Keystone, Schlüsselstein (Fable 2)

Ich hab da einen Verdacht, dass man bei Schlüsselstein dezent mogeln kann, hab aber keine Lust die Wahrscheinlichkeiten für Erfolg und Misserfolg nachzurechnen.

Im Einzelspieler (im Wettbewerb funktioniert es auch, aber da kommt man nicht unter die ersten Fünf, da einem die dicken Gewinne fehlen) hab ich mir folgende Spielweise angewöhnt:
Ich setzte nur und ausschließlich auf die Steine des äußeren Bogens. So gewinne ich garantiert mit jedem Würfel-Wurf, ohne zu viele Jetons auf die Inneren Feld zu verlieren, da ich egal was gewürfelt wird entweder die exakte Zahl auf dem Bogen besetze oder wenn sie bereits gefallen war die tiefer Folgende (fehlt der Bogenstein, wandert die Wertung ja Felder herunter).

Die Folge dieser Spielweise ist, dass ich umso länger eine Runde dauert desto mehr Gewinn mache ich. Bei Einsätzen bis 40 Jetons kostet es exakt 640 Jetons den äußeren Bogen komplett mit Geboten zu schließen. Dabei erziele ich meistens ein Plus von 200 bis 400 Jetons Gewinn, was sich gut aufsummiert, da ich ja keine großen Verluste riskiere. Zwar kommt es auch vor, dass mal eine Runde ungewollt schnell endet (wenn nach wenigen Würfen ein Schlussstein oder beide Schlüsselsteine fallen), aber die Gewinne der anderen Runden machen diese Verluste wet.

Nun zur Frage (oder Aufforderung): Wollt ihr nicht mithelfen zu überprüfen, dass man mit dieser Spielweise tatsächlich mehr gewinnt als verliert und dass sich Gewinne und Verluste (von zu schnellen Runden) sich auch nach hunderten Spielen nicht bei Null bzw. 50% zu 50% einpendeln (bisher geht es bei mir sehr gut auf).

(PS.: Ja ich hab auch schon raus, dass man spätestens bei 3 Sternen im Glücksturm-Wettkampf leichter Gold macht, aber in Wettkämpfen verdient man sich keine Punkte und mir fehlen nur noch 41.000 bis zum vierten Stern.)

Frage gestellt am 13. August 2008 um 21:44 von Falko-89

20 Antworten

Bist du sicher, das du hier bei Fable 2 richtig bist? Das ist doch noch nicht raus?

Antwort #1, 14. August 2008 um 09:16 von PinkPunk

Hallo Falko-89
Ja bei mir ist es auch so wen ich den àuseren ring abdecke und die runde lange genug geht mache ich meistens Plus.

Habe noch ne Frage das Geld und die Gegenstände die man Gewinnt werden die nachher ins Spiel Fable2 übernommen?
Gruß jojo180

Antwort #2, 14. August 2008 um 11:32 von jojo180

Wenn die Einsätze aber höher werden, scheint die Spielweise nicht mehr aufzugehen (oder ich hatte einfach Pech). Mit 1240 Jetons auf den äußeren Ring hab ich gestern Abends noch innerhalb von 15 Minuten etwa 2.500 Gold verloren. Also lohnt sich diese Spielweise wohl nur bei kleineren und mittleren Einsätzen.

Das mit dem Übertragen funktioniert so. Wenn man Fable 2 hat, kann man im Arcade Spiel direkt seinen Helden laden und kriegt dann automatisch im Rollenspiel die erzielten Resultate (Gewinne oder Schulden und Gegenstände). Da aber noch niemand, der keine Dev Konsole hat und bei Lionhead oder MS arbeitet eine Vollversion von Fable 2 besitzt, lassen sich auch Arcade-Charaktere (Daphe und noch einer z.B.) verbinden und es lassen sich Arcade-Charaktere und Fable-Helden verbinden. Bei einer Verbindung werden die Resultate der jeweiligen Spielstände aufaddiert.

Antwort #3, 14. August 2008 um 12:34 von Falko-89

Dieses Video zu Fable 2 schon gesehen?
@ PinkPunk
Neee, Fable 2 ist noch net raus...aber die Arcade Pub Games.

Antwort #4, 14. August 2008 um 15:28 von fable-freak

@ Fable-Freak
Ok, danke. Ich bin halt nie auf dem Marktplatz, weil des kostet ja glaub ich, oder? Interessieren täten mich die Spiele schon sehr.

Menno, die sollen sich maln bischen beeilen mit dem Spiel, ich tu mir nachts im Traum als schon aus den ersten teilen was zusammenbasteln.

Antwort #5, 15. August 2008 um 11:23 von PinkPunk

800 MS Punkte kosten die drei Spiele zusammen. Ansonsten ist es gut möglich, dass im September noch eine Gratis-Aktion kommt, da weiß man aber noch nicht, was da kommt.

Infos zu den Pub Games gibts auch bei den Fable 2 News (Reiter links neben Fragen).

Antwort #6, 15. August 2008 um 12:14 von Falko-89

Ne, der Marktplatz kostet nichts...nur wenn du online zocken willst, musst du dir das kostenpflichtige Xbox Live Gold besorgen.

Antwort #7, 15. August 2008 um 16:00 von fable-freak

hy falko, auf der fanseite lionnose steht, dass sich bei fortune tower ein exploit eingeschlichen haben soll, demnach werden bei verlust nur mindesteinsatz oder evtl. auch gar nichts abgezogen und bei gewinn meistens mehr ausgezahlt. ich konnte das leider nicht feststellen aber viell. gibts da auch noch einen kniff dazu.

Antwort #8, 17. August 2008 um 03:27 von bavarianbarbar

Ich weiß wie er geht...ich weiß aber nicht ob ich es dir sagen soll. Das ist fies gegenüber denen, die den nicht kennen. Ich sag ihn dir nur, wenn du weißt was du tust un ihn nur nutzt, wenn du wirklich sehr wenig Gold hast.

Antwort #9, 17. August 2008 um 11:59 von fable-freak

Leute, son Sch**ß. Ich hab mir gestern fair die fünf Sterne-Bewertung, alle Gegenstände und meine ersten 120.000 Gold erspielt. Alles nur mit ein wenig Phasenraum-Kombinatorik. Da bin ich nun über einen riesen Glitch gestoßen, der Mathematik und Glück übeflüssig macht:

Im Glücksturm wählt man das Minimalgebot aus, drückt A zum Wetten und bevor oder während die erste Karte gespielt wird, drückt man so schnell ud oft wie möglich den linken Bumper. LB ist die Taste fürs Maximalgebot und die Folge dieser Aktion ist, dass einem das Minimalgebot vom Jeton-Stand abgezogen wird, aber man bekommt Jetons ausgezahlt als hätte man das Maximalgebot gesetzt. Damit rentieren sich schon Reihenwerte von 5, und Werte zwischen 15 und 41 machen einen schnell reich.

Aber nach jeder Runde muss man dran denken, sein Gebot wieder aufs Minimalgebot zu senken. Beim höchsten Glücksturm Buy In hab ich so gestern Abend in 20 Minuten über 220.000 Gold gewonnen und 1 Million pro Stunde sollte ganz gut möglich sein.

Antwort #10, 17. August 2008 um 12:42 von Falko-89

Das ist der doch! Hättest ihn nicht öffentlich verraten sollen...jetzt wird ihn jeder einsetzen...aber ich nehms dir nicht übel. Microsoft wird wahrscheinlich noch ein Patch rausbringen der dies behebt.

Antwort #11, 17. August 2008 um 12:46 von fable-freak

Oder natürlich es war gewollt^^ Dann ist es kein Bug sondern eher ein Cheat...und die benutzen bei GTA4 eh jeder.

Antwort #12, 17. August 2008 um 12:52 von fable-freak

Oder natürlich es war gewollt^^ Dann ist es kein Bug sondern eher ein Cheat...und die benutzen bei GTA4 eh jeder.

Antwort #13, 17. August 2008 um 12:52 von fable-freak

Microsoft und Lionhead kennen den Glitch bereits. Ich selbst bin in Larry Hrybs (Director of Programming for Xbox Live) Blog darüber gestoßen und es ist ziemlich sicher, dass an einem Bugfix bereits gearbeitet wird

Bis dieser aber da ist, sollte man die Kenntnis dieses Glitches aber möglichst weit verbreiten, damit möglichst viele Spieletipps-Leser ( ;-) ) davon profitieren.

Antwort #14, 17. August 2008 um 13:09 von Falko-89

Ach, fable-freak - wie viel hast du dir denn bisher mit dem Glitch erspielt? Ich plane mir insgesamt so 2,75 Mio Gold zu erspielen, da ja angeblich (angeblich!) ein Achivement für Immobilien im Wert 2,5 Mio da sein wird und Gold schätzungsweise recht rar wird.

Antwort #15, 17. August 2008 um 13:26 von Falko-89

Wusste ich ja gar nicht... Also ich habe bisher ca. 1 Mio
Dann mach ich natürlich auch bis 2,8 oder so^^

Antwort #16, 17. August 2008 um 13:31 von fable-freak

Ist natürlich nur die Frage, ob man wirklich so viel Geld schon zum Start haben will und ob das Spiel dann überhaupt noch Spaß macht. Da ich aber jetzt schon weiß, dass ich eh Tage beim zocken verbringen würde, um das nötige Kleingeld fürs letzte Achivement (falls es denn tatsächlich eines ist) zu erspielen, kann ich das auch jetzt schon machen. Ich werd wohl die Pub Games noch bis zum Release von TNA iMPACT! daddeln und solange der Glitch besteht, kann man die Zeit bis zum Multimillionär ja bisschen verkürzen.

Ich mach mich jetzt auf zu meiner ersten Million ^^

Achja, warst du zufällig damals im alten Lionsource (gibts nicht mehr) oder dem alten OXM (OXM in Deutshcland gibts nicht mehr ^^) als fable-freak regestriert?

Antwort #17, 17. August 2008 um 13:38 von Falko-89

Ne war ich nicht

Antwort #18, 17. August 2008 um 13:40 von fable-freak

dankedankedanke, ich hab jetzt 40000ptk und 6000 schulden, auch der trick mit schlusstein hat bei mir nicht geklappt, weil 10 und 11 immer schnell gefallen sind. also ist der cheat fuer leute wie mich ein wahrer segen, ich will doch auch das geile schloss haben! (hab mich schon dabei gesehn, abendelang virtuellen jobs nachzugehn) na dann, ANS WERK

Antwort #19, 17. August 2008 um 16:50 von bavarianbarbar

prima tipps, dankeschön

Antwort #20, 17. August 2008 um 21:11 von bavarianbarbar

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fable 2

Fable 2

Fable 2 spieletipps meint: Vielseitiges und innovatives Fantasy-Rollenspiel-Fest mit viel charmantem Augenzwinkern, das in der Fortsetzung mit einem Koop-Modus überzeugt. Artikel lesen
83
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Nachdem der Publisher Electronic Arts die kontroversen Lootboxen kurzfristig und vorübergehend aus Star Wars Battl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fable 2 (Übersicht)