von costarico

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon - Schwert & Schild

Pokémon-Schwert & Schild
Pokémon - Schwert & Schild spieletipps meint: Ein gutes Pokémon-Abenteuer, das jedoch wenig riskiert und auf Inhalte verzichtet, die Hardcore-Fans vermissen werden. Artikel lesen
80
Meistert das ultimative Survival-Quiz!

Überlebenskünstler | Meistert das ultimative Survival-Quiz!

Survival-Spieler lieben den Überlebenskampf. Ob es dabei um das Bergen von Vorräten, Bauen von Waffen, (...) mehr

Weitere Artikel

YouTuber füllt die ganze Welt mit Käse

Der YouTuber "Doug Doug" mag Skyrim und Käse.Selbst nach neun Jahren lassen sich in der Welt von The El (...) mehr

Weitere News

Pokémon-Schwert & Schild (Übersicht)