Krieg (Anno 1503)

Hi Leute ich bin auf einer Großen Insel mit einem anderen Volk(keine kultur) und baute viele Pikinger( ich glaube das schreibt man so) und stellte sie in die andere Stadt.
Ich erklärte ihnen den Krieg.Aber warum greifen die Pikinger nicht an,obwohl ich volle aggresion eistellte.
Bitte schnell antworten (aber nicht mit cheats).

Frage gestellt am 31. Dezember 2007 um 17:00 von Master-of-play1995

7 Antworten

Bist du bei der Mission "Nova Fora 2" ? (Die erst große Insel, wenn Du aus der Ecke rechts oben zur Mitte fährst.)
Dann ist Dein Inselmitbewohner (Corvana ?) nicht Dein Feind, sondern ein Verbündeter, den Du mit beschützen sollst,da seine Stadt während des Spiels nicht zerstört werden darf. Du kannst mit im Handel treiben. Wenn ich mich nicht irre hat der günstig Salz.

Antwort #1, 31. Dezember 2007 um 17:30 von gelöschter User

nein ich bin bei keiner mission ich spiele Freiheer.

Antwort #2, 31. Dezember 2007 um 18:04 von Master-of-play1995

bei mir war dass auch so wenn das dorf mehr am meer is und du auf
der anderen seite is dass zu weit

Antwort #3, 01. Januar 2008 um 09:07 von Jendrik

Ich bin doch schon in der Stadt und habe einen Krieg angezettelt,aber warum greifen sie nicht an?

Antwort #4, 01. Januar 2008 um 11:07 von Master-of-play1995

Greifen die Feindlichen dich nicht an oder deine nicht die feindlichen?Oder beides? Oder willst du mit den PIKENIEREN Gebüude zerstören, was nich geht?

Antwort #5, 01. Januar 2008 um 11:59 von NiklasF

und hat der Feind überhaupt schon Soldaten-und warum willst du dich angreifen lassen, mach doch einfach ohne Angegriffen zu werden, die gegnerische Siedlung nieder, dan sparste dir Punkte

Antwort #6, 03. Januar 2008 um 13:43 von NiklasF

Selectire die gewünschste Einheit. Ziehe nun in die Stadt des Gegners. Selectire die Gewünschte Einheit wieder. Gehe nun über den feindlichen Soldaten.
Der Cursor (Mauspfeil)
müsste sich nun verändern (wenn du es siehst weisst du was ich meine)
Drücke nun die linke (oder Rechte, weiss ich nicht mehr)
Deine Einheit geht nun zum Angriff über!

Antwort #7, 26. Februar 2008 um 18:27 von experte1

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Anno 1503

Anno 1503

Anno 1503 spieletipps meint: Die Fortsetzung verpackt das bekannte Spielprinzip in hübschere Grafik. Der Wirtschaftsteil ist wieder klasse, aber fordernder. Ein Fest für Aufbaustrategen! Artikel lesen
  • Genre: Aufbau
  • Plattformen: PC
  • Publisher: EA
  • Release: 25.10.2002
87
Was ist aus dem Vater von Final Fantasy geworden?

Was ist aus dem Vater von Final Fantasy geworden?

Wenn ihr Final Fantasy hört, dürfte euch das sofort ein Begriff sein. Geht es euch auch so, wenn ihr den Namen (...) mehr

Weitere Artikel

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter ist auf der Xbox One und der PS4 ein echter Hit. Die Serie rund um die spannende Monsterhatz hat es zur&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anno 1503 (Übersicht)