Insel Image Problem,weiss jmd Rat? (Animal Crossing - New Horizons)

Hallo Leute,hab da ein Problem mit der Image Aufbesserung meiner 4 Sterne Insel zu 5 Sterne.

Und zwar sagt mir Melinda immer,dass sich Bewohner beschweren,dass so viele Sachen herumliegen und es chatisch wirkt. Ich solle aufräumen und Sachen die ich nicht brauche verkaufen soll.

Da das Game aber zeitgleich will,dass ich soviel dekoriere wie möglich im Aussenbereich,steig ich ums verrecken nicht dahinter WELCHE Sachen sie meint.

Ich hab die Inseldeko auf rein Aussenutensilien beschränkt,also alles was eher für innen gedacht ist weggepackt und sie sagts immer noch.

Was genau meint sie ? Möbel? Äste die rumliegen? Oder was?

Unkraut schließe ich aus. Meine Insel is nahezu Unkrautfrei.

Danke schonmal im voraus:)

Gruß Chris

Frage gestellt am 09. April 2020 um 13:46 von FFZocker7266

8 Antworten

Ich hatte das gleiche Problem. Bis ich drauf gekommen bin, dass ich Rüben draußen gelagert hatte. Als ich die eingesammelt hab, hat Melinda nichts mehr von Müll erzählt. Evtl. auch Tiere (Insekten, Fische)

Antwort #1, 09. April 2020 um 15:10 von Palutena

Omg das war es :D An die Rüben hätte ich auch nie gedacht.

Ich hab die Rüben verkauft,da der Preistrend eh die ganze Woche mies war und der war gerade im +

Dann zu Melinda und zack 5 Sterne Image bekommen ^_^

Ich mach das Rübenfeld weg und bau die 1,2 Mio Hauserweiterung dran und nutze zukünftig den Dachboden dann als Rübenlager. Anders gehts nicht. Wenns mit den Rüben mal boomen sollte,is der Kredit ja fix getilgt ^^

Gut,dann kann ich die anderen Gegenstände ja wieder aufstellen ...

Danke hast mir super geholfen :]

Antwort #2, 09. April 2020 um 15:26 von FFZocker7266

Bitteschön :) ich hänge immer noch bei 4 Sternen fest. Kann es sein, dass man für die 5 Sterne 10 Bewohner braucht? Habe nämlich nur 8...

Antwort #3, 09. April 2020 um 16:28 von Palutena

Dieses Video zu Animal Crossing - New Horizons schon gesehen?
Ja ich glaube für 5 Sterne brauchst du auf jeden Fall die max. Bewohneranzahl. Und die ist bei 10. Ich hatte die 10 aber bei 4 Sternen schon längst voll,daher weiss ich es nicht zu 100%,meine aber es im Internet gelesen zu haben,dass das eine Voraussetzung ist.

Ich habe mir zb die restlichen Bewohner von Meileninseln angeworben,nachdem ich 4 Grundstücke gekauft und angelegt hatte. Ging relativ fix.

Kleiner Tipp:

Wenn du die Chance auf seltene Meileninseln (inkl. mit Bewohnern dabei ab und zu) etwas pushen willst, gibts ein kleiner Trick ohne zu cheaten.

Stell dich vor Bodo und rede ihn an,damit du seine Aufmerksamkeit hast. Geh ohne zu antworten aus dem Dialog raus - er schaut dich an anstatt den PC Monitor. Klatsche nun solange in die Hände ( Emote " Entzücken") bis Bodo verlegen wird,also Blümchen über seinem Kopf schwirren. Nun wähle "ich will fliegen" und geh ne Meileninsel. Und somit hast du wesentlich häufiger ne Rare Version der Meileninsel.

Hab ich heut in nem englischen YT Video gesehen und es klappt :) Zwar nicht zu 100% aber jedenfalls häufiger als ohne Trick.

Seitdem mach ich das vor jedem Meilenflug ^_^.

Wichtig is wie gesagt,er muss verlegen sein. Wenn er nur klatscht,funktionierts wohl nicht.

Gruß Chris

Gruß Chris

Antwort #4, 09. April 2020 um 16:56 von FFZocker7266

Oha cool, das probiere ich auf jeden Fall mal aus :) Danke für den Tipp. Hatte mit den Bewohnern auf den Meileninseln bisher immer Pech. Aber ich hab Zeit, muss ja nicht alles in 2 Wochen erreichen ^^

Antwort #5, 09. April 2020 um 19:42 von Palutena

Bitte ,mach das :)
Wundert mich eigentlich,dass die Bewohner so selten bei dir sind. Zu dem Zeitpunkt kannte ich den Trick mit Bodo noch nicht. Ich war aber täglich 1x Meileninsel. Als mir Nook sagte,ich solle noch Grundstücke kaufen und ich wie gesagt dann 4 oder 5 gekauft hatte,war wirklich fast jedesmal ein Bewohner auf den Inseln.

Dachte,dass das kein Glück,sondern eher vom Spiel so gewollt ist,damit man die 10 schnell zusammen hat .

Glaubte das is bei jedem so ^^

Aber ich drück dir die Daumen :]

Antwort #6, 09. April 2020 um 20:04 von FFZocker7266

Ja Bewohner sind schon auf den Inseln, aber keine, die ich mag ^^ Zieht denn kein random Bewohner von selbst irgendwann ein? Weil ich noch bestimmte Persönlichkeiten möchte wie Miesepeter.

Antwort #7, 09. April 2020 um 20:51 von Palutena

Achso ^^

Doch du bekommst ja noch den Campingplatz,da kommen auch regelmäßig random zu dir auf die Insel,die du (wenn du magst) zum Einzug überreden kannst.

Der Rest bedarf wohl Glück.

Ich hab genommen was ging,mir war wichtiger,die 10 fix voll zu bekommen. Zum Glück sind die alle sympathisch ^^

Antwort #8, 09. April 2020 um 21:04 von FFZocker7266

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Animal Crossing: New Horizons

Animal Crossing - New Horizons
Animal Crossing: New Horizons spieletipps meint: Charmante Lebenssimulation, die viel Inhalt bietet und zum kreativen Spielen einlädt. Der bis dato beste Teil der Reihe. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Schafft ihr das ultimative Quiz?

Skyrim | Schafft ihr das ultimative Quiz?

Eine gigantische Welt mit einer Bibliotheken füllenden Geschichte, dutzende Völker, dutzende Konflikte, Magie, (...) mehr

Weitere Artikel

Kinder zocken aus Versehen "Voyeur-Simulator"

In dem selbsternannten "Voyeur-Simulator" tut ihr genau das, was der Name schon sagt: Ihr spioniert Leute aus. (...) mehr

Weitere News

Animal Crossing - New Horizons (Übersicht)
* Werbung