3 Goldkelche...aber WO ? (Gothic 3)

In Kap Dun muss ich für den Dieb ja drei Kelche stehlen, ich finde diese aber nicht (PS: Kann noch NICHT zum ork-chef)

Wirkt sich die Säuberung des Rebellenlagers eigentlich später negativ auf den Spielverlauf aus oder ist das nicht schlimm ?

...Und die Kiste von diesem Assassinen...komme ich da so ran oder ist der für später auch noch wichtig ?

Ich hab am Anfang immer Angst irgendwas für später zu "blockieren" wenn ich was falsch mache :)

Frage gestellt am 21. August 2008 um 11:26 von Gsus

5 Antworten

Du kennst doch sicherlich das Lagerhaus wo der Ork vor steht. Da gehst du rechts vom Schuppen zur Tür. Wenn der Ork nach draussen sieht und das macht er meistens, kannst du dich von dort aus ins Lager schleichen ind die Kelche und auch einen Teleportstein raus holen.
Es hängt davon ab, wem du helfen willst. Den Orks oder den Menschen.
Es kann ja auch sein, dass du ganz allein auf der Welt sein willst, dann hast du ja die Möglichkeit alle nieder zu machen.
Wenn du Angst hast was falsch zu machen, entschuldige wenn ich das so sage, aber dann solltest du dies Spiel vielleicht nicht spielen. Ist nicht böss gemeint, nur musst du dir einfach sagen, ich mach nichts falsch. Und wenn doch, nun, dann kann man noch mal von vorn beginnen. Du weist doch, aus Fehlern lernt man. :o)

Antwort #1, 21. August 2008 um 11:42 von gelöschter User

^^ joa ich will mir halt einfach so wenig quests wie möglich verbauen durch fehler. Ich möchte mich den Rebellen anschließen und trotzdem so viele ork-quests machen wie nur irgend möglich, deswegen frag ich ob man sich irgendwie direkt am anfang was versauen kann (beispiel halt das rebellenlager niedermachen...)

Antwort #2, 21. August 2008 um 11:57 von Gsus

Wenn du dich den Rebellen anschließen willst, warum hast du dann ihr Lager zerstört?
Du musst ohnhin sehr Diplomatisch vorgehen. Erfülle alles was die Orks wollen, aus Rebellen oder deren Helfern zu töten. Du musst keine Rebellen töten um dich bei den Orks beliebt zu machen, geh nur zum schein darauf ein.
Ob sich das Rächt das du jetzt schon das Rebellenlager vernichtet hast, weiss ich nicht, ich habe es noch nicht gemacht. Da du den Paladin von Reddock wahrscheinlich auch getötet hast, wirst du später seinen gesegneten Kelch nicht mehr los werden und somit auch die Quest nicht mehr benden können. Also wirst du dich den Orks anschliessen müssen und später die Kelche Gnar in Geldern geben müssen. Oder da du ja noch am Anfang stehst und doch lieber Rebell sein möchtest, dann würde ich sagen beginn noch mal. Denn für die Rebellen, würde ich sagen, hast du es versaut. Tut mir leid. :o)

Antwort #3, 21. August 2008 um 12:14 von gelöschter User

Dieses Video zu Gothic 3 schon gesehen?
Ne ich hab das Lager ja noch nicht vernichtet, hab nur die Quest gelesen hier bei Spieletipps, und deswegen...das ist ein gutes Beispiel :)

Ich zerstöre das Lager, bringe damit einen Paladin um und zack ist die Quest (in ...ka. 50 Stunden) unmöglich und das merke ich erst dann...womöglich hab ich dann auch schon zu viele Städte von Orks befreit und ich kann deren Missionen auch nicht mehr machen :)

Das ist genau der Grund warum ich so übervorsichtig bin...ich meine wenn man mal ein paar Stunden gespielt hat hat man das bestimmt raus, was man darf und was nicht...aber in G2 z.b. hab ich das Alte Lager auch hinterher leer gefegt und konnte trotzdem den Weg weiter gehen..gut hier konnten dann aber auch die wirklich wichtigen Leute nicht sterben, im Gegensatz zu G3 :)

Antwort #4, 21. August 2008 um 13:14 von Gsus

Richtig, darum ja auch, wenn du vor hast für die Rebellen zu sein, dann trotzdem auf diplomatischem Weg, die Orks unterwandern. So tun als ob und dann eins auf die Rübe. Krass gesagt.
Gut, ich hatte es so entnommen, als hättest du schon das Lager der Rebellen zerstört, wenn das nicht so ist, ja dann hast du noch alles offen. Und wie du schon richtig bemerkt hast, immer vorsichtig sein wen du tötest, ist erstmal ein Quest beendet, ist er unwiederbringlich weg, ausser natürlich durch laden eines vorherigen Spielstandes, ist klar. Und wenn du dir nicht sicher bist, kannst du ja auch wieder fragen, irgend jemand hilft bestimmt. :o)

Antwort #5, 21. August 2008 um 21:54 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic 3

Gothic 3

Gothic 3 spieletipps meint: Das immer noch einzigartige Spielprinzip und die rauhen Charaktere werden von schweren Bugs und schlechtem Balancing geplagt. Schade! Artikel lesen
78
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Mehr "frames per second", am besten über 60 Bilder die Sekunde, denn schließlich gehört man zur "PC Mas (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 3 (Übersicht)