wird beim initialisieren der PS4 die Bibliothek gelöscht? (PS4)

Weil ich will die PS4 initialisieren und dann die spiele aus dem PSN Store wieder runterladen ohne sie zu kaufen

Frage gestellt am 30. Dezember 2019 um 21:15 von caprisun

7 Antworten

Nein, deine Bibliothek ist an deinen PSN Account gebunden. heißt solange der existiert, existiert auch deine Bibliothek. Einfach nach der Initialisierung wieder mit diesem anmelden, die PS4 als primäre Konsole stellen und problemlos wieder alles runterladen.
Warum genau willst sie Initialisieren? auf Pro umgestiegen?

Antwort #1, 30. Dezember 2019 um 22:01 von Wowan14

Naja meine ps4 slim spinnt manchmal und da wollte ich sie zurücksetzen, und im März oder April steige ich dann auf ps4 pro um

Antwort #2, 31. Dezember 2019 um 09:26 von caprisun

Achso verstehe. Es kann auch helfen die Datenbanken neu aufbauen zu lassen aber ich denke wenn es wirklich richtig spinnt dann wird das allein nicht helfen.
vergiss nur nicht deine Spielstände und Aufnahmen zu sichern (wobei man die Aufnahmen leider nicht wieder zurück in die Gallerie tun kann sondern nur noch auf dem Datenträger/PC anschauen kann)

Antwort #3, 31. Dezember 2019 um 12:33 von Wowan14

Dieses Video zu PS4 schon gesehen?
Ja habe ich im Online speicher gespeichert. Denkst du es hilft die ps4 auf werkeinstellungen zurückzusetzen?

Antwort #4, 31. Dezember 2019 um 13:50 von caprisun

Wenn ich sie jetzt initialisiere kann ich also die spiele aus der Bibliothek wieder runterladen und die daten aus dem onlinespeicher sind dann noch da und auch nicht gelöscht, sodass ich sie dann auf die spiele übertragen kann?

Antwort #5, 31. Dezember 2019 um 14:00 von caprisun

Generell gilt:
Alles von dir gekaufte Spiele, Filme & co sind auf den PSN-Servern hinterlegt und können jederzeit neu runtergeladen werden.
Speicherstände die nicht Online hochgeladen sind, sind dann aber für immer weg.

Bei Dritt-Anbieter (Netflix & co) musste dich ebenso neu anmelden.

Antwort #6, 01. Januar 2020 um 09:53 von Rondarius

Ja kannst du. Was Speicherstände angeht da würde ich aber empfehlen doppelt abzusichern. Also per online speicher und über USB Stick oder so.

Ob Wektseinstellungen helfen weiß ich nicht, da ich weder technisch wirklich begabt bin noch das genaue Problem feststellen kann, um die passende Lösung zu sehen. Auf Werkseinstellungen zu setzen verändert für gewöhnlich eh nicht sonderlich viel, sodass ich denke, dass es kaum einfluss auf das Problem haben dürfte. Könnte echt eventuell eher an defekten/fehlerhaften Daten oder in der Hardware liegen.

Antwort #7, 01. Januar 2020 um 17:23 von Wowan14

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: PlayStation 4

PS4
PlayStation 4
  • Genre:
  • Plattformen: PS4
  • Publisher: Sony
  • Release: 28.11.2013
Erratet ihr die Spiele anhand der Button-Belegung?

Knöpfchen im Köpfchen: Erratet ihr die Spiele anhand der Button-Belegung?

Jedes Spiel hat sie - eine Steuerung. Und je nachdem, wie gut beziehungsweise schlecht diese ist, beeinflusst sie, wie (...) mehr

Weitere Artikel

Spieler will Map zu Fuß durchqueren

In GTA Online wird euch nichts geschenkt. Wer etwas in Rockstars Multiplayer erreichen möchte, muss sich g (...) mehr

Weitere News

PS4 (Übersicht)